Computer & Technik

DIGITALISIERUNG AUTOMATISIERUNG Digitalisierung und Automatisierung: Die Herangehensweise entscheidet über den Erfolg

Digitalisierung und Automatisierung sollten durchdacht angegangen werden - für Wandel, der überzeugt

Digitalisierung und Automatisierung sollten durchdacht angegangen werden - für Wandel, der überzeugt

Digitalisierung und Automatisierung: Diese Prozesse eignen sich besonders gut

Strukturierte Prozesse, die sich oft wiederholen, bieten sich für eine Digitalisierung an, die Transparenz, Qualitätsverbesserung und eine bessere Performance schafft. Noch weiter geht die Automatisierung digitaler Prozesse. Sie sorgt für zusätzliche Effizienz und entlastet Mitarbeiter von Routineaufgaben. Sollen Unternehmen dann einfach alles digitalisieren, was ihnen in den Sinn kommt?

Eine professionell durchgeführte Analyse zeigt auf, was sich für die Digitalisierung eignet und wie diese im Einzelfall ausgestaltet werden kann. Nicht zu vernachlässigen ist außerdem die Tatsache, dass die Digitalisierung in vielen Fällen neue Möglichkeiten mit sich bringt. Es geht nicht nur darum, manuelle Prozesse in IT-Systemen abzubilden. Wichtiger ist, dass sich Führungskräfte vorher fragen, ob die Prozesse optimal sind. Bei all diesen Aktivitäten ist externe Unterstützung durch Experten unerlässlich. Ein spezialisierter Partner ist in diesem Bereich die YAVEON AG.

Strategische Beratung durch Experten

Unternehmen sollten nicht nur in Systeme investieren, sondern auf ganzheitliche Strategien setzen: Diesen Ansatz verfolgt YAVEON. Die umsetzungsorientierten Berater zeigen Unternehmen, wie sie neue Technologien so einsetzen, dass sie die Organisation und deren Mitarbeiter erfolgreicher machen.

Das Digitalisieren und Automatisieren von Prozessen verändert die Kommunikation im Unternehmen. Wo früher ein Anruf getätigt wurde, arbeiten die Mitarbeiter nun mit Dialog-Masken und Assistenten - oder mit Bots. Die Kommunikation im Unternehmen wird digital transformiert. Die Experten von YAVEON betonen, dass es sich hierbei um einen langfristigen Prozess handelt, der immer wieder neue Verbesserungen mit sich bringt. Diese erzielten Teilerfolge in der Praxis und im Tagesgeschäft sichtbar und spürbar zu machen, sei ein bedeutsamer Aspekt. Und wer laut YAVEON bereits jetzt die Basis für Digitalisierung und Automatisierung schafft, ist schon heute für die Welt von morgen bereit.

Portfolio umfasst Methodik und Technologien für die Prozessdigitalisierung

YAVEON stellt nicht nur das Know-how seiner Consultants bereit, sondern auch leistungsfähige Technologien für die Digitalisierung und Integration von Prozessen. Durch die Nutzung dieser Technik werden individuelle Anpassungen am ERP- oder CRM-System reduziert. Das spart auch zukünftig Kosten, zum Beispiel im Fall von Updates. Vielmehr erfolgen Digitalisierung und Automatisierung mithilfe der YAVEON-Technologie außerhalb dieser Lösungen. Bei der Implementierung unterstützen die YAVEON-Experten von der ersten Anforderungsanalyse über die Konzeption bis zum Produktivstart.
Maßnahmen aus den Bereichen Digitalisierung und Automatisierung müssen in eine Gesamtstrategie eingebettet und professionell umgesetzt werden. Damit sich Erfolge einstellen, sollten Unternehmen auf die Unterstützung von Spezialisten wie YAVEON zurückgreifen.