Computer & Technik

Solaranlage mieten: Stromerzeugung auf dem Dach ohne Eigeninvestition

Die Solaranlage auf dem eigenen Dach ermöglicht die Erzeugung von Solarstrom. Wer auf die Investitionskosten verzichten möchte, kann eine Solaranlage auch mieten.

Video

Mit der Solaranlage auf dem Eigenheim Strom selbst erzeugen

Noch vor einigen Jahren erhielten Betreiber einer Solaranlage hohe Einspeisevergütungen. Viele Eigenheimbesitzer entschieden sich daher für die Installation einer Photovoltaikanlage. Mittlerweile sind die Vergütungen zwar gesunken, aber dennoch gibt es weiterhin eine feste Vergütung für den selbst erzeugten Strom. So kann sich der Betrieb einer Solaranlage immer noch lohnen - zumal viele Betreiber nicht nur den finanziellen Aspekt betrachten, sondern auch die Möglichkeit, selbst erzeugten Strom zu nutzen, damit umweltfreundlich zu handeln und von den Stromerzeugern autark zu sein. Dies können viele moderne Solaranlagen leisten. Sie geben den Strom bei Bedarf ins Hausnetz ab oder speisen zu viel erzeugten Strom in das öffentliche Netz. Dafür zahlt der Netzbetreiber eine feste Vergütung je Kilowattstunde aus. Selbst mit einer kleinen Solaranlage auf dem Dach des Eigenheims ist es damit möglich, einen Großteil des benötigten Stroms selbst zu erzeugen. Der Rest kann wie gewohnt aus dem Stromnetz bezogen werden. Damit bleibt die Stromversorgung unabhängig von der Leistung der Solaranlage gesichert.

Solaranlage mieten und Liquidität schonen

Trotz der Vorteile einer Solaranlage lassen sich viele Eigenheimbesitzer von den hohen Investitionskosten abschrecken. Bevor der eigene Strom über die Solaranlage erzeugt werden kann, muss die Anlage in der Regel gekauft und fachmännisch installiert werden. Außerdem fallen regelmäßige Kosten für Wartung, Überwachung und Versicherung an. Viele Eigenheimbesitzer müssten die Finanzierung der Solaranlage über einen Kredit realisieren.

Als Alternative zum Kauf bietet sich die Anmietung einer Solaranlage an. Dadurch fallen die Kosten für die Eigeninvestition weg und Eigenheimbesitzer bleiben liquide. Langfristige Ratenzahlungen für einen Kredit entfallen vollständig. Lediglich Mietkosten sind einzuplanen. Diese bewegen sich in der Regel in einem überschaubaren Rahmen und sind der Ersparnis gegenüberzustellen. Denn mit der Solaranlage auf dem Dach erhalten Besitzer die Möglichkeit, den selbst erzeugten Strom zu nutzen, um dadurch einen großen Teil der Stromkosten einzusparen. Zugleich werden Stromüberschüsse automatisch über den Netzbetreiber vergütet. Ein Anbieter von Mietmodellen ist DZ-4.

Maßgeschneiderte Lösungen von der DZ-4 GmbH

Die DZ-4 GmbH besteht seit dem Jahr 2011 und konnte bereits im Folgejahr ein starkes Wachstum verzeichnen. Als erstes Unternehmen Deutschlands bietet DZ-4 ihren Kunden kleine Solaranlagen zur Miete an. Damit spricht das Unternehmen insbesondere Privatkunden mit Einfamilienhäusern an, welche ohne Eigeninvestition Strom über eine Photovoltaikanlage auf dem Dach erzeugen und nutzen möchten.

Kunden stehen mit den Modellen DZ-4 EASY und DZ-4 AUTARK Solaranlagen mit und ohne Speicher zur Auswahl. Diese Modelle können gegen einen monatlichen festen Preis gemietet werden. Im vereinbarten Mietpreis sind alle Kosten von der Investition und Installation über die Betriebsüberwachung und Versicherung bereits enthalten. Auch der Service wird vom Unternehmen durchgeführt, wodurch Mieter ein Rundum-sorglos-Paket erhalten. Der Mietpreis ändert sich für die gesamte Mietdauer von 15 oder wahlweise 25 Jahren nicht und ist somit gut kalkulierbar. Zusätzlich fällt für Nutzer ein Abschlag für genutzten Ökostrom an, welcher über den erzeugten Solarstrom hinaus benötigt wird. Diese monatlichen Kosten lassen sich durch überschüssigen Solarstrom, der in das öffentliche Netz eingespeist wird, reduzieren.

Für erste Informationen bietet das Unternehmen Interessenten einen kostenlosen und unverbindlichen Energiecheck an, um Nutzern ein maßgeschneidertes Angebot unterbreiten zu können. Die Solaranlage und die Reststromversorgung werden somit passgenau an das Dach und das Verbrauchsverhalten angepasst. Durch diesen Service konnte die DZ-4 GmbH bereits vielen Eigenheimbesitzern zu einer Solaranlage auf dem Dach verhelfen, mit welchem sie sich aktiv an der Energiewende beteiligen.

Die DZ-4 GmbH bietet Kunden maßgeschneiderte Lösungen für die Solaranlage auf dem Dach des Eigenheims an. Das ermöglicht die Erzeugung und Nutzung von Solarstrom - unabhängig von hohem Kapitaleinsatz für die Anschaffung und Installation.

Empfehlungen