Finanzen

Herausforderung Baufinanzierung: Ein Vergleich der Angebote sorgt für Transparenz

Die Hypothekenzinsen befinden sich aktuell auf einem sehr niedrigen Niveau. Nichtsdestotrotz gibt es teilweise große Unterschiede zwischen den Angeboten der Banken. Daher sollte kein Kreditsuchender die Chance verpassen, in Bezug auf seine Baufinanzierung einen möglichst ausführlichen Vergleich vorzunehmen oder von einem Experten vornehmen zu lassen.

Vielfältige Angebote am Markt

Wer heute eine Baufinanzierung in Anspruch nehmen möchte, findet ein umfangreiches Angebot am Markt vor. Mehr als 100 Kreditgeber stehen bereit, um eine Immobilienfinanzierung durchzuführen. Aufgrund dieser Tatsache geht natürlich die Transparenz insoweit verloren, als dass es äußerst zeitaufwendig ist, möglichst viele Angebote im Detail miteinander zu vergleichen. Dennoch ist ein Vergleich äußerst wichtig. Denn insbesondere aufgrund der beim Immobilienkredit recht hohen Darlehenssummen können sich schon geringe Zinsunterschiede bei den Angeboten auf die Gesamtkosten auswirken.

Mit einem Vergleich Kosten einsparen

Baufinanzierung Vergleich
Unabhängiger Finanzberater und Versicherungsmakler

Da ein Vergleich zeitaufwendig ist und sich Kreditsuchende mit vielen Details auskennen müssen, ist es ratsam, einen Experten mit dem Vergleich der Angebote zu beauftragen. Ein Vergleich lohnt sich fast immer, denn selbst wenn die Unterschiede beim Zinssatz nur gering sind, lassen sich mit günstigen Angeboten über viele Jahre hinweg Zinsen im vier- oder sogar fünfstelligen Eurobereich einsparen. Wer beispielsweise durch einen Vergleich bei einem Immobilienkredit mit einer Darlehenssumme von 150.000 Euro ein Angebot mit einem nur um 0,5 Prozent günstigeren Zinssatz findet, kann innerhalb von zehn Jahren rund 7500 Euro an Zinsen einsparen. Aber auch bezüglich weiterer Konditionen, wie zum Beispiel Sondertilgungen, kann ein Baufinanzierungsvergleich lohnenswert sein.

Baufinanzierung: Vergleich der Angebote durchführen

Baufinanzierung Vergleich
Entwicklung der Hypothekenzinsen

Ein Vergleich im Bereich der Immobilienfinanzierung sollte von einem qualifizierten und kompetenten Experten durchgeführt werden. Geeignet sind insbesondere Finanzberater, zum Beispiel die Finanzpartner.DE GmbH. Dieser unabhängige Finanzberater und Versicherungsmakler aus der Region Köln/Bonn ermittelt seit Jahren die günstigsten Baudarlehen und Hypothekenzinsen. Kunden haben jederzeit die Möglichkeit, die Angebote auf Basis ihrer eigenen Vorgaben zu prüfen und miteinander zu vergleichen. Selbst regionale Anbieter können in den individuellen Baufinanzierungsvergleich aufgenommen werden, sodass möglichst viele Angebote gegenübergestellt werden können.

Ein Vergleich der Angebote zur Baufinanzierung ist auch in der aktuellen Niedrigzinsphase sinnvoll und wichtig, denn nach wie vor gibt es größere Unterschiede zwischen den Hypothekenzinsen der zahlreichen Banken. Ratsam ist es, einen Experten wie die Finanzpartner.DE GmbH mit einem solchen Vergleich zu beauftragen oder zumindest die Möglichkeit zu nutzen, den Vergleich über die Webseite des Anbieters nach individuellen Vorgaben durchzuführen.

Bildquellen: © Marco2811 - Fotolia | © ferkelraggae - Fotolia | © RAM - Fotolia