Dienstleistung

EBAY SEO Verkaufen bei eBay: Wie sich mit SEO die Umsätze erhöhen lassen

OnMaCon GmbH

OnMaCon GmbH

eBay gilt als wichtiger Online-Marktplatz - und das nicht nur für Privatverkäufer, sondern auch für gewerbliche Händler. Wer bei eBay Produkte anbieten möchte, sollte sich nicht nur mit den zahlreichen Richtlinien auseinandersetzen, sondern auch mit dem Thema Suchmaschinenoptimierung, Stichwort: eBay SEO. Um das Optimum herausholen zu können, sollten sich Verkäufer an Profis wenden.

eBay SEO

Mehr Umsatz und Relevanz auf eBay

Reichweite von eBay nutzen

Wer bei eBay Produkte anbietet, profitiert von der großen Beliebtheit des Verkaufsportals, das einst als Fundgrube für Gebrauchtwaren startete und inzwischen auch von allen großen Unternehmen als zusätzliche Vertriebslösung im Onlinehandel genutzt wird. Gewerbliche Verkäufer sollten alle Richtlinien beherzigen, die eBay mit auf den Weg gibt. Sie erhalten zudem wertvolle Tipps, was bei der Erstellung einer Auktion hilfreich und was kontraproduktiv sein könnte. Ein paar professionelle Produktfotos sind aus Kundensicht ein guter Kaufanreiz. Ein passendes Foto im Listing hebt die Auktion von anderen Anzeigen ab - und kann so die Besucherzahl erhöhen. Unerwünscht sind hingegen bestimmte Formulierungen, wie zum Beispiel "toll", "unbedingt ansehen", "verboten" und "illegal". Nicht gestattet sind falsche Produktinformationen. Wer trotzdem solche veröffentlicht, riskiert juristische Konsequenzen. Dabei ist es egal, ob der Nutzer bewusst getäuscht hat oder lediglich sorglos war. Stimmen Beschreibung und angebotener Artikel nicht überein, kann die Auktion vorzeitig beendet werden. Wird ein falscher Typ Ware geliefert, folgt erst einmal eine negative Bewertung durch den Käufer.

eBay-SEO-Agentur OnMaCon

eBay-SEO-Agentur OnMaCon

Umsatzstark und professionell mit eBay SEO

Die Experten von OnMaCon sehen einen unmittelbaren Zusammenhang zwischen Produktqualität, Sichtbarkeit und einem starken Umsatz. Während die Qualität der Ware ein Garant für eine steigende Nachfrage durch den Kunden ist, gilt eine gute Sichtbarkeit als Grundvoraussetzung für eine hohe Conversion-Rate. Als weltweit vernetzter Marktplatz hat eBay das Potenzial, die verschiedensten Zielgruppen zu erreichen. Trotzdem ist es auf den ersten Blick nicht so einfach, den Traffic für sich zu nutzen. Wer einen eBay-Shop kommerziell betreiben möchte, sollte sich daher Unterstützung bei erfahrenen Marketing-Spezialisten holen. Unter dem Begriff eBay SEO steht eine Reihe von Maßnahmen, um das Verkäuferprofil zu optimieren und die Auktionen konkurrenzfähig zu machen. So nutzen die Experten von OnMaCon produktbezogene Keywords, um die Sichtbarkeit nativ zu verbessern. Zusätzliche eBay Ads können außerdem den Traffic erhöhen.

Erfolgreich das Ranking steigern mit OnMaCon

Erfolgreich das Ranking steigern mit OnMaCon

eBay-SEO-Agentur aus Hamburg

OnMaCon hat sich auf eBay SEO spezialisiert. Ob Produkttitel, Beschreibung oder Keywords: Die Profis wissen genau, welche Details ausschlaggebend sind, um einen hohen Umsatz zu erzielen. Der Titel mit maximal 80 Zeichen sollte alle relevanten Keywords und Alleinstellungsmerkmale enthalten. Die Beschreibung muss sowohl inhaltlich als auch visuell überzeugen. OnMaCon verwendet daher ausschließlich moderne Templates, die nicht nur am Computerbildschirm, sondern auch am Smartphone eine bestmögliche Übersicht bieten. Hinzu kommen je nach Kategorie relevante Produktmerkmale, die nicht fehlen dürfen.

Die Erfahrung aus verschiedenen Vergleichstests hat gezeigt, dass eBay SEO nicht nur für den Suchalgorithmus gemacht werden darf, sondern auch den Besucher inhaltlich überzeugen muss, damit die Conversion-Rate stimmt. Die Agentur OnMaCon hat sich auf die Optimierung von Marketplaces und eBay-Auktionen spezialisiert.