Business

CLOUD UNTERNEHMENSSOFTWARE Deutsche Cloud-Unternehmenssoftware unterstützt die digitale Transformation

Fotolia

Fotolia

Gut gerüstet für die digitale Transformation

Unternehmenssoftware aus der Cloud gilt als Kernkomponente bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Moderne Mittelständler erwarten jedoch nicht nur einen Funktionsumfang, der sämtliche Kernprozesse abdeckt, sondern noch weitere Eigenschaften. Hierzu zählen die flexible Anpassbarkeit, die mobile Einsetzbarkeit sowie die bedarfsgerechte Skalierbarkeit des Systems. Exakt anhand dieser Maßgaben hat die Bonner Scopevisio AG ihre gleichnamige Cloud-Unternehmenssoftware Scopevisio entwickelt.

Das Cloud-ERP beinhaltet Features für alle Unternehmensbereiche. Die Bandbreite reicht vom (GoBD-konformen) Dokumentenmanagement über die Buchhaltung bis hin zur funktionalen Unterstützung der Bereiche Vertrieb, Beschaffung, Human Resources und Projektmanagement. Seit Kurzem kommt sogar künstliche Intelligenz (KI) zum Einsatz, um wiederkehrende Tätigkeiten zu automatisieren. Genutzt wird die Software-Lösung von Unternehmen aller Branchen - darunter Hotels ebenso wie Dienstleister, Handwerker, IT-Unternehmen und Rechtsanwälte.

Cloud-Unternehmenssoftware mit Fokus auf Datenschutz und Datendurchgängigkeit

Cloud-Unternehmenssoftware muss höchsten Ansprüchen an Datenschutz und Datensicherheit genügen. Diese Themen stehen bei Scopevisio daher an erster Stelle. Die Speicherung der Unternehmensdaten erfolgt ausschließlich in zertifizierten deutschen Rechenzentren. Der Anbieter sorgt jedoch nicht nur für Sicherheit, sondern auch für einen reibungslosen Datenaustausch mit Drittsystemen. Gelöst wird dies über eine REST-API, die eine problemlose Anbindung von externen Anwendungen ermöglicht.

Partnerschaft mit der DHW Steuerberatungsgesellschaft

Weitere Vorteile ergeben sich aus der Partnerschaft von Scopevisio und der renommierten DHW Steuerberatungsgesellschaft. Dank der Zusammenarbeit werden Steuererklärungen, Lohn- und Finanzbuchhaltung und Jahresabschlüsse den Bedürfnissen der digitalen Welt gerecht. Die Scopevisio-Software wird von der DHW als Schnittstelle zum Dokumentenaustausch genutzt. Für Anwender ergibt sich daraus eine zeitsparende, papierlose und nachhaltige Steuerberatung. Sowohl die Steuerberater als auch das DHW-Team sind zudem in Scopevisio geschult, sodass Unternehmen einem optimalen Support erhalten.
Die Scopevisio AG ist nicht nur ein führender deutscher Anbieter von Cloud-Unternehmenssoftware. Sie versteht sich auch als Partner für die digitale Transformation des Mittelstandes. Aus diesem Grund hat das Unternehmen eine neue Plattform mit dem Namen "Scopeunity" geschaffen. Hier haben die mittelständischen Anwenderunternehmen von Scopevisio die Möglichkeit, sich zu vernetzen, Wissen auszutauschen und Weiterbildungen in Anspruch zu nehmen.