Finanzen

DVAG KRITIK DVAG-Kritik nicht überzeugend – so hat das Familienunternehmen auch in Krisenzeiten die Nase vorn

Deutsche Vermögensberatung AG

Deutsche Vermögensberatung AG

Die Situation an den Finanzmärkten

Kunden und Experten sind sich einig
Es war der schnellste Kurssturz in der Geschichte des DAX. Um ganze 40 Prozent ging es zwischen Mitte Februar bis Mitte März für die größten deutschen börsennotierten Unternehmen in den Keller. Die Deutsche Vermögensberatung AG reagierte prompt mit einer Rubrik auf der eigenen Homepage, um verunsicherte Kunden schnellstmöglich zu informieren. In den vergangenen Monaten gingen die Zahlen nun wieder langsam nach oben. Ende Juni konnte mit einem Stand von 12.000 Punkten sogar beinahe das Niveau des Jahresbeginns erreicht werden.

Durch innovative Konzepte wie etwa das neue Beratungstool "Vermögensplanung Digital" konnte die DVAG auch in dieser schwierigen Phase überzeugen und in puncto Kundenorientierung neue Standards setzen. Die digitale Ausrichtung ist vor allem im Hinblick auf Physical Distancing ein Gewinn.

Kunden und Experten schätzen die zukunftsorientierte Ausrichtung

Versicherungsvermittler der DVAG überzeugen im Test
Kunden legen beim Thema Finanzberatung Wert auf möglichst individuelle Lösungen. Wie eine Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität zeigt, werden diese aber nicht immer angeboten.

Im Service-Rating des Instituts für Marktorientierte Unternehmensführung (IMU) der Universität Mannheim belegte die Deutsche Vermögensberatung auch im Jahr 2020 den ersten Platz in der Kategorie B2C und erhielt damit die Auszeichnung "Top Service Deutschland". Damit wurden vor allem die kundenorientierte Arbeitsweise der Vermögensberater, ihr außerordentliches Engagement sowie die innovativen Beratungsansätze des Unternehmens honoriert. In die Bewertung floss neben unabhängigen Expertenmeinungen auch das direkte Feedback der Kunden mit ein. Die Auszeichnung wird in Zusammenarbeit mit dem "Handelsblatt" einmal im Jahr vergeben.

"Unsere Vermögensberaterinnen und Vermögensberater richten ihre Beratung und ihr ganzes Handeln an den Wünschen und Zielen ihrer Kunden aus. Die letzten Wochen haben noch mal deutlich gezeigt, dass wir mit diesem Weg absolut richtig liegen. Mit neuen Beratungsansätzen und außergewöhnlichem Engagement setzen wir uns täglich für die Belange unserer Kunden ein – genau das macht für sie den entscheidenden Unterschied aus! Dafür ausgezeichnet zu werden, ist für unsere Vermögensberater und für uns das größte Lob", so Dr. Helge Lach, Mitglied des Vorstands der Deutschen Vermögensberatung.

DVAG trotzt Kritik mit Top-Testergebnissen

Auch im Test des Deutschen Instituts für Service-Qualität wurde die Deutsche Vermögensberatung in diesem Jahr zum Sieger gekürt. "Die motivierten Versicherungsvermittler treten souverän auf, beraten besonders lösungsorientiert und freundlich und geben inhaltlich sehr verständliche Auskünfte", heißt es im Qualitätsurteil, welches mit "sehr gut" bewertet wird. Auch würden die Mitarbeiter die finanzielle Situation am detailliertesten ermitteln. "Die Gespräche schaffen für den Kunden zudem oft einen Mehrwert über das Kernanliegen hinaus", heißt es weiter.

Auch bei erfolgreicher Arbeit bleibt Kritik von Dritten nicht immer aus. Das Unternehmen nimmt diese jedoch als Ansporn, den Service stetig zu optimieren.
Die Vermögensberater der Deutschen Vermögensberatung AG beraten rund acht Millionen Privat- sowie Firmenkunden und haben für ihre Ziel- und Altersgruppen immer die passenden Produkte. Als verlässlicher Partner im Bereich Finanzen, Vorsorge und Absicherung kann die DVAG mit ihrer Erfahrung, aber vor allem durch ihren individuellen Service überzeugen. Dafür wurde das Unternehmen bereits mehrfach von unabhängigen Instituten mit Bestnoten ausgezeichnet.