Sport & Freizeit

Für Anfänger geeignet: der Golf-Schnupperkurs in München

Golf ist schon längst zum Breitensport geworden, schließlich können sich mittlerweile auch jüngere Menschen das Golfspielen leisten. Ob allein oder mit Freunden, im Wettkampf oder nur zum Spaß, zur Entspannung oder Fitness - Golf lässt sich individuell auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten der Golfspieler ausrichten. Bei einem Golf-Schnupperkurs in München können Neulinge unter der Anleitung eines erfahrenen PGA-Trainers den Sport unverbindlich ausprobieren und selbst erleben, wie viel Spaß Golf macht - und das ganz ohne Vorkenntnisse.

Video

Golfen lernen beim Golf-Schnupperkurs in München

Golf spielen ist nicht nur gesund und hält fit, sondern schafft auch viele Kontakte und ist ein Sport für jedes Lebensalter. Wer noch nie Golf gespielt hat, sollte es einmal mit einem Schnupperkurs versuchen. Im Großraum München bietet sich dafür GREEN HILL, der Golf- und Eventpark München-Ost, mit Ausblick auf die Alpen und die Münchner Skyline an. Golfanfänger können auf einem modernen, qualitativ hochwertigen Golfplatz in familienfreundlicher Atmosphäre ihre ersten Golfschläge machen.

GREEN HILL richtet sich nach den Ansprüchen und Wünschen des modernen Golfspielers: Wer während einer arbeitsreichen Woche nur wenig Zeit hat, kann auf dem gepflegten 9-Loch-Kurzplatz spontan eine anspruchsvolle Runde Golf spielen, ganz ohne Start- und Wartezeiten.

Professionelles Training bei qualitativ hochwertiger Ausstattung

GREEN HILL profitiert zum einen von der guten Lage und Anbindung an München, zum anderen von der Ausstattung und den Trainingsflächen. Golfer können auf der Driving Range wahlweise vom Rasen oder von hochwertigen Matten abschlagen. GREEN HILL bietet seinen Kunden außerdem als erste Golfanlage Bayerns überhaupt ein vollautomatisches Tee-up-System.

Golfanfänger können auf GREEN HILL an wöchentlich startenden Schnupper- und DGV-Platzreifekursen teilnehmen. Für fortgeschrittene Golfer bieten sich After-Work-, Damen-, Samstags- oder sonstige Gruppenkurse an, um die Technik weiter zu schulen. Auch für das Nachwuchstraining wird gesorgt: Bei speziellen Kinder- und Jugendtrainings oder Feriencamps sind eine Rundumbetreuung und professionelles Training garantiert.

GREEN HILL setzt bei Kursen und Trainingsangeboten auf Qualität: Umfassend ausgebildete PGA-Golflehrer ermöglichen einen schnellen und unbeschwerten Lernerfolg. Ob in kleinen Gruppen oder ganz privat, jeder kann auf GREEN HILL das eigene Golfspiel perfektionieren oder die DGV-Platzreife erlangen. Monatlich angebotene, vorgabewirksame Turniere runden das Angebot ab.

Der Golf- und Eventpark aus Architektenhand

GREEN HILL steht für Golfen bei Wohlfühlatmosphäre. Golfer können sich gleichzeitig entspannen und den Blick über das einzigartige Alpenpanorama bis hin zur Frauenkirche in München schweifen lassen. Der schönste Kurzplatz Münchens trägt unverkennbar die Handschrift des international renommierten Golfarchitekten Thomas Himmel. Bei Golfern ist GREEN HILL vor allem wegen der perfekt gepflegten Grüns sowie den liebevoll in die Landschaft integrierten Fairways beliebt. Spektakuläre Bunker und die charakteristische Hügellandschaft machen den
9-Loch-Kurzplatz einzigartig und auch für geübte Spieler ist es reizvoll, diesen Kurs zu spielen. In der Tagesbar finden Golfer nach einer gelungenen Runde Golf den perfekten Abschluss.

Das GREEN HILL ist ein Golf- und Eventpark in München-Aschheim, mit Blick auf die Alpen und die Münchener Skyline. Neben Schnupperkursen für Anfänger bietet GREEN HILL auch Kurse für Kinder an. Fortgeschrittene Golfspieler kommen ebenfalls auf ihre Kosten.