Business

COMPLIANCE SAP Compliance in SAP-Systemen: Effiziente Prüfung und Analyse

SIVIS GmbH

SIVIS GmbH

Unternehmen müssen viele gesetzliche Regelungen und Vorschriften einhalten. Ein Compliance Tool unterstützt dabei, Schwächen und Risiken innerhalb kurzer Zeit aufzudecken. Dazu stehen Unternehmen unterschiedliche Lösungen zur Auswahl. Ein Tool für Compliance in SAP-Systemen sollte Analysen in Echtzeit durchführen können.

Compliance: SAP-Umgebung auf Schwachstellen überprüfen

Unternehmen müssen sicherstellen, dass sämtliche Berechtigungen im Kundensystem der SAP-Umgebung den gesetzlichen Anforderungen entsprechen. Um das gewährleisten zu können, setzen viele Unternehmen auf Compliance-Management-Tools. Sie sind in der Lage, Schwächen, Risiken und etwaige Verstöße aufzudecken. Dazu wird die Anwendung nach kritischen Berechtigungen durchsucht. Darüber hinaus sollte auch das SAP-Berechtigungskonzept auf Schwachstellen wie Berechtigungskonflikte hin überprüft werden. Ein solches Compliance Tool wird beispielsweise vom Softwareunternehmen SIVIS angeboten. SIVIS entwickelt SAP-Zusatzanwendungen und bietet neben der Software auch Dienstleistungen im Bereich Compliance an.

Compliance in SAP-Systemen

Compliance in SAP freut auch den Wirtschaftsprüfer

Compliance Tools decken Risiken frühzeitig auf

Steht einmal im Jahr der Wirtschaftsprüfer vor der Tür, müssen Unternehmen damit rechnen, stetig neue Vorgaben bei der Revision einhalten zu müssen. Das kann sie vor große Herausforderungen stellen.

Um den Anforderungen der internen und externen Revision gerecht zu werden, bedarf es mehr als einer einmaligen Prüfung. Die Analysen müssen regelmäßig durchgeführt werden. Nur dann lässt sich sicherstellen, dass das Berechtigungskonzept dauerhaft den Anforderungen entspricht. Umsetzen lässt sich dieser stetige Prozess mit einem Compliance Tool, beispielsweise von SIVIS. Der SIVIS Compliance Manager überprüft Berechtigungskombinationen sowie kritische Aktivitäten in Echtzeit und gibt noch vor der Produktivsetzung der Änderungen entsprechende Warnungen aus. Darüber hinaus werden Systemparameter kontrolliert und bei aufgedeckten Konflikten werden Lösungsvorschläge präsentiert.

Der Zeitaufwand ist hoch, um individuelle Compliance-Abfragen zu erstellen. Der SIVIS Compliance Reference Manager verfügt über 500 vorgefertigte Audit-Abfragen. Diese lassen sich an die jeweiligen Bedürfnisse des Unternehmens anpassen und der Zeitaufwand zur Erstellung der erforderlichen Prüfungen lässt sich dadurch erheblich reduzieren.

Compliance in SAP-Systemen

Bernd Israel, CEO von SIVIS

SIVIS entwickelt Zusatzanwendungen für SAP

SIVIS bietet Unternehmen mit den Zusatzanwendungen für SAP die Möglichkeit, die Regelkonformität im laufenden Betrieb zu analysieren und damit Schwachstellen und Gesetzes-
verstöße aufzudecken, bevor es im Rahmen einer Wirtschaftsprüfung geschieht. Erfolgt die Analyse wie beim SIVIS Compliance Manager in Echtzeit, lassen sich Berechtigungskonflikte direkt erkennen. Eine Überarbeitung der Konflikte ist damit ohne Umwege möglich.

SIVIS ist ein international tätiger Softwarehersteller aus Karlsruhe. Neben dem Hauptsitz betreibt SIVIS Niederlassungen in Hannover, Eschbach bei Freiburg sowie in der Schweiz und in Südafrika. Ihren Fokus legt die SIVIS auf SAP-Zusatzanwendungen in den Bereichen Compliance, Berechtigungen sowie dem Identity und Risk Management. Zu den Kunden der Unternehmensgruppe zählen mittelständische Unternehmen, aber auch große Konzerne. Sie vertrauen auf die Lösungen, die im Rahmen der Beratung und Projektarbeit erarbeitet werden.

Zur Sicherstellung der Compliance im SAP-Umfeld bietet SIVIS mit dem Compliance Manager und dem Compliance Reference Manager innovative Lösungen an. Gegründet wurde die SIVIS GmbH im Jahr 1999. Sie hat sich seither zu einem international tätigen Unternehmen entwickelt, das Software-Gesamtlösungen im SAP-Umfeld anbietet.