Diverses

Expertin für Hormone und Kinderwunsch: Dr. Mandana Motamedi

Der weibliche Zyklus verändert sich im Laufe des Lebens. Hormone spielen dabei eine große Rolle. Kommen sie aus dem Gleichgewicht oder liegen andere Erkrankungen zugrunde, können Beschwerden bei Patientinnen auftreten. Auch ungewollte Kinderlosigkeit ist kein seltenes Phänomen. Es gibt viele Faktoren, die eine Schwangerschaft verhindern können. Häufig liegen hormonelle Störungen zugrunde, die mit viel Fachwissen behandelt werden können. Paare profitieren von einem Experten, der sie auf dem Weg zum Wunschkind begleitet. Dr. Mandana Motamedi widmet sich mit ihrer Arbeit der gynäkologischen Endokrinologie und Reproduktionsmedizin.

Fundierte Ausbildung

Dr. Mandana Motamedi hat ihr Studium der Humanmedizin an der Freien Universität Berlin absolviert. Darauf folgten Auslandaufenthalte in den USA, Großbritannien und der Schweiz. Im Jahr 1998 erfolgte ihre Promotion am Universitätsklinikum Benjamin Franklin in Berlin. 2005 wurde Dr. Mandana Motamedi als Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe an der Universitäts-Frauenklinik Würzburg anerkannt. Im Jahr 2008 erlangte sie den Schwerpunkt gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin.

Expertin für Hormone und Kinderwunsch: Dr. Mandana Motamedi
Anmeldung
Dr. Mandana Motamedi
Dr. Mandana Motamedi
Dr. Mandana Motamedi
Praxis für Gynäkologie, weibliche Hormone und Kinderwunsch in Hamburg-Bergedorf

Dr. Mandana Motamedi

Nach dem AiP im Krankenhaus Neukölln in Berlin arbeitete sie als wissenschaftliche Assistentin an der Universitäts-Frauenklinik Würzburg, an der sie ab 2006 als Oberärztin beschäftigt war. In Hamburg wirkte sie ab 2011 im renommierten Endokrinologikum, wechselte dann in die hochspezialisierte Praxis im Chile Haus und arbeitet seit 2015 in einem überregional bedeutenden Kinderwunschzentrum.

Gründung der eigenen Praxis

Im Jahr 2017 gründete Dr. Mandana Motamedi ihre Praxis für Gynäkologie, weibliche Hormone und Kinderwunsch in Hamburg-Bergedorf. Hier berät und begleitet sie nicht nur Patientinnen mit Problemen im Bereich der weiblichen Hormone und Paare mit Kinderwunsch, sondern bietet in ihrer stilvollen Privatpraxis auch erweiterte Krebsvorsorgeuntersuchungen an. Im entspannten Rahmen ohne Zeitdruck steht dabei immer der Mensch im Mittelpunkt.

Dr. Mandana Motamedi ist es wichtig, sich ihren Patientinnen mit viel Zeit und fachlichem Know-how zu widmen. Die individuelle Situation der Paare ist in jedem Fall zu berücksichtigen. Mit viel Empathie und Einfühlungsvermögen entwickelt sie gemeinsam mit ihren Patientinnen individuelle Behandlungsstrategien. Mit einer eingehenden Beratung schafft Dr. Mandana Motamedi Transparenz und sorgt so für ein gutes Arzt-Patienten-Verhältnis.

Empfehlungen