Computer & Technik

CMS SYSTEME Moderne CMS-Systeme: So lässt sich medienneutraler Content zur vielseitigen Verbreitung erstellen

Fotolia

Fotolia

CMS-Systeme ermöglichen die Content-Produktion für Onlinekanäle und Printmedien. Insbesondere die Nutzerfreundlichkeit zeichnet ein gutes System aus, im Idealfall müssen Assets für Omnichannel-Marketingkampagnen nur einmal erstellt werden.

CMS-Systeme

CMS gesucht?

CMS-Systeme: Eine zentrale Content-Management-Plattform für alle Marketinginhalte

Unternehmen stehen insbesondere im Marketing vor der Herausforderung, mit ihren Inhalten immer mehr Kanäle und Produkte im Online- und Privatbereich bespielen zu müssen. Die Aufwände, diese Inhalte für die jeweiligen Kanäle von der Website bis zur Broschüre aufbereiten zu müssen, sind hoch. Die Erstellung eines grafisch ansprechenden, druckfähigen PDFs bedarf zum Beispiel spezieller Fachkenntnisse. Außerdem müssen zum Beispiel Texte, Bilder und andere Assets in digitale Plattformen eingepflegt oder Daten über unterschiedliche Schnittstellen bereitgestellt werden. Als zeitgemäße Alternative gilt ein CMS-System, das diese Aufgaben übernimmt und damit für einen optimierten Workflow mit minimalen Aufwänden sorgt.

CMS-Systeme

Medienneutrale Inhalte erstellen und verwalten - zur Nutzung auf allen Kanälen

Das CMS-System von censhare: Content schnell und mühelos gestalten und verteilen

Mit einer konsequent umgesetzten Digitalisierung lassen sich viele Prozesse automatisiert abwickeln, sodass mehr Kapazitäten für Aufgaben wie die Erstellung von wirkungsvollem Content bleiben. Aus mehreren Gründen heißt es im Marketing "Content First", um einen nachhaltigen Mehrwert für die Wettbewerbsfähigkeit zu erreichen. Wichtigster Ansatzpunkt in einem modernen CMS-System ist deshalb die Erstellung medienneutralen Contents. Dieser wird dann den gewünschten Kanälen entsprechend vom System so aufbereitet, dass er in optimaler Form auf Webseiten, in Onlineshops, Apps und am PoS erscheint oder in Druckvorlagen für zum Beispiel Flyer und Broschüren verwandelt wird. Content kann auch übersetzt und lokalisiert werden, um zum Beispiel bei einem weltweit agierenden Unternehmen alle länderspezifischen Internetseiten per Knopfdruck zu erzeugen.

Die fortgeschrittene censhare-Lösung hält auch eine flexibel programmierbare Schnittstelle (API) bereit, um eine nahtlose Bereitstellung von Inhalten auch in externen Anwendungen von etwa Werbeagenturen zu ermöglichen und auf einfache Weise Omnichannel-Anwendungen und benutzerdefinierte Front-Ends zu erstellen. Die Qualität der Inhaltsdaten und die Vollständigkeit der Inhalte werden vom System laufend überprüft, sodass die rechtzeitige Bereitstellung von Content gewährleistet ist.

CMS-Systeme

Einen Markenwert mit Content Marketing aufbauen

Spezielle technische Kenntnisse sind nicht erforderlich

Zusätzlicher Mehrwert entsteht durch die Automatisierung interner Kommunikationswege und den geringeren Aufwand für Trainings und Weiterbildungen für Mitarbeiter. Nicht zuletzt bedeutet die schnelle Content-Erstellung und -Verteilung einen erheblichen Wettbewerbsvorteil, zumal in Sachen Website einige SEO-Funktionen schon mit an Bord sind, sodass der Content schneller von Suchmaschinen eingelesen werden kann.

Print verwalten, effizient Varianten produzieren, lokalisierte Inhalte entwickeln und Web-Inhalte managen - die censhare-Plattform für CMS-Systeme kann durch optionale Module an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden.