Reisen & Tourismus

Rundreise durch Schottland: Individuelle Reise nach speziellen Vorlieben planen

Kulturinteressierte verbringen Ihren Urlaub selten an einem einzigen Ort oder an einem einzigen Strand. Viel zu neugierig sind sie auf all das, was es rund um den Strand zu entdecken gibt. Oft gibt es genug Sehenswürdigkeiten in der Nähe, die es wert sind, besucht zu werden. Für diese Form des Urlaubs eignet sich beispielsweise eine Rundreise. Schottland hat als Urlaubsziel einiges zu bieten.

Ein Stück Schottland erkunden

Unzählige Strände sind beispielsweise an der Westküste Schottlands zu finden. Hier laden verschiedenfarbige Sand- und Felsstrände zum Verweilen ein. In der schottischen Stadt Oban sind dies beispielsweise der Tralee Beach oder der Ganavan Sands Strand. An diesen beiden Punkten kann das Erlebnis Schottland seinen Ursprung nehmen. Rund um Oban gibt es eine Vielzahl an hervorstechenden Sehenswürdigkeiten und erhabenen Landschaften.

Rundreise durch Schottland: Individuelle Reise nach speziellen Vorlieben planen
Dudelsackspieler
Dunrobin Castle
Dunrobin Castle
Glencoe
Glencoe

Rundreise durch Schottland: Je individueller, desto besser

Um dieses sagenumwobene, fruchtbare Stück Land auf eigene Faust zu erleben, ist eine Autorundreise empfehlenswert. Sie macht es möglich, den Urlaub seinen Bedürfnissen anzupassen.

Als Spezialist, der es versteht, Individualreisen zu planen, gilt der Anbieter Thoba Reisen. Online findet sich eine breite Auswahl an Reiseangeboten, die ganz nach den Wünschen des Kunden abgestimmt werden können. Thoba Reisen bietet zum Beispiel auch begleitete englischsprachige Busrundreisen, die sich ideal zum Auffrischen der eigenen Sprachkenntnisse eignen. Dabei spielt der zeitliche Rahmen keine Rolle. Im Angebot sind kurze Busrundreisen ebenso zu finden wie die Möglichkeit eines mehrwöchigen Aufenthalts. Mit im Programm: individuell kombinierbare Zugreisen oder Aktivurlaube sowie Übernachtungsmöglichkeiten in Ferienhäusern oder Schlosshotels.

Kein Reise- oder Erlebniswunsch scheint hier unmöglich zu sein. Sogar der Wunsch nach einem Urlaub auf dem Hausboot wird erfüllt. Sehr beliebt ist der Besuch des Royal Edinburgh Military Tattoo Festivals, welches ebenfalls bei Thoba Reisen buchbar ist. Die Stärke von Thoba Reisen liegt ausnahmslos im Bereich der Individualität. Von der einfachen Hütte bis zum Luxushotel kann dieser Reisemanager durch eine breite Auswahl an Partnern für jeden Einzelnen den speziell zugeschnittenen Urlaub anbieten. Zur Auswahl stehen drei Unterkunftskategorien - "Gold", "Silber" und "Bronze" -, die zu einem speziellen, täglich veränderbaren Kategorien-Mix koordiniert werden können. Dank der langjährigen Erfahrung und der umfassenden Zielgebietskenntnisse des Teams hat Thoba Reisen auch in der Hochsaison die Kompetenz, ein außerordentliches Kontingent anzubieten.

Autorundreise durch Schottland

Eine erlesene Auswahl an Autorundreisen wird auf der Homepage präsentiert. Den Einstieg in ein erlebtes Verständnis des Landes bietet die fünftägige Autorundreise "Glimpse of Scotland". Der Besucher lernt hier alle bekannten Höhepunkte des Landes, wie Edinburgh, Glasgow und Loch Ness, kennen. Liebhaber der Kulinarik interessieren sich womöglich mehr für die 15-tägige Genießerreise.

Wie eingangs erwähnt, können in Schottland nicht nur unberührte, hügelige Landschaften und historische Schlösser erkundet werden. Auch Sonnenanbeter kommen auf ihre Kosten. Die achttägige Autorundreise "Schottische Westküste und Inselwelt" enthält schon im Standardprogramm Strandurlaub und Kulturerlebnisse.

Thoba Reisen gilt als starker Partner im Bereich der Individualreisen. Alle Angebote können mit den eigenen Wünschen und Bedürfnissen harmonisiert werden.

Empfehlungen