Finanzen

Investfinans AB: 20.000 Euro sicher und ertragreich in Immobilien investieren

Wer in Niedrigzinszeiten ertragreich und trotzdem sicher investieren will, kommt an Immobilien nicht vorbei. Investfinans AB bietet Anlegern eine umfassende Immobilienberatung und setzt neben dem Transaktionsmanagement und Factoring auch eigene Bauprojekte um. Der Schwerpunkt liegt auf gewerblich genutzten Immobilien in zentraleuropäischen Hauptstädten. Anleger, die 20.000 Euro investieren möchten (oder mehr), können sich über überdurchschnittlich hohe Renditen freuen.

Investfinans AB: 20.000 Euro investieren

Investfinans AB ist ein Investmentunternehmen mit Sitz in Stockholm, das 2006 gegründet wurde. Das Unternehmen ist in den drei Sparten Bau, Vermögensverwaltung und Bestandsimmobilien tätig. Zu den Kunden und Partnern der Investfinans AB zählten bisher lediglich institutionelle Anleger - Banken, Fondsgesellschaften und Vermögensverwalter. Aktuell wird das Geschäftsmodell allerdings auf Privatanleger ausgeweitet, die zum Beispiel 20.000 Euro oder mehr sicher und ertragreich in Immobilien investieren wollen.

Um die Marktposition weiter auszubauen, sind in nächster Zeit mehrere Übernahmen und eine Erweiterung der Anleihensparte mit festverzinslichen Produkten geplant. Nicht zuletzt dadurch soll europäischen Anlegern eine breit gefächerte Geschäftsbasis geboten werden. Ende 2019 wird Investfinans AB mit dem Börsengang vermutlich einen Höhepunkt in der Unternehmensgeschichte erreichen.

Unterschiedliche Immobilien: von Bürohäusern über Hotels bis hin zu Seniorenheimen

Im Portfolio des Investmentunternehmens befinden sich vor allem moderne, nachhaltig gebaute Bürohäuser. Doch auch in Hotels, Wohnhäuser sowie Seniorenheime und Gated Communities können Anleger investieren. Viele Bauprojekte werden von der Investfinans AB selbst entwickelt - unter Einhaltung von strengsten Nachhaltigkeitskriterien wie zum Beispiel der LEED. Zumeist werden Objekte kurz vor deren Fertigstellung von externen Bauträgern erworben und entweder in den Eigenbestand aufgenommen oder an einen Endinvestor weiterverkauft. Vorhandene Grundstücksreserven werden durch Baurechtschaffungen im Wert gesteigert und durch Verkäufe oder Joint-Venture-Entwicklungen gewinnbringend verwertet.

Im Zuge der Immobilienberatung werden Anleger über die Vor- und Nachteile der Investition aufgeklärt. Das ermöglicht es, die individuell besten Anlagechancen zu nutzen. Die Auswahl ist groß und erstreckt sich auf Immobilien in Städten wie Brüssel, Berlin und Stockholm.

Factoring als weitere Unternehmenssparte

Neben der Projektentwicklung und Immobilienberatung ist Investfinans AB auch eine Full-Service-Factoring-Gesellschaft und übernimmt für Unternehmen die Finanzierungs-, Delkredere- und Dienstleistungsfunktion. Dazu werden fortlaufend Forderungen aus Warenlieferungen und Dienstleistungen gegen Debitoren erworben.

Nicht nur beim Factoring steht die individuelle und professionelle Kundenbetreuung im Vordergrund. Auch in den übrigen Sparten bietet Investfinans AB bedarfsorientierte Finanzierungslösungen sowie schnelle Prozessumsetzungen und setzt auf eine transparente, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit hoher Servicequalität.

Die Investfinans AB zählt zu den führenden Investmentunternehmen Skandinaviens und ist vorwiegend in den Bereichen Immobilienberatung, Factoring und Projektentwicklung tätig. Zu den Kunden und Partnern zählen institutionelle Anleger, Investoren, Projektentwickler, Bauträger und neuerdings auch Privatpersonen.

Empfehlungen
Disclaimer note