Business

EBAY UMSATZ Wie sich mit Unterstützung einer spezialisierten Agentur der eBay-Umsatz steigern lässt

Fotolia

Fotolia

Für eine hohe Sichtbarkeit der eigenen Produkte auf Online-Marktplätzen und eine bestmögliche Conversion ist es wichtig, die Produkte optimal zu präsentieren, zu bewerben und auch die Produktdaten ideal zu gestalten. Eine Agentur für Produktdatenmarketing bietet dieses unter anderem für eBay an und hilft durch SEO und eBay-Ads dabei, den eBay-Umsatz zu steigern.

Marketplace-Umsatz steigern

Marketplace-Umsatz steigern

Warum Online-Marktplätze gute Verkaufsportale sind

Seine Produkte über Online-Marktplätze anzubieten, kann einen Crossover-Effekt nach sich ziehen – durch das Angebot auf dem Marketplace werden Kunden auf den Onlineshop und das Ladengeschäft aufmerksam. Online-Marktplätze wie eBay bieten darüber hinaus diverse Vorteile gegenüber eigenen Onlineshops. Zum einen weisen sie eine deutlich höhere Reichweite auf und ermöglichen ein risikoloses Wachstum auch durch den Verkauf ins Ausland, zum anderen fallen meist weniger Marketingausgaben an und grundsätzlich sind nur geringe Investitionen nötig. Bei einigen Marketplaces kann auch die Logistik kostengünstig an den Markplatzbetreiber ausgelagert werden. Altwarenbestände können über Online-Marktplätze einfach und häufig sogar zu höheren Preisen abverkauft werden. Wächst durch das zusätzliche Markplatzgeschäft das Gesamtsortiment, steigert sich schließlich auch die Verhandlungsmacht gegenüber Lieferanten.

All diese Vorteile treten allerdings nur in Kraft, wenn das Produktangebot auf dem Marketplace erfolgreich gemanagt wird. Dafür ist ein gutes Produktdatenmarketing notwendig. Beim Produktdatenmarketing werden Listen der Produktdaten automatisiert und angepasst an die spezifischen Anforderungen an Suchmaschinen und Vergleichsportale übermittelt.

Neben dem Produktdatenmarketing bietet eine spezialisierte Agentur aus Hamburg unter anderem Suchmaschinenoptimierung für eBay und das Schalten von Werbeanzeigen über eBay an. Damit lässt sich der Umsatz auf eBay, einem der wichtigsten Online-Markplätze, steigern.

Erfolgreiche Werbeanzeigen auf eBay

Erfolgreiche Werbeanzeigen auf eBay

Den eBay-Umsatz steigern

Ein erfolgreiches Vorgehen zur Optimierung des eBay-Umsatzes sollte die richtige Kategorisierung der Produkte ebenso berücksichtigen wie ansprechende und qualitativ hochwertige Bilder. Zudem kann das Beschreiben der Umtauschrichtlinien das Kundenvertrauen stärken. Studien belegen, dass versandkostenfreie Lieferungen die Kaufbereitschaft fördern, ebenso wie das explizite Ausweisen möglicher Einsparungen. Als wichtige Referenz für Neukunden sollte sich grundsätzlich um zahlreiche positive Bewertungen gekümmert werden. Für die Analyse des Verbesserungspotenzials sollten in jedem Fall die Statistiken genutzt werden, die eBay etwa zu Klickraten ausspielt.

Bei diesen Maßnahmen kann die spezialisierte Produktdatenmarketing-Agentur OnMaCon aus Hamburg unterstützen. Darüber hinaus bietet OnMaCon mithilfe diverser Tools umfassende Analysen und A/B-Testings an, auf deren Grundlage eBay-SEO durchgeführt wird. Im Vergleich zu anderen Online-Marktplätzen lässt eBay freie Optimierungsmaßnahmen zu und verlangt keine standardisierte SEO.

Nach einer sinnvollen Keyword-Recherche kümmert sich OnMaCon um die Optimierung der Produkttitel, die 80 Zeichen lang sein dürfen und die wichtigsten Keywords und Alleinstellungsmerkmale der Produkte enthalten sollten. Die Beschreibungen werden statt mit veralteten Templates ansprechend und modern gestaltet, wobei auf die geeignete Keyword-Dichte geachtet wird. Besondere Aufmerksamkeit erhalten auch die kategoriespezifischen Artikelmerkmale, die als wichtige Attribute für den eBay-Suchalgorithmus gelten und die Relevanz für Suchanfragen erhöhen können.

Für mehr Sichtbarkeit und Conversion sorgen auch eBay-Werbeanzeigen. OnMaCon kann mit geeigneten Tools die optimale Höhe des sogenannten Trendtarifs bestimmen, also des selbstgewählten, prozentualen Anteils des Produktumsatzes, der kategoriespezifisch für die eBay-Ads anfällt. Gezahlt wird dieser erst, wenn eine Anzeige angeklickt und das Produkt gekauft wird (Cost per Order). Die eBay-Anzeigen erscheinen bei Suchanfragen prominent auf den eBay-Suchergebnisseiten, auf den Seiten externer Suchmaschinen wie Google sowie auf den Artikelseiten ähnlicher Angebote.

Umsatz auf eBay steigern

Umsatz auf eBay steigern

OnMaCon GmbH – Agentur für Produktdatenmarketing

Die OnMaCon GmbH mit Sitz im Herzen Hamburgs hat sich auf das Produktdatenmarketing spezialisiert. Seit 2005 optimieren mittlerweile über 20 Mitarbeiter die Produktdaten von Kunden, um diesen mehr Traffic, eine bessere Conversion und Umsatzsteigerungen zu verschaffen. Die Produktdaten werden dafür je nach Anforderungen der Suchmaschinen und Vergleichsportale angepasst und an Google Shopping, Produktsuchmaschinen und Online-Marktplätze übermittelt.

Über 50 Onlineshops vertrauen bereits auf die Dienste der Agentur OnMaCon, die mit einem weitverzweigten Netzwerk aus Portalen und Tool-Anbietern zusammenarbeitet, um softwarebasierte Analysen durchzuführen, auf deren Ergebnissen die Maßnahmen des Produktdatenmarketings basieren. OnMaCon ist europaweit aktiv.

Die auf Produktdatenmarketing spezialisierte Agentur OnMaCon kann unter anderem für einen höheren eBay-Umsatz sorgen. Dafür kommen softwarebasierte Analysen, SEO-Maßnahmen und eBay-Werbeanzeigen zum Einsatz.