Dienstleistung

ANWALTSKANZLEI Renommierte Anwaltskanzlei hat sich auf Arbeits- und Wirtschaftsrecht spezialisiert

Webmanager GmbH

Webmanager GmbH

Arbeitnehmer genießen seitens des Staates einen besonderen Schutz. Das gilt nicht nur für die Gesundheit, sondern auch für den Erhalt des Arbeitsplatzes. Im Fall einer Kündigung sollte ein Arbeitnehmer sofort mit Unterstützung einer Anwaltskanzlei dagegen vorgehen, denn die Fristen sind kurz. Auf der anderen Seite haben aber auch Arbeitgeber oft ein berechtigtes Interesse, dem Mitarbeiter eine Kündigung auszusprechen. Damit diese rechtswirksam und nicht anfechtbar wird, empfiehlt es sich auch auf Arbeitgeberseite, eine Anwaltskanzlei mit der Vorbereitung der Kündigung zu beauftragen.

Anwaltskanzlei

Eva Kilgus, Top-Anwältin für Arbeitsrecht

Rechtsanwältin verfügt über langjährige Erfahrung

Das Thema Kündigung ist nur eines von vielen aus dem Bereich des Arbeitsrechts, denn dort sind alle Gesetze und Verordnungen festgelegt, die das Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer regeln. Es ist aufgeteilt in die beiden Gebiete Individual- und Kollektivarbeitsrecht.

Rechtsanwältin Eva Kilgus ist nicht nur bei Fragen rund um das Arbeitsrecht die richtige Ansprechpartnerin, sondern hat sich auch auf das Wirtschaftsrecht spezialisiert. Dazu gehören unter anderem das Gesellschaftsrecht, das Handelsrecht, das Handelsvertreterrecht oder das Mietrecht. Rechtsanwältin Eva Kilgus verfügt auf allen genannten Gebieten über langjährige Erfahrung.

Anwaltskanzlei berät bei allen Fragen zur Arbeitsvertragsgestaltung

Die Anwaltskanzlei Eva Kilgus berät sowohl Arbeitnehmer und Betriebsräte als auch Arbeitgeber und Geschäftsführer bei allen Fragen rund um die Arbeitsvertragsgestaltung. Sie kann die Erfolgsaussichten einer Kündigung einschätzen, Aufhebungsverträge gestalten und Abfindungen berechnen. Gerade mittelständischen Unternehmen ist die Rechtsanwältin bei der Prüfung und Gestaltung der Mietverträge für Gewerberäume behilflich. Zu den Kernkompetenzen der Anwaltskanzlei gehören auch das Handels- und das Handelsvertreterrecht. Die Geschäftstätigkeit der Kaufleute ist hier zum Teil in einem Sonderrecht geregelt.

Eva Kilgus hat aufgrund ihrer achtjährigen Tätigkeit als Rechtsanwältin in der Rechtsabteilung der IHK Karlsruhe umfassende Erfahrungen im Umgang mit dem Handelsgesetzbuch und seinen Nebengesetzen gesammelt.

Anwaltskanzlei

Kanzlei für Handelsrecht

Einsatz für Mandanten mit Engagement und Fingerspitzengefühl

Unternehmen, die nicht über eine eigene Rechtsabteilung verfügen, profitieren von den kostengünstigen Beratungspauschalen der Anwaltskanzlei Eva Kilgus. Sie bietet eine Beratung und Vertretung, die individuell auf den Mandanten zugeschnitten ist, und setzt sich mit Engagement und Fingerspitzengefühl für deren Rechte ein. Gerade im Arbeitsrecht kann es zu Konflikten kommen, die für beide Seiten finanzielle Risiken mit sich bringen, darum ist hier eine qualitativ hochwertige Beratung besonders wichtig.

Eva Kilgus legt dabei Wert darauf, mit ihren Mandanten vertrauensvoll zusammenzuarbeiten. Nicht nur gestandene Unternehmer können sich der Anwaltskanzlei anvertrauen, sondern auch Existenzgründer, denn Eva Kilgus verfügt über spezielle Kenntnisse in der Beratung von Gründern, vor allem im Bereich des Gewerberechts.

Eva Kilgus hat jahrelange Erfahrung auf den Gebieten Arbeits- und Wirtschaftsrecht. Sie bietet eine 30-minütige Startberatung für 69 Euro an, in der sich die Mandanten von der Kompetenz der Rechtsanwältin überzeugen können.