Beauty & Wellness

FETT WEG LASER Mit dem Fett-Weg-Laser sanft zum Traumkörper gelangen

First Class Gmbh

First Class Gmbh

Wenn Patienten die Wahl haben, dann entscheiden sie sich in der Regel eher für die risikoarme Methode anstatt für einen operativen Eingriff. Dank moderner Technologien wurden in den letzten Jahren immer mehr sanfte Beautybehandlungen entwickelt. So gibt es mittlerweile auch eine schonende Alternative zur Fettabsaugung: den Fett-Weg-Laser, besser bekannt als das i-lipo-Konzept. Was verbirgt sich hinter der innovativen Methode?

Fett-Weg-Laser als sanfte Alternative zur OP

i-lipo | Fett-Weg-Laser

Wie funktioniert der Fett-Weg-Laser?

Das i-lipo-Konzept ist eine sanfte Methode zum Bodyforming und zur Fettreduktion und kann auch für die Cellulite-Behandlung eingesetzt werden. Grundlage ist die jahrzehntelang erforschte Low-Level-Lasertechnologie. Deshalb wird i-lipo auch als Fett-Weg-Laser bezeichnet. Zum Einsatz kommt ein Dioden-Laser, der Laserstrahlen mit niedriger Energie aussendet. Diese erzeugen bei den Fettzellen im behandelten Areal ein chemisches Signal, sodass sich die Fettmoleküle in Fettsäuren und Glycerin aufspalten und über Zellmembran-Kanäle in das umliegende Gewebe austreten. Die Fettsäuren und das Glycerin werden zu den Geweben im gesamten Körper transportiert und dort für die Energiegewinnung verstoffwechselt. Damit dieses besondere Verfahren auch langfristig von Erfolg gekrönt ist, ist es notwendig, nach jeder Behandlung für 30 bis 40 Minuten ein Ausdauertraining, beispielsweise auf dem Crosstrainer oder Laufband, zu absolvieren und sich zudem gesund und abwechslungsreich zu ernähren.

Sofortige Umfangreduzierung

Sofortige Umfangreduzierung

Angenehme Anwendung - sofort sichtbares Ergebnis

Die Anwendung ist angenehm und weder mit Schmerzen noch mit Nebenwirkungen verbunden. Auf das gewünschte Areal werden Laserpads gelegt. Dann muss sich der Patient lediglich für rund zehn Minuten entspannt zurücklehnen. Wenn mehrere Areale behandelt werden sollen, dauert es länger.

Das i-lipo-Konzept wird vor allem an Bauch, Beinen, Po, Hüfte, Oberarmen und Kinn angewendet. Das Besondere an der Schönheitsbehandlung ist, dass sofort Ergebnisse sichtbar sind. So kann bereits nach der ersten Anwendung ein Umfangverlust von bis zu drei Zentimetern erreicht werden. Patienten zeigen sich deshalb begeistert und werden zudem motiviert, die Behandlung weiter durchzuführen. Insgesamt zehn Anwendungen innerhalb von vier Wochen sind notwendig, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Zudem müssen Patienten keinen Jo-Jo-Effekt befürchten, da die Fettzellen nicht zerstört, sondern minimiert werden.

Bis zu 20 cm Umfangreduzierung

Bis zu 20 cm Umfangreduzierung

So effektiv wie eine operative Fettabsaugung

Das i-lipo-Konzept wurde in Großbritannien entwickelt. Das entsprechende Gerät wird dort von einem renommierten und weltweit anerkannten Lasertechnologie-Unternehmen produziert und besitzt sowohl die CE- als auch die FDA-Zulassung. Mittlerweile wird das Bodykonzept von Ärzten, Kliniken und Instituten auf der ganzen Welt erfolgreich angewendet und wurde bereits zweimal mit dem französischen Konsumentenpreis "VICTOIRE DE LA BEAUTÉ" für seine Erfolge ausgezeichnet. Darüber hinaus gibt es zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen sowie klinische Studien, die zeigen, dass sich mit dem i-lipo-Konzept vergleichbare Ergebnisse wie mit einer operativen Fettabsaugung erzielen lassen. Bereits durch eine Behandlung kann die Fettschichttiefe deutlich verringert werden.

Mit dem Fett-Weg-Laser können störende Fettpölsterchen gezielt minimiert und der Körper sanft optimiert werden - ganz ohne Schmerzen und Nebenwirkungen. Bereits nach einer Behandlung kann ein sofort sichtbares Ergebnis erzielt werden.