Reisen & Tourismus

Ferienhaus vermieten - was ist zu beachten?

Wer sein Ferienhaus vermieten möchte, kann sich im Allgemeinen auf ein attraktives Nebeneinkommen freuen, denn Privatunterkünfte stehen bei Urlaubern hoch im Kurs. Wer neu im Geschäft ist, sollte sich allerdings vorab über seine Rechte und Pflichten als Vermieter informieren. Sind diese im Vorhinein bekannt, können Fehler und damit verbundene rechtliche Folgen vermieden werden. Mit dem richtigen Vermarktungskonzept steht einer erfolgreichen Vermietung dann nichts mehr im Weg.

Ferienhaus vermieten - so gelingt es

Die Vermietung von Ferienwohnungen ist gar nicht so leicht. Als Vermieter muss man damit rechnen, dass die Konkurrenz einen genau beobachtet und bei Fehlern nicht zögert, eine Abmahnung auszusprechen. Aber nicht nur der Umgang mit konkurrierenden Anbietern, sondern auch mit Mietern und Mietinteressenten will gelernt sein. Wer die folgenden Tipps beherzigt, schont nicht nur seine Nerven, sondern auch seinen Geldbeutel. Denn viele Fehler können einen Vermieter teuer zu stehen kommen.

Ein wichtiger Punkt ist zum Beispiel die Preisangabenverordnung. Diese besagt, dass der Vermieter in einem Inserat den Endpreis angeben muss. Am besten listet er alle Preise und Kosten übersichtlich und transparent auf. Zudem sollte mit jedem Mieter ein schriftlicher Mietvertrag vereinbart werden. Darin können individuelle Vereinbarungen festgehalten werden. Wer neben der Vermietung zusätzliche Leistungen wie zum Beispiel einen Frühstücksservice anbieten möchte, sollte sich dies genau überlegen. Denn dadurch wird er automatisch zum Reiseveranstalter und muss für fehlerhafte Reiseleistungen haften. Außerdem wichtig: im Inserat keine falschen Angaben machen. Denn viele Mieter reagieren darauf äußerst empfindlich. Und jeder Vermieter sollte zudem seine Gewerbetätigkeit prüfen. Denn eine Anmeldung ist nicht in jedem Fall erforderlich.

Google-Platzierungen
Anzahl der Platzierungen auf Seite eins von Google (Quelle: SISTRIX - 11.02.2015)
Günstig und effektiv Ferienwohnung vermieten
Ferienhausmiete.de bietet ausgezeichneten Service zu fairen Preisen
Eines der erfolgreichsten deutschsprachigen Reiseportale
Starker und günstiger Partner für Vermieter

Günstige und effektive Vermietung über das Internet

Bleibt nur noch die Frage: Wie kann man ein Ferienhaus erfolgreich vermieten? Der einfachste und beste Weg führt über ein Onlineportal. Denn die meisten Urlauber suchen mittlerweile im Internet nach einer passenden Ferienunterkunft. Umso wichtiger ist es, dass das Portal über die Suchmaschinen gut gefunden wird. Und auch der Preis spielt eine Rolle. Zwar gibt es viele kostenlose Portale, doch wer dort ein Inserat aufgibt, darf nicht mit vielen Buchungen rechnen. Und auch bei Fragen wird man dort meistens im Regen stehen gelassen.

Eine Plattform, die laut unzähliger Kunden über ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis verfügt, ist Ferienhausmiete.de. Für monatlich sieben Euro kann ein Vermieter hier einfach und schnell ein professionelles Inserat mit bis zu 20 Fotos und detaillierten Beschreibungen aufgeben. Auch eine Google-Karte und ein Belegungskalender sind integrierbar. Interessenten können direkt per Telefon oder Mail Kontakt mit dem Vermieter aufnehmen. Zusätzlich erhält dieser einen persönlichen Zugang zu übersichtlichen Erfolgsstatistiken. Ein Inserat kann jederzeit bearbeitet werden.

Viele Buchungen dank hoher internationaler Reichweite

Dank zehn Millionen Besuchern jährlich und einem sehr guten Google-Ranking sind bei einem Inserat über Ferienhausmiete.de viele Buchungsanfragen so gut wie garantiert. Und das nicht nur von deutschen Urlaubern, denn das Portal ist auch in Englisch, Polnisch und Französisch verfügbar. Da keine Provision fällig wird, bleibt der Gewinn zu hundert Prozent beim Vermieter.

Ferienhausmiete.de hilft Vermietern bereits seit zehn Jahren bei der richtigen Vermarktung ihrer Ferienimmobilie und hat sich zu einem der erfolgreichsten deutschsprachigen Reiseportale entwickelt. Dahinter steht ein engagiertes Team, das bestrebt ist, den Service des Portals weiter zu verbessern.

Jährlich zehn Millionen Besucher und eine Million Buchungsanfragen, ein kostenloser Kundenservice und faire Preise: Das alles macht Ferienhausmiete.de zum idealen Ort, um sein Ferienhaus erfolgreich zu vermieten.