Diverses

DIäTSHAKE Was macht einen guten Diätshake aus?

VitalBodyPLUS GmbH

VitalBodyPLUS GmbH

Wie man mit einem vollwertigen Mahlzeitenersatz seine Kalorienbilanz verbessert

Viele Menschen wünschen sich, ein paar Kilo weniger auf die Waage zu bringen. Das kann diverse Gründe haben: Entweder wollen sie aus gesundheitlichen Gründen abnehmen oder aber es steht der Wunsch dahinter, sich im eigenen Körper und beim Blick in den Spiegel wieder wohler fühlen zu können. Es gibt zahlreiche Methoden zur Gewichtsreduzierung, doch nicht alle davon führen zum erhofften Erfolg - vor allem sogenannte Crashdiäten, die in erster Linie auf Verzicht basieren, kehren sich nicht selten in ihr Gegenteil um, wenn nach dem plötzlichen Herunterfahren der Kalorienzufuhr die gefürchtete Gewichtszunahme einsetzt.

Zwar geht es letztlich bei jeder Diät darum, die Kalorienzufuhr zu verringern - denn nur wenn man am Tag weniger Kalorien zu sich nimmt als man verbrennt, nimmt man ab. Doch anstatt beispielsweise einfach weniger zu essen, ist es sinnvoller, die Kalorienbilanz mithilfe von Mahlzeitenersatz-Produkten nach und nach zu verbessern. Dazu eignen sich zum Beispiel Diätshakes, die den Abnehmprozess vorantreiben und unterstützen - wer mindestens eine Hauptmahlzeit pro Tag durch die Einnahme eines Diätshakes ersetzt, nimmt weniger Kalorien zu sich und wird trotzdem mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt.

An diesen Kriterien erkennt man einen guten Diätshake

Vom herkömmlichen Eiweißshake unterscheidet sich ein hochwertiger Diätshake in verschiedenen Punkten: So enthält ein Diätshake nach § 14a der Diätverordnung im Gegensatz zum nicht offiziell zertifizierten Mahlzeitenersatzshake ausschließlich natürliche, ausgesuchte Inhaltsstoffe. Während der Sättigungseffekt bei minderwertigen Shakes nur kurz anhält, erkennt man die Qualität eines guten Diätshakes auch an seiner nachhaltig sättigenden Wirkung, die ihn erst zum vollwertigen Mahlzeitenersatz macht.

Und es gibt noch weitere Kriterien, durch die sich ein guter Diätshake auszeichnet: Neben den verwendeten Inhaltsstoffen und guten Nährwerten sollte man auch darauf achten, dass die Herkunft des Shakes und die Bedingungen seiner Produktion transparent sind. Darüber hinaus gibt es auch Unterschiede in Sachen Konsistenz und Geschmack, die teils Rückschlüsse auf die Qualität zulassen und teils von persönlichen Präferenzen abhängen - deshalb sollte man sich vor dem Kauf eines Diätshakes darüber informieren, in welchen und in wie vielen Geschmacksrichtungen die Getränke erhältlich sind und ob es gegebenenfalls die Möglichkeit gibt, sie in Form eines Probierpakets vorher zu testen.

Arm an Kalorien - reich an Nährwerten und Geschmack

Wer auf der Suche nach einem Diätshake ist, der all die genannten Anforderungen erfüllt und den Qualitätsrichtlinien entspricht, ist mit dem DailyShake von VitalBodyPLUS gut beraten. Bis zu drei Mahlzeiten am Tag können mit dem Drink ersetzt werden, wodurch das Abnehmen erleichtert wird. Um ein optimales Ergebnis zu erreichen, sollten die Anwenderinnen und Anwender ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen - mindestens zwei bis drei Liter pro Tag sind empfehlenswert, wobei darauf zu achten ist, dass es sich um kalorienarme Getränke handelt.

Auch wenn das angestrebte Gewichtsziel erreicht ist, empfiehlt es sich, mindestens eine der drei Hauptmahlzeiten durch einen DailyShake zu ersetzen - auf diese Weise kann das Wunschgewicht im Rahmen einer kalorienarmen Ernährung auch langfristig gehalten werden. Die Zubereitung ist ganz simpel: Einfach 30 Gramm des Pulvers mit 300 Milliliter fettarmer Milch verrühren - und fertig ist der leckere Shake, der reich an Nährstoffen und in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich ist. Für alle, die bei der Wahl des richtigen Diätshakes auf Nummer sicher gehen wollen, gibt es die Möglichkeit, unterschiedliche Sorten vor dem Kauf mit dem Gutscheincode "PROBE" kostenlos zu probieren.
Der DailyShake von VitalBodyPLUS erfüllt alle Kriterien für einen hochwertigen Diätshake: natürliche Inhaltsstoffe, gute Nährwerte - und eine Vielzahl leckerer Geschmacksrichtungen. Wer bis zu drei Hauptmahlzeiten pro Tag durch den Diätshake ersetzt, reduziert seine Kalorienzufuhr damit entscheidend und erzielt nicht nur schnelle, sondern auch nachhaltige Abnehmerfolge.