Finanzen

Finanzieller Engpass? Ein Minikredit kann die Lösung sein

Wer flexibel und unbürokratisch einen Minikredit benötigt, steht in der Regel vor dem Problem, dass viele Kreditinstitute nicht schnell genug reagieren können. Eine Marke der Novum Bank macht es Kreditnehmern seit September möglich, Minikredite bis zu 600 Euro schnell und einfach in Anspruch zu nehmen.

Video

Unerwartete Ausgaben

Ausgaben lassen sich nicht immer verlässlich planen. Eine unerwartete Rechnung landet im Briefkasten, das Auto oder die Waschmaschine müssen repariert werden oder es ist schlicht zu viel Monat am Ende des Geldes übrig. Es kann auch mal ein kurzfristiges Angebot im Ausverkauf locken, für das schnell eine kleine Summe Geld gebraucht wird. Die Gründe, einen Minikredit in Anspruch zu nehmen, sind vielfältig. Meistens stehen jedoch bürokratische Hindernisse und lange Bearbeitungszeiten im Weg. Auch komplizierte Geschäftsbedingungen schränken das Vertrauen in das Kreditinstitut oftmals ein.

Minikredit von erfahrenem Anbieter

Seit September gibt es in Deutschland einen Anbieter, der bereits viel Erfahrung in Europa durch Tätigkeiten in den Niederlanden, Polen und Spanien sammeln konnte und daher bei kurzfristigen Minikrediten ein seriöser Ansprechpartner ist. Cashper, eine Marke der Novum Bank Ltd. in Malta, bietet kurzfristig Minikredite zu fairen Konditionen. Die Kredite, die Cashper vergibt, können zwischen 100 und 600 Euro liegen und sind bei Bedarf schon am Tag der Antragsstellung auf dem Konto des Kreditnehmers. Die Beantragung dauert nur fünf Minuten und ist sogar per SMS möglich - eine echte Alternative zu anderen Kreditinstituten und auch zur eigenen Hausbank.

Klare und faire Konditionen

Der effektive Jahreszins beträgt nur 13,9 Prozent. Das bedeutet, dass beispielsweise bei einer Laufzeit von 15 Tagen und einer Kredithöhe von 100 Euro nur 0,54 Euro Zinsen anfallen. Dank der kurzen und damit überschaubaren Rückzahlungsfristen von 15 und 30 Tagen haben Kunden jederzeit den Überblick und Planungssicherheit. Voraussetzungen für einen Minikredit von Cashper sind ein Mindestalter von 21 Jahren, ein Wohnsitz in Deutschland und ein geregeltes Nettoeinkommen. Ein Schufa-Eintrag ist kein Ausschlusskriterium, da die jeweilige finanzielle Situation individuell von Cashper beurteilt wird.

Eine hohe Transparenz und klare Entscheidungsmöglichkeiten für Kunden machen Cashper zum ersten Ansprechpartner für Minikredite.

Empfehlungen