Dienstleistung

Ein Experte sorgt für zuverlässige Schimmelbekämpfung in München

Schwarze Flecken an der Wand, besonders an feuchten Stellen, sind sichere Anzeichen für Schimmel. Auch an Außenwänden können sich Schimmelpilze ausbreiten. Sie sind nicht nur optisch störend. Schimmelpilze belasten den menschlichen Organismus und lösen massive gesundheitliche Probleme wie Atemwegsbeschwerden, allergische Reaktionen und Hautausschläge aus. Schimmelpilzgifte können außerdem das Risiko von Nierenkrebs enorm erhöhen. Es ist also wichtig, Schimmelpilz so schnell wie möglich zu entfernen. Ein Profi für Schimmelpilzbekämpfung in München hilft Betroffenen, Schimmelpilzbefall in den Griff zu kriegen.

Feuchtigkeit und Baumängel können zu Schimmel führen

Schimmelpilzbefall ist hauptsächlich auf Feuchtigkeit in Wohnräumen zurückzuführen. Konstant hohe Luftfeuchtigkeit und unzureichendes Lüften oder Heizen fördern Schimmel. Auch bauliche Mängel beispielsweise durch falsche Dämmung können Schimmelpilzbefall auslösen.

Viele glauben, mit Schimmelspray und ähnlichen Mitteln den Befall wirkungsvoll entfernen zu können. Doch damit wird das Problem nur oberflächlich bekämpft, das Wurzelwerk des Pilzes erhält durch Hausmittel wie Essig oder Alkohol sogar zusätzlich Nahrung und schlägt nach kurzer Zeit umso stärker durch. Nur mit professioneller Hilfe kann man Schimmel effektiv entfernen.

Schimmelbekämpfung in München durch Profis erledigen lassen

Bevor man also betroffenen Flächen selbst zu Leibe rückt, sollte man lieber Experten zu Hilfe rufen. In München kümmert sich die A.S.S. Allround SBK + Service GmbH um sämtliche Probleme bei Schimmelbefall. Der Gesundheits- und Hygienedienstleister sieht sich vor Ort den Schaden an, analysiert die Situation und schlägt dann Lösungen vor. Hierbei legen die Experten großen Wert auf umweltfreundliche, biologische Methoden wie natürliche Pflanzenauszüge. Eine mechanische CleanWäsche mit Mitteln wie AVOSIT-CR-Antischimmel beseitigt auch tiefsitzende Sporen, abgestorbene Schimmelpilze und tiefsitzende Schmutzpartikel. Nach einer zweiten Wäsche sind Flächen jahrelang vor neuem Schimmelbefall geschützt.

Mit Expertenhilfe trockene Wände bekommen

Neben der mechanischen Beseitung von Schimmelsporen ist es ganz wichtig, Wände und betroffene Flächen trocknen zu lassen und dafür zu sorgen, dass Nässe nicht wieder auftreten kann. Hierzu nutzt die A.S.S. Allround SBK + Service GmbH Kondensat-Trocknungsgeräte und Flächentrockner wie Infrarotplattentrockner, um Feuchtigkeit schnell und kontinuierlich zu entfernen. Auch Umbaumaßnahmen wie das Einsetzen von Kalziumsilikatplatten dämmen und regulieren die Feuchtigkeit. Ein kontrolliertes Anheben der Raumtemperatur zusammen mit einer Raumluftwäsche sorgt ebenfalls für trockene Wände und hilft dabei, Schimmelpilzbefall zu beseitigen und zu verhindern.

In München sowie in ganz Oberbayern, Niederbayern, Schwaben, Mittelfranken und der Oberpfalz stehen die Fachleute der A.S.S. Allround SBK + Service GmbH bei Schimmelpilzbefall Betroffenen mit Rat und Tat zur Seite. Sie sorgen für trockene Wände und gutes Raumklima ohne gefährliche Schimmelsporen.