ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Dienstleistung

24H PFLEGEDIENST 24h-Pflegedienst übernimmt alle Aufgaben des täglichen Lebens

marta GmbH

marta GmbH

Angehörige werden entlastet und können ihr eigenes Leben führen

Zu den Tätigkeiten der 24-Stunden-Pflege gehören die Grundpflege wie Körperpflege - Duschen, Baden, Haar-, Haut- und Mundpflege -, die Zubereitung des Essens und die Hilfe bei der Nahrungsaufnahme, Unterstützung bei allen täglichen Dingen des Lebens, aber auch Ausflüge und Spaziergänge, die Begleitung zum Arzt oder die Demenzbetreuung. Die Pflegekraft zieht für diesen Zeitraum in den Haushalt der zu betreuenden Person und übernimmt auch häusliche Tätigkeiten, wie beispielsweise Einkaufen, Waschen, Bügeln, Aufräumen und Putzen. All das entlastet die Angehörigen, die wieder ihr eigenes Leben führen können. Mit der richtigen Betreuungskraft wird das Leben für alle Beteiligten wieder lebenswerter.

24h-Pflegedienst sucht die passenden Betreuungskräfte

Der neue digitale 24h-Pflegedienst marta sucht für Familien mit einem intelligenten Matching-Algorithmus die passenden Pflegekräfte. Dadurch, dass marta ohne zusätzliche Vermittlungsagenturen arbeitet und alle ihre Betreuungskräfte selbst interviewt, werden zusätzliche Vermittlungs-
gebühren gespart. Das kommt sowohl den Angehörigen als auch den Betreuungskräften zugute, da es kosten- und zeitsparend ist. Die Betreuungskraft ist ab 1.999 Euro im Monat einsatzbereit, sollte es wider Erwarten Probleme geben, kann der Angehörige den Vertrag innerhalb von sieben Tagen kündigen.

Die Pflegekräfte von marta schließen einen Franchise-Vertrag ab und arbeiten selbstständig mit einem deutschen Gewerbeschein. Bei marta wurden alle Verträge nochmal anwaltlich geprüft, um eine Scheinselbstständigkeit auszuschließen. Zusätzlich wird sichergegangen, dass alle Betreuungskräfte haftpflicht- und krankenversichert sind.

Jede Betreuungskraft wird im Vorfeld überprüft

Um wirklich keinerlei Risiko einzugehen, überprüft marta jede Betreuungskraft mit einem ID-Check und einem Criminal-Background-Check, der in ihrem Herkunftsland durchgeführt wird. marta kennt jede der eingesetzten Pflegekräfte und sammelt zu jeder Person mehr als 100 Datenpunkte. Damit wird gewährleistet, dass die Betreuungskraft genau die Bedürfnisse der zu pflegenden Person abdeckt.

Ebenso wie die Betreuungskraft ist auch marta 24/7 im Notfall über die Hotline erreichbar - und zwar immer in Deutsch und in der Muttersprache der Betreuungskräfte. Selbstverständlich ist die "24-Stunden-Pflege" nicht die Beschreibung der eigentlichen Dienstleistung, denn niemand kann 24 Stunden am Tag arbeiten, aber die Versorgung ist rund um die Uhr gewährleistet.
Das Gründer-Team von marta hat viele Jahre selber 24-Stunden-Pflege in Anspruch genommen, doch ist immer wieder von schlechtem Service und schlechter Bezahlung der Betreuungskräfte enttäuscht worden. Darum hat sich das Team entschlossen, alles selbst in die Hand zu nehmen, um den Service zu verbessern und die Pflegekräfte besser zu bezahlen.


Disclaimer: Der umgangssprachliche Begriff der "24-Stunden-Pflege" beschreibt nicht die eigentliche Dienstleistung. Keine Person kann alleine 24 Stunden am Tag tätig sein, ebenso bieten die meisten Kräfte hier keine medizinische Pflege an, sondern nur Betreuungsdienstleistungen.