ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Dienstleistung

ERFOLGREICHER MAKLER Erfolgreicher Makler werden: Warum sich ein Coaching lohnt

MIDAS TOUCH LIFESTYLE COACH

MIDAS TOUCH LIFESTYLE COACH

Der Konkurrenzdruck auf dem Immobilienmarkt steigt. Um ein erfolgreicher Makler zu werden, hilft es, von den Erfahrungen anderer zu profitieren. Cheikh Haimami musste selbst eine Krise überwinden, um dorthin zu kommen, wo er heute ist. In seinen Coachings können aufstrebende Unternehmer aus seinen Fehlern lernen.

Erfolgreicher Makler werden

Immobilien als Kapitalanlage: Die Strategie zählt

In Zeiten niedriger Zinsen sind Immobilien als Geldanlage beliebter denn je. In den vergangenen zehn Jahren haben sich die Preise für Wohnungen und Häuser in vielen Regionen Deutschlands verdoppelt - eine Rendite, von der selbst erfolgreiche Aktionäre häufig nur träumen können. Die Entwicklung ist nicht folgenlos: Immer mehr Investoren versuchen, ihr Geld auf dem Immobilienmarkt zu vermehren, die Konkurrenz steigt. Um als Privatinvestor oder noch unerfahrener Makler auf dem Markt mitspielen zu können, ist eine durchdachte Anlagestrategie daher nahezu unverzichtbar.

Cheikh Haimami kennt die Branche. Der 32-Jährige ist Inhaber mehrerer international agierender Firmen, die verschiedene Facetten des Immobilienmarkts abdecken: Handel, Vermittlung und Bau. Sein Erfolg ist dabei nicht nur auf die Entwicklung funktionierender Verkaufsstrategien zurückzuführen, sondern auch auf die Fähigkeit, selbst in schwierigen Situationen Wachstumsoptionen zu erkennen und abzuwägen. Dass es Cheikh Haimami auf diese Weise in weniger als zehn Jahren gelungen ist, sich ein beachtliches Vermögen aufzubauen, ist vor allem bemerkenswert, weil er zuvor eine millionenschwere Schuldenlast abbezahlen musste.

Rückblickend kann Cheikh Haimami die Gründe für seinen Erfolg genau benennen. Als Mentor für andere Visionäre hat er seine Erfahrungen und sein Wissen in ein Programm einfließen lassen, mit dem Privatanleger, aber auch bereits erfahrene Immobilienmakler innerhalb weniger Monate ihren Umsatz steigern und sich ein eigenes Unternehmen aufbauen können. Dabei profitieren die Coaching-Teilnehmer auch von Cheikh Haimamis ganz persönlicher Geschichte: Nicht zuletzt ist sein Weg exemplarisch dafür, wie Erfolg auch dann möglich ist, wenn die Chancen nicht so gut stehen.

Wie Cheikh Haimami erfolgreicher Makler wurde

Die Karriere von Cheikh Haimami begann früh. Bereits als Jugendlicher verdiente er Geld mit dem An- und Verkauf von Kleidung und Handys und verkaufte SKL-Lose am Telefon. Nach dem Abitur hatte er die Vision, sich mit Immobilien ein Vermögen aufzubauen. Um seine Eltern finanziell zu unterstützen, entschied er sich zunächst jedoch für einen Job im Vertrieb eines privaten Versicherungsunternehmens. Schon nach einem halben Jahr macht er er sich selbstständig und gründete seinen eigenen Vertrieb. Mit 23 Jahren hatte Cheikh Haimami 100 Angestellte und setzte Beträge in Millionenhöhe um. Mit der Einführung der gesetzlichen Provisionsdeckelung im Jahr 2012 wurde das Geschäft jedoch unprofitabler. Cheikh Haimami verlor seine Mitarbeiter, seine Firma und verschuldete sich in Höhe von 1,5, Millionen Euro.

Die Zeit nach diesem Crash bezeichnet Cheikh Haimami heute als die schwierigste Phase seines Lebens. Um sich von den Schulden zu befreien, begann er, mit Immobilien zu handeln. Fehlendes Wissen und finanzieller Druck führten dabei aber zu weiteren Misserfolgen. Rückblickend sieht Cheikh Haimami in dieser Zeit jedoch den Ursprung für seinen heutigen Erfolg. Denn nur aufgrund seiner Fehler erkannte er, worauf es wirklich ankommt. Bereits nach einem Jahr weitete er sein Geschäft in die Schweiz und später auch nach Luxemburg, Großbritannien und die USA aus. 2016 gründete er in Düsseldorf ein Immobilienunternehmen, das heute über 32 Mitarbeiter verfügt. 2020 verlagerte Cheikh Haimami seinen Wohnsitz nach Dubai, wo er im Stadtzentrum die MTG Group gründete, die verschiedene Geschäfte im Immobilienbereich abwickelt, sich aber auch als Plattform für Visionäre und Unternehmer versteht.

Aus den Fehlern anderer lernen: Darum lohnt sich ein Coaching

Wer an einem Coaching von Cheikh Haimami teilnimmt, profitiert in gewisser Weise auch von seinem Misserfolg. "Menschen, die das Beste aus sich herausholen wollen, zeige ich den einen von 1.000 Wegen, die ich gegangen bin, um herauszufinden, was funktioniert," sagt der heute erfolgreiche Geschäftsmann. Seine Strategien beruhen nicht allein auf theoretischem Wissen, sondern wurden bereits in der Praxis erprobt.

Mehr als 100 Immobilienmakler, Finanzdienstleister und Vertriebler aus der DACH-Region haben bereits an den Coachings von Cheikh Haimami teilgenommen. An den vermittelten Inhalten schätzen sie vor allem die zugrundeliegende Systematik. So lernen die Teilnehmer etwa, wie sich die Kundengewinnung bestmöglich strukturieren und automatisieren lässt. Sie erfahren, wie die Mathematik hinter dem An- und Verkauf von Immobilien funktioniert. Und sie können bereits während des Coachings Kontakte zu anderen Maklern und Unternehmern knüpfen. Im Durchschnitt gelingt es den Teilnehmern, ihren Umsatz durch die erlernten Inhalte um 60 Prozent zu steigern.

Cheikh Haimami freut sich mit seinen Teilnehmern. "Wenn du viel erreichen willst, musst du auch wirklich lernen, zu teilen," sagt er. Nicht zuletzt wird Erfolg häufig erst dadurch möglich, dass man die richtigen Menschen an seiner Seite hat. Viele aufstrebende Unternehmer haben in Cheikh Haimami diesen Menschen gefunden.

Um an dem Coaching teilzunehmen, können sich Interessierte auf der Website von Cheikh Haimami bewerben. Nach der erfolgreichen Bewerbung folgt ein kostenloses Strategiegespräch, in dem der weitere Weg individuell besprochen wird.