ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Finanzen

FERIENHAUS KAUFEN Ferienhaus kaufen in Österreich - eine Kapitalanlage mit Zukunft

Ferien-Almdorf von ALPS Residence in Stadl an der Mur - © ALPS-Residence

Ferien-Almdorf von ALPS Residence in Stadl an der Mur - © ALPS-Residence

Beliebte Regionen

Die beliebtesten Ferienhauskauf-Regionen in Österreich Alpenimmobilien.de
"Warum in die Ferne schweifen, sieh, das Gute liegt so nah" - nach diesem landläufig bekannten Sprichwort handeln immer mehr deutsche Urlauber. Ferien in Deutschland oder im benachbarten Ausland liegen im Trend. Eines der beliebteste Ziele der letzten Jahre war und ist die Alpenregion. Das südliche Bayern, die Schweiz, Italien und vor allem Österreich stehen für Ruhe, reine Luft, eine atemberaubende Natur, für Skifahren, Wandern, Klettern und mehr. 2019 besuchten über 225 Millionen Urlauber länderübergreifend die komplette Alpenregion.

Ein österreichisches Bundesland ragt dabei heraus: Tirol. Nicht nur bei den Bewohnern ist das Land im Westen der Republik beliebt - von 2011 bis 2021 ist die Bevölkerungszahl in Tirol um mehr als 50.000 gestiegen. Auch bei den Touristen ist es ein Langzeit-Favorit. 2017 zählte man rund 360.000 Betten und 55.000 Beschäftigte im Tourismus vor Ort.

Darüber hinaus ist Tirol natürlich auch bei den Investoren aus Deutschland mehr als beliebt. Mit 29 Prozent liegt das Bundesland auf Platz eins der Verkaufshitparade in Österreich. Mit 23 Prozent folgt das Salzburger Land, danach Vorarlberg (17 Prozent). Viele Deutsche nutzen also bereits die Möglichkeit, genau dort ein Ferienhaus zu kaufen, wo die Mehrzahl der europäischen Touristen in Österreich Urlaub macht.

Urlaub plus Rendite

Eine Ferienimmobilie kombiniert die Vorzüge einer "herkömmlichen" vermieteten Wohnung mit denen einer selbst genutzten Immobilie. Denn sie ermöglicht nicht nur die Mieteinnahmen, also die Rendite, sondern auch Urlaub in den eigenen vier Wänden. Diese "emotionale Rendite" ist für viele Investorinnen und Anleger ein entscheidendes Argument, ein Ferienhaus zu kaufen.

Neben der soliden, inflationsgeschützten Sachwert-Investition Immobilie steht also die eigene Freizeit-Qualität im Fokus. Ferienhäuser und Wohnungen in guten Lagen erhalten und vergrößern langfristig ihren Wert. Der Urlaub selbst hat zudem in den zurückliegenden Monaten einen Wertzuwachs bekommen. Raus aus dem Pandemie-Alltag, rein in die Natur - das ist für die meisten Menschen ein großes Bedürfnis geworden. Und das ist noch ein Argument mehr, jetzt in Urlaub zu investieren.

Und noch ein Argument: Bei den gegenwärtig günstigen Zinsen lohnt sich eine Finanzierung mehr denn je. In den meisten Fällen finanzieren die Mieteinnahmen die monatlichen Kreditraten, oft bleibt sogar von Anfang an ein passives Einkommen übrig.

Einer der führenden Vermittler von Ferienimmobilien in Österreich ist die Alpenimmobilien GmbH mit Sitz im bayrischen Pullach. Das Team verfügt über 25 Jahre Erfahrung und vermittelt provisionsfrei Ferienhäuser und -wohnungen - vor allem in Österreich.

Ferienhaus kaufen mit Buy-to-let-System

Michael M. Andre von Alpenimmobilien® - Experte für Ferienhauskauf in den Alpen Alpenimmobilien.de
Die Alpenimmobilien GmbH bietet Käufern nicht nur die reine Immobilie, sondern auch den Service drumherum. Das Buy-to-let-System beinhaltet neben dem Kauf auch die Vermietung, die Wartung, die Bewirtschaftung und die Verwaltung der Immobilien durch erfahrene Fachkräfte vor Ort. Dieser Service kostet natürlich etwas, rentiert sich aber durch das professionelle Vermietungsmanagement für eine konstant gute Auslastung.

Bei der Auswahl der Objekte achtet Alpenimmobilen auf eine gute Anbindung an Straßen und den öffentlichen Personentransport sowie auf eine gewachsene Infrastruktur, zum Beispiel mit Skiliften und -pisten, Wellness-Standorten, Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie. In Zeiten der gewachsenen Ansprüche moderner Urlauber sind diese Kriterien wichtiger denn je. Investoren profitieren von der gezielten Auswahl der Objekte durch die Experten von Alpenimmobilien also gleich mehrfach: durch eine hohe Auslastung, eine gute Mietpreisrendite (häufig um fünf Prozent jährlich), einen langfristig steigenden Objektwert, vollen Service und Komfort durch die professionelle Verwaltung vor Ort - und nicht zuletzt durch eigene Traumurlaube.
Ein hochwertiges Ferienhaus kaufen, niedrige Kreditzinsen und den vollen Verwaltungsservice nutzen, von guten Mieteinnahmen und einem steigenden Objektwert profitieren und selbst kostenlosen Traumurlaub machen: So sieht das Investment mit der Alpenimmobilien GmbH aus. Die bayerischen Experten vermitteln vor allem in Österreich Urlaubsimmobilien für anspruchsvolle Touristen und Anleger.
Nicht mehr anzeigen