Diverses

Berufsbegleitender Master in BWL: So lassen sich die Karrierechancen erhöhen

Viele Arbeitnehmer würden gern einen zusätzlichen akademischen Abschluss erwerben, möchten aber weder ihre Arbeitsstelle durch ein zeitaufwendiges Präsenzstudium gefährden noch auf ein regelmäßiges finanzielles Einkommen verzichten. In einem solchen Fall ist ein effizientes Online-Studium sinnvoll, das jeder Student zeitlich flexibel absolvieren kann. Ein berufsbegleitender Master in BWL lässt sich über eine Online-Plattform erwerben.

Ein Online-Studium hat viele Vorteile

Viele Experten sind der Ansicht, dass das Online-Lernen die Zukunft ist. Zumindest haben sich hochwertige Konzepte in Studiengängen, die einen geringen Praxisanteil aufweisen, bewährt. Diese Art des Studierens bietet sich vor allem für Berufstätige an, die neben ihrer Vollzeitbeschäftigung studieren möchten und dadurch auf örtliche und zeitliche Flexibilität angewiesen sind.

Ein zusätzlicher akademischer Abschluss sieht nicht nur im Lebenslauf gut aus, sondern beinhaltet in der Regel auch einen Karriereaufstieg. Denn die Kompetenzen werden erweitert und dem aktuellen oder zukünftigen Arbeitgeber werden Engagement, Weiterbildungsbereitschaft, Belastbarkeit und Durchhaltevermögen signalisiert.

Die Studierenden können zusätzlich von einem persönlichen Mehrwert profitieren: Ein flexibles Online-Studium erfordert immer auch ein hohes Maß an Disziplin und ein gutes Zeitmanagement - Eigenschaften, die in vielen Bereichen des Alltags nützlich sind.

Berufsbegleitender Master in BWL mit oncampus

Trotz Fernstudiums mit Mitstudierenden interagieren
Trotz Fernstudiums mit Mitstudierenden interagieren

oncampus bietet anspruchsvolle, effiziente und flexible Online-Studiengänge an. In enger Zusammenarbeit mit Hochschulen wird unter anderem ein Online-Fernstudium angeboten, durch das berufsbegleitend ein Master in BWL erworben werden kann.

Die Studienmodule von oncampus vermitteln leicht verständlich komplexe Lerninhalte. Ob vor der Arbeit, nach Feierabend oder wenn das Baby schläft - die Studierenden können sich ihr Studium so einteilen, dass sie weitgehend zeit- und ortsunabhängig sind. Diese Flexibilität, die auch das individuelle Lernpensum pro Semester umfasst, erleichtert die Mehrarbeit enorm und verhindert, dass die Weiterbildung zur Belastung wird.

Der berufsbegleitende Masterstudiengang in BWL wurde von den Experten von oncampus in fünf thematische Schwerpunkte unterteilt. Im Marketing-Bereich stehen B2B-Marketing und Vertriebsmanagement, Social Media und angewandte Konsumenten-Psychologie auf dem Lehrplan. Accounting und Controlling umfasst unter anderem Risikomanagement, internationales Rechnungswesen, Unternehmensbewertung und weltorientierte Unternehmensführung. Die Studierenden können sich zudem auf Handel, Energiewirtschaft oder Bank- und Versicherungswirtschaft spezialisieren. Nachdem das Online-Fernstudium in BWL erfolgreich abgeschlossen wurde, erhält der Absolvent den akademischen Grad Master of Arts (M. A.).

Effizientes, multimediales und interaktives Lernen

Nach der Arbeit am Webinar teilnehmen
Nach der Arbeit am Webinar teilnehmen

Ob auf dem PC, Tablet oder Smartphone: Die Lerninhalte sind überall und jederzeit zugänglich. Die oncampus-Studieninhalte sind so angelegt, dass sie einfach zu verstehen sind, ohne dass etwas vom Anspruch oder der Komplexität des Studienfachs verloren geht. Der Lernstoff ist multimedial aufbereitet und abwechslungsreich, sodass das Lernen automatisch Spaß bringt.

Anstelle von langweiligen Studienbriefen gibt es interessante Animationen, Videos, Tests und Quiz. Ein Blog und Video-Meetings ermöglichen den Austausch mit Professoren und Kommilitonen. Auf diese Weise findet eine unkomplizierte Kommunikation statt, Fragen können geklärt und Denkanregungen ausgetauscht werden.

Die übersichtlich angelegten Lerneinheiten beinhalten immer auch Querverlinkungen, die auf weiterführende Informationen verweisen. Pro Semester sind eine Präsenzphase sowie das Schreiben einer Prüfung an einer Hochschule Pflicht. Ansonsten ist Selbstorganisation gefragt - auf den ersten Blick mag ein anspruchsvolles Online-Fernstudium von oncampus wie eine Menge Arbeit aussehen, der Aufwand zahlt sich aber aus.

Richtig studieren im Netz - mit oncampus kein Problem. Das Tochterunternehmen der Fachhochschule Lübeck für Fernstudium und E-Learning bietet in enger Zusammenarbeit mit staatlichen Partnerhochschulen aus dem Verbund Virtuelle Fachhochschule reguläre, von der ZEvA akkreditierte Bachelor- und Masterstudiengänge sowie hochwertige berufsbegleitende Weiterbildungsmöglichkeiten an.