ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Finanzen

FERIENWOHNUNG KAUFEN Ferienwohnung kaufen: Allgäu, Bayern und Österreich im Fokus der Anleger

Ferienwohnung in den Nationalpark Chalets in Neukirchen

Ferienwohnung in den Nationalpark Chalets in Neukirchen

Anlage in den Alpen - lohnt sich das?

AlpenParks Hotel & Apartment Sonnleiten - Saalbach AlpenParks
Wer eine Ferienwohnung kaufen und damit Geld verdienen möchte, muss sich zunächst über einen geeigneten Standort Gedanken machen. Welche Region ist besonders beliebt bei nationalen und internationalen Touristen? Und welche Region mag ich selbst als Urlaubsziel?

Die Alpen sind in vielen Fällen die Antwort auf beide Fragen. Länderübergreifend zählten die Tourismus-Verbände im Jahr 2019 225 Millionen Übernachtungen in den bayerischen, österreichischen, italienischen, französischen und Schweizer Alpen. Die Nachfrage ist groß - und sie wird es auch nach der Pandemie wieder sein. Was sich aber voraussichtlich ändern wird, ist, dass Ferienhäuser noch stärker nachgefragt werden. Große Hotelanlagen, in denen viele Menschen auf engem Raum zusammen kommen, sind im Zuge der Erfahrungen 2020 und 2021 weniger attraktiv geworden. Gefragt sind Rückzugsräume und Privatsphäre. Und das bieten vor allem einzelne Häuser und Wohnungen, Chalets und Almhütten. Hier ist man unter sich, kann die Berglandschaft genießen und sich bei Bedarf trotzdem ins Pistengetümmel stürzen oder Gastronomie und Wellness-Anlagen vor Ort nutzen.

Durch diese erhöhte Nachfrage entstehen gute Auslastungen von Urlaubsimmobilien. Eine Ferienwohnung beziehungsweise ein Haus lohnt sich in der Alpenregion heute also noch mehr als vor zwei Jahren.

Wie man das richtige Objekt für den individuellen Anspruch findet, weiß die Alpenimmobilien GmbH mit Sitz in Pullach.

Die Vermietung der eigenen Ferienwohnung

Ferienwohnung kaufen - Ratgeber Österreich: Antworten auf die zehn häufigsten Fragen, die sich Käufer von Ferienwohnungen in Österreich stellen (PDF-Download: Klick auf das Bild) Alpenimmobilien.de
Wer eine Ferienwohnung kaufen und nicht nur für sich selbst, sondern auch als Lieferant für ein passives Einkommen nutzen möchte, muss sie vermieten. Da die wenigsten Eigentümer von Ferienimmobilien allerdings Zeit und Lust haben, sich selbst um Vermietung, Instandhaltung und Verwaltung zu kümmern, gibt es Dienstleister, die das vor Ort übernehmen.

Durch ihre langjährige Erfahrung können die Spezialisten der Alpenimmobilien GmbH eine enge Zusammenarbeit mit professionellen Mietverwaltungen vorweisen. Eigentümer genießen durch diesen Service einen hohen Komfort. Das kostet natürlich etwas. Doch in der Regel fängt die Mietrendite nach ein paar Jahren diese Kosten ebenso ein wie eventuelle Darlehenszinsen.

Alpentouristen sind bereit, für ihren Urlaub etwas mehr auszugeben, wenn die Rahmenbedingung stimmen. Und dafür sorgt Alpenimmobilien mit der Auswahl der attraktivsten Objekte vor Ort und mit Unterstützung bei der Einrichtung und Ausstattung. Die Ferienhäuser und -wohnungen des Pullacher Anlagenvermittlers erfüllen strenge Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Durch die Kooperation mit Bauträgern und Projektentwicklern erhalten die Experten häufig exklusive Vermittlungsaufträge - provisionsfrei für die Käufer.

Ferienwohnung kaufen als Kapitalanlage

Michael M. Andre von Alpenimmobilien - Experte für den Kauf von Ferienwohnungen in den Alpen Alpenimmobilien.de
Immer wenn die Nachfrage hoch und das Angebot klein ist, steigen die Preise. Das ist auch auf dem Markt für Ferienimmobilien in Bayern oder Österreich nicht anders. In den vergangenen Jahren gab es einen regelrechten Boom. Rund 30 Prozent aller Ferienhäuser und Wohnungen in privater Hand im Bayerischen Wald und Niederbayern sind im kurzen Zeitraum der letzten drei Jahre erworben worden. Die Preise stiegen in dieser kurzen Zeit in einigen Hotspots um 20 Prozent oder sogar noch darüber. Kaufpreise von über einer Million Euro sind keine Seltenheit. Und der weitere Preisanstieg ist relativ sicher - da sind sich Branchenexperten weitgehend einig.

Damit sich eine derartige Investition langfristig lohnt, muss alles stimmen: Standort, Infrastruktur, gewachsenes Umfeld, beste Erreichbarkeit, Architektur, Ausstattung, Einrichtung, Service und steuerliche Optimierung. Um all diese Kriterien in ein Gesamtpaket zu schnüren, braucht es umfassendes Know-how und viel Erfahrung in diesem besonderen Segment des Immobilienmarktes.

Die Alpenimmobilien GmbH verfügt über 25 Jahre Erfahrung bei der Vermittlung von Ferienhäusern und -wohnungen in den Alpen. Wer eine Ferienwohnung kaufen und als Kapitalanlage nutzen möchte, kann also sicher sein, mit den Experten aus Pullach einen leistungsfähigen Partner an seiner Seite zu haben.
Eine Ferienwohnung kaufen, regelmäßige Mieteinnahmen erhalten, von einer konstanten Wertsteigerung profitieren und Urlaub im eigenen Objekt machen - das ist für immer mehr Privatanleger eine attraktive Form des Investments. Die Alpenimmobilien GmbH mit Sitz im bayerischen Pullach ist Marktführer für die Vermittlung von Almhütten, Chalets und Co. im deutschsprachigen Raum. Mit 25 Jahren Erfahrung vermitteln die Experten attraktive Anlageobjekte an Privatinvestoren.
Nicht mehr anzeigen