Diverses

CBD ÖL KAUFEN HOLLAND CBD-Öl legal kaufen: In Holland ist das schon lange möglich - und jetzt auch in Deutschland erlaubt

Fotolia

Fotolia

Wie CBD-Öl Schmer­zen lin­dern kann

Welches CBD-Öl ist das richtige? Die Kaufberatung gibt Auskunft
CBD ist ne­ben Te­tra­hy­dro­can­na­bi­nol (THC) ei­ner der Haupt­wirk­stof­fe von Can­na­bis (Hanf). Im Ge­gen­satz zu THC hat CBD kei­ne be­rau­schen­de Wir­kung und macht selbst bei län­ge­rem Ge­brauch nicht ab­hän­gig - was auch die Welt­ge­sund­heits­or­ga­ni­sa­ti­on (WHO) be­stä­tigt. Bis­her ist es noch nicht ge­lun­gen, die Wir­kungs­wei­se von CBD voll­stän­dig zu ent­schlüs­seln. Theo­ri­en ge­hen je­doch da­von aus, dass CBD das Ner­ven­sys­tem be­ein­flusst und Be­schwer­den wie Mi­grä­ne, Kopf­schmer­zen, Rü­cken­schmer­zen und Ar­thri­tis lin­dern kann. Bei Er­kran­kun­gen wie Epi­lep­sie kann es krampf­lö­send wir­ken. Zu­dem be­rich­ten An­wen­der, dass CBD-Öl sie bes­ser ent­span­nen und schla­fen lässt.

CBD-Öl le­gal kau­fen? Das geht bei­spiels­wei­se in Hol­land, aber auch in Deutsch­land ist es jetzt er­laubt

Kaufberatung von CBD-Infos.com
Im­mer mehr Men­schen ver­trau­en auf CBD-Öl, weil es ih­ren Kör­per wie­der in sein na­tür­li­ches Gleich­ge­wicht bringt. Frei ver­käuf­lich und oh­ne ärzt­li­ches Re­zept er­hält­lich ist CBD-Öl auch in Deutsch­land bei­spiels­wei­se über On­line-Händ­ler und in Apo­the­ken. Ei­ne Vor­aus­set­zung für den Ver­kauf ist je­doch, dass der THC-Wert un­ter 0,2 Pro­zent liegt. CBD-Öle, die in an­de­ren Län­dern an­ge­bo­ten wer­den, kön­nen deut­lich mehr THC ent­hal­ten, so­dass sie in Deutsch­land un­ter das Be­täu­bungs­mit­tel­ge­setz fal­len und da­mit nicht mehr le­gal sind.

Wer CBD-Öl kau­fen möch­te, soll­te es in Hol­land, in Deutsch­land, den Nie­der­lan­den, der Schweiz oder in Ös­ter­reich er­wer­ben, da es dort sehr hoch­wer­tig ist. Al­ler­dings muss es die in Deutsch­land gel­ten­den Be­stim­mun­gen er­fül­len. Vor­sicht: In Län­dern, in de­nen die Auf­la­gen und Kon­trol­len nicht so streng sind, kön­nen CBD-Öle auch Dün­ge­mit­tel- und Pes­ti­zid-Rück­stän­de ent­hal­ten.

CBD-Öl in bes­ter Qua­li­tät kau­fen: Wel­chen An­bie­tern in Hol­land und Deutsch­land kann man ver­trau­en?

Wer CBD-Öl kau­fen möch­te - ob nun in Hol­land, Deutsch­land oder in ei­nem an­de­ren Land - steht mitt­ler­wei­le ei­nem kaum über­schau­ba­ren An­ge­bot ge­gen­über. In ei­ner Prü­fung, durch­ge­führt vom On­lin­e­por­tal sup­ple­ment-be­wer­tung.de, wur­de das CBD-Öl von Nor­dic Oil Test­sie­ger. Nor­dic Oil ist ein füh­ren­der Her­stel­ler für CBD-Pro­duk­te, der den deut­schen Markt von Mün­chen aus be­lie­fert. Nor­dic Oil ar­bei­tet aus­schlie­ß­lich mit Bio-zer­ti­fi­zier­ten Hanf-Bau­ern zu­sam­men, denn Bio-Qua­li­tät ist ei­ne Vor­aus­set­zung für wirk­sa­me CBD-Pro­duk­te. Ex­tra­hiert wer­den die Can­na­bi­o­no­ide im scho­nen­den CO2-Ver­fah­ren. Die CBD-Öle ent­hal­ten auch na­tür­lich vor­kom­men­de Ter­pe­ne. Die­se or­ga­ni­schen Ver­bin­dun­gen, die den Hanf­pflan­zen ih­ren ein­zig­ar­ti­gen Duft ver­lei­hen, wir­ken be­ru­hi­gend und ent­span­nend. In Kom­bi­na­ti­on mit CBD wird die­ser Ef­fekt noch ver­stärkt. Al­le Nor­dic-Oil-Pro­duk­te un­ter­lie­gen ei­ner stän­di­gen Qua­li­täts­kon­trol­le. Der THC-Ge­halt liegt bei un­ter 0,2 Pro­zent, die Öle dür­fen da­her in Deutsch­land ver­kauft wer­den. Nor­dic Oil bie­tet Öle mit 5 Pro­zent, 15 Pro­zent und 20 Pro­zent CBD-Kon­zen­tra­ti­on an. Be­stel­len kann man sie im On­line­shop.
Wer CBD-Öl kau­fen möch­te, muss sich da­für nicht in Hol­land oder an­de­ren Län­dern um­se­hen. Se­riö­se Her­stel­ler wie Nor­dic Oil bie­ten CBD-Öle in Deutsch­land an. Die Vor­tei­le für ih­re Kun­den: Die Pro­duk­te sind ge­nau­so güns­tig, wenn nicht so­gar güns­ti­ger als im Aus­land. Zu­dem ist der Ver­sand schnell und oft so­gar kos­ten­los.