Computer & Technik

Die flexible Arbeitszeit-App für KMU

Die Erfassung von Arbeitszeiten mittels Stundenzetteln und Excel-Tabellen ist nicht nur aufwendig, sondern meist auch standortgebunden. Eine mobile Arbeitszeit-App erweist sich für Unternehmen hingegen als ein innovatives Tool zur schnellen und übersichtlichen Dokumentation von Arbeitszeiten.

Vorteile der digitalen Zeiterfassung

Die flexible Arbeitszeit-App für KMU
Erfasste Arbeitszeiten anzeigen

Seit dem Jahr 2011 haben sich mehr als 2000 Firmen für die tägliche Nutzung von clockodo entschieden. Die App, die es für iOS und Android gibt, bietet im Vergleich mit der üblichen Zeiterfassung eine Reihe von Vorteilen: Während Excel-Tabellen erst mühsam angelegt und ausgewertet werden müssen, generiert clockodo automatisch digitale Stundenzettel. Die eigenen Arbeitszeiten lassen sich einzelnen Kunden, Projekten und Aufgaben zuweisen und jederzeit einsehen. Anpassbare Berichte und anschauliche Grafiken geben dem Nutzer einen vollständigen Überblick über seine Soll- und Ist-Stunden sowie über Urlaubs- und Krankheitstage. Darüber hinaus zeigt die multifunktionale App an, in welchen Bereichen eine Optimierung der Arbeitszeit sinnvoll ist.

Ein weiterer Vorteil liegt in der Mobilität: Unabhängig vom Arbeitsort können neue Kunden unmittelbar aufgenommen und Projekte gestartet werden. Die Nutzer bestimmen, wann die Zeitmessung beginnt, unterbrochen wird oder endet.

Auch der Arbeitgeber profitiert, zum Beispiel von der Möglichkeit, Personalmangel gezielt vorzubeugen: So lassen sich zum Beispiel Urlaubsanträge mithilfe der App schnell bearbeiten und Bürozeiten vorausschauend koordinieren. Des Weiteren beinhaltet clockodo alle wichtigen gesetzlichen Vorgaben zu Pausenregelungen und Mindestlohnzahlungen. Das Informationsangebot schützt Arbeitnehmer daher vor Verstößen gegen gesetzliche Arbeitszeitenregelungen, die häufig mit hohen Geldbußen einhergehen.

Anpassbare Features für einen effektiven Arbeitsalltag

Arbeitszeit per App erfassen
Arbeitszeit per App erfassen

clockodo eignet sich als intelligente Arbeitszeit-App insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen, die ihre Arbeitszeiten schnell und zuverlässig erfassen möchten. Features wie das Hinzufügen beliebig vieler Nutzerkonten und die individuelle Bestimmbarkeit der Zugriffsrechte einzelner Nutzer sind weitere Pluspunkte der App. Alle Mitglieder behalten ihre Arbeitszeiten und die erforderlichen Überstunden stets im Blick.

Hinsichtlich der unterschiedlichen Arbeitszeitvorschriften in Unternehmen passt sich die App an die Bedürfnisse der jeweiligen Mitarbeiter an, stellt aber auch allgemeine Arbeitszeitvorlagen zur Verfügung. Die umfassenden App-Features helfen Anwendern dabei, ihre Projekte zu erfassen, Rechnungen zu erstellen und Abrechnungen zu erledigen - schnell, genau und unkompliziert.

Angestellte, die für die Fakturierungen und Lohnabrechnungen zuständig sind, schätzen clockodo als zuverlässige Schnittstelle, die einen barrierefreien Datenverkehr mit den führenden Anwendungen ermöglicht. Dank der innovativen App-Technologie gehen keine Informationen verloren. Alle Daten werden auf deutschen Servern gespeichert, die dem strengen deutschen Datenschutzgesetz unterliegen.

clockodo: Arbeitszeit-App mit nutzerfreundlichem Interface

clockodo | Zeiterfassung
clockodo | Zeiterfassung

Die Arbeitszeit-App clockodo ist ein Produkt der clickbits GmbH. Die renommierte Softwarefirma mit Niederlassungen in Unna (NRW) und Fürth (Bayern) ist seit 2003 am Markt. Bei der Entwicklung von clockodo war den Unternehmensgründern und Diplom-Informatikern Thomas Romanek und Moritz Hofmann wichtig, die Nutzerführung intuitiv und das Design freundlich zu gestalten.

Das Ergebnis ist eine moderne Technologie, die die Anforderungen des Arbeitsalltags von Freiberuflern und Mitarbeitern kleiner und mittelständischer Unternehmen erfüllt. Eine begeisterte Anwenderin, Boukje Koch von Orange Creatives Industriedesign, kommentiert: "clockodo hilft uns, die Arbeitsauslastung zu bewerten, genauere Rechnungen zu schreiben und Angebote viel schneller zu kalkulieren. Und es sieht einfach gut aus!"

Nach der Anmeldung können Nutzer direkt mit der Zeiterfassung loslegen. Bei Fragen oder Problemen hilft ein kostenloser Kundenservice, der entweder telefonisch oder per E-Mail zu erreichen ist.

Wer sich erst einmal selbst von clockodo - einer der seit sieben Jahren beliebtesten Zeiterfassungen für KMU - überzeugen möchte, kann die in Deutschland entwickelte Arbeitszeit-App ohne Vertragsbindung für 14 Tage kostenlos testen. Die günstigen Monatsraten werden ab einer Größe von zehn Mitarbeitern noch günstiger.

Empfehlungen