Computer & Technik

Cloud-Migration erfordert Expertenwissen

Eine wachsende Zahl von Unternehmen setzt auf Plattformen aus der Cloud. Dies bringt mit sich, dass ein Umstieg von Inhouse-Technologien auf Cloud-Lösungen vollzogen werden muss. Doch auch der Bedarf an einer Cloud-Migration zwischen Produkten wie Office 365 und Google G Suite nimmt zu. Ein Dienstleister, der sich auf die Durchführung dieser Migrationsvorgänge spezialisiert hat, hat seinen Sitz in Berlin.

Cloud-Migration mit zahlreichen Fallstricken verbunden

Plattformen aus der Cloud lassen sich flexibel und meist gut in die bestehende IT-Landschaft von Unternehmen integrieren. Nicht nur in E-Commerce- und Web-Firmen setzen sich Lösungen wie Microsoft Office 365 und Google G Suite zunehmend durch. Der Wechsel von On-Premise-Systemen wie Exchange zu Cloud-Produkten erfordert jedoch Erfahrung, wenn eine nahtlose Integration in die bestehende Infrastruktur gewährleistet werden soll. Es existieren keine Standard-Tools oder -Vorgehensweisen, die hierbei eingesetzt werden können, weshalb jedes Projekt individuell ist. Gleiches gilt für eine Cloud-Migration von G Suite zu Office 365 oder umgekehrt. Am Markt sind nur wenige Migrationsspezialisten verfügbar, die alle Abhängigkeiten, technischen Voraussetzungen und Stolpersteine solcher Vorhaben kennen. Ein Dienstleister, der sich unter anderem auf diesen Bereich spezialisiert hat, ist die Berliner commehr GmbH.

Migration ist ein sensibles Thema

commehr, ein IT-Systemhaus, kann auf zahlreiche Erfahrungen aus verschiedenen Kundenszenarien verweisen, wobei es sich um teils komplexe Migrationen zwischen unterschiedlichen Plattformen handelte. Die Berliner Experten wissen, wie sensibel solche Projekte für Unternehmen sind. Im Vordergrund steht, einen Datenverlust in jedem Fall zu vermeiden, da solche Szenarien kritische Situationen hervorrufen könnten. Daneben muss außerdem der E-Mail-Fluss stets aufrechterhalten werden, sodass der laufende Betrieb nicht eingeschränkt wird. Besonders gefragt ist die Cloud-Migration zu Microsoft Office 365 und Google G Suite. commehr führt daneben jedoch auch komplette Infrastruktur-Migrationen mit Microsoft Azure durch. Die Spezialisten des Dienstleisters erstellen Konzepte, prüfen sämtliche Abhängigkeiten und überführen dann die Infrastruktur oder einzelne Dienste in die Microsoft-Azure-Cloud.

Expertennetzwerk für Cloud-Migration

Seit der Gründung im Jahr 2009 hat sich commehr ein umfangreiches Netzwerk an Experten für die Cloud-Migration aufgebaut. So ist das Systemhaus heute in der Lage, auf Spezialisten direkt bei Google und Microsoft zurückzugreifen. Die vorhandenen Partnerstufen ermöglichen es, bevorzugten Support zu erhalten, wodurch eine schnelle Reaktion auf etwaige Schwierigkeiten gewährleistet werden kann. Die Unterstützung endet selbstverständlich nicht nach dem Migrationsprojekt. Zahlreiche weitere Services, etwa in den Bereichen IT-Sicherheit und Netzwerk, stehen auf Wunsch zur Verfügung.

Zusammengefasst wird deutlich, dass eine Cloud-Migration ausschließlich von erfahrenen Experten wie commehr durchgeführt werden sollte. Nur auf diese Weise lassen sich teure Ausfälle zuverlässig verhindern.

Empfehlungen