ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Computer & Technik

DRIVE-BY-WIRE SYSTEM Drive-by-wire-System erlaubt digitale Fahrzeugsteuerung

PARAVAN GmbH

PARAVAN GmbH

Digitales Lenk- und Fahrsystem für die moderne Mobilität

Die Technik ist modular als Steer-by-Wire- (Lenkung) oder Drive-by-Wire-Lösung (Gas, Bremse, Lenkung) im Fahrzeug nachrüstbar
Mit einem Drive-by-wire-System lassen sich verschiedenste Fahrzeuge ohne mechanische Kraftübertragung der Bedienelemente steuern und fahren. Entsprechend ausgestattete Fahrzeuge können also ohne Lenkrad und Pedale gelenkt, beschleunigt und abgebremst werden. Ein deutscher Hersteller, der innovative Systeme dieser Art entwickelt und produziert hat, ist PARAVAN.

Mit "Space Drive" hat der führende Anbieter aus Baden-Württemberg ein digitales Fahr- und Lenksystem realisiert, das insbesondere mit einem einzigartigen Sicherheitskonzept überzeugt. So ist die Drive-by-wire-Technologie dreifach redundant aufgebaut und damit ausfallsicher: Theoretisch können zwei der drei Betriebssysteme ausfallen, ohne dass die Funktionsfähigkeit und Sicherheit gefährdet ist. Zudem genügt die Rechnereinheit (ECU) den hohen Anforderungen des Standards ISO 26262 ASIL D und wird nach dem Fertigungsstandard IPC A 600 hergestellt.

Flexibel einsetzbares und anpassbares Drive-by-wire-System

Die Lenkung kann per Joystick bedient werden
PARAVAN Space Drive lässt sich individuell anpassen und eignet sich für unterschiedlichste Anwendungsszenarien. Zu nennen sind etwa der Automotive-Bereich, die Agrartechnik, die Baumaschinentechnik, Sonder- und Kommunalfahrzeuge, die Verteidigungsindustrie und die Behindertenmobilität. Aus letzterem Bereich heraus ist das System entstanden.

Der wesentliche Vorteil für Nutzer liegt darin, dass zur Steuerung von Fahrzeugen keine mechanische Verbindung mehr zwischen Lenkrad und Lenkgetriebe erforderlich ist. Dank "Steer-by-wire" kann also vollständig auf die Lenksäule verzichtet werden. Stattdessen erfolgt die Steuerung digital via Kabel. Gleiches gilt für Gas und Bremse, welche durch "Brake-by-wire" ersetzt werden.

Mehr Mobilität für Menschen mit Einschränkungen

Auf die Lenksäule kann komplett verzichtet werden bei Steer-by-Wire. Die Steuerung wird digital (elektronisch) über Kabel bedient
Gerade für Menschen mit schweren körperlichen Einschränkungen ist das Drive-by-wire-System von PARAVAN ein Durchbruch. Es ermöglicht das Autofahren selbst bei sehr geringen Bewegungsfähigkeiten, hohem Querschnitt, geringen Restkräften und sogar ohne Beine oder Arme. Gesteuert werden die Fahrzeuge über komfortabel bedienbare Eingabegeräte, wobei verschiedene Ausführungen zur Auswahl stehen. Weiterhin ist das System auf einfache Weise deaktivierbar, sodass das Fahrzeug mit seiner Standard-Funktionalität auch von einer Begleitperson gefahren werden kann. PARAVAN Space Drive kann in jedem beliebigen Fahrzeug nachgerüstet werden.
Die PARAVAN GmbH ist seit 2009 Weltmarkt- und Innovationsführer für individuell angepasste Behindertenfahrzeuge. Weltweit sind dank des Drive-by-wire-Systems von PARAVAN mittlerweile über 8.500 Menschen mit teils schwersten körperlichen Einschränkungen wieder mobil. Im Oktober 2018 wurde die Schaeffler Paravan Technologie GmbH & CO. KG gegründet. Das neue Unternehmen ist ein Joint Venture mit der Schaeffler Group (90 Prozent Schaeffler und 10 Prozent Roland Arnold). Das von Paravan-Gründer Roland Arnold entwickelte Space-Drive-System wurde komplett in das Joint Venture übertragen und wird dort weiterentwickelt und industrialisiert. Weitere Infos zur Lösung sind auf der Website des Anbieters verfügbar.