Business

GRIGORI KALINSKI COACHING Mit E-Books schnell und einfach Geld verdienen? Experte Grigori Kalinski zeigt in Coaching-Kursen, wie sich jeder ein erfolgreiches Amazon Kindle Business aufbauen kann

Fotolia

Fotolia

Das Amazon Kindle Business ist ideal für Einsteiger

Grigori Kalinski ist Deutschlands Coach Nummer eins im Bereich Amazon Kindle Publishing
Das Amazon Kindle Business ist ein sehr einfach zu betreibendes Online-Business. Man benötigt lediglich einen PC, eine Internetverbindung und
E-Books. Einsteiger müssen folgende vier Schritte gehen:

1. Ein E-Book-Thema aussuchen. Man kann beispielsweise einen Ratgeber, ein Kochbuch oder einen Roman anbieten. Man kann auch eine Marktanalyse durchführen, um festzustellen, welche Themen im Trend liegen.

2. Das E-Book selbst schreiben oder schreiben lassen. Wer nicht selbst schreiben möchte, kann einen Ghostwriter beauftragen. Qualifizierte Ghostwriter zu humanen Preisen findet man unkompliziert im Internet.

3. E-Book-Cover erstellen oder erstellen lassen. Das Cover ist das Aushängeschild des E-Books. Sein Design soll Kunden ansprechen und sie zum Kauf animieren. Auch hier gibt es Online-Anbieter, die das Cover zu einem günstigen Preis gestalten.

4. Das E-Book veröffentlichen. Hierfür lädt man über seinen Amazon-Kindle-Account Text und Cover auf die Amazon-Kindle-Direct-Publishing-Plattform, legt einen Verkaufspreis fest - und das E-Book wird innerhalb kurzer Zeit veröffentlicht.

Wie man Anfängerfehler im Amazon Kindle Business vermeidet, verrät der Experte Grigori Kalinski in seinen Coaching-Kursen

Grigori Kalinskis Expertenwissen ist gefragt
Wer das E-Book selbst schreibt und auch das Cover designt, kann mit null Euro sein Online-Business starten. Der Verkauf läuft automatisch. Man verdient also Geld, auch wenn man nicht dafür arbeitet. Um erfolgreich zu sein, muss man jedoch wissen, wie man gute Themen entdeckt, gute E-Books schreibt oder gute Ghostwriter findet. Am einfachsten gelingt dies, wenn man von den Erfahrungen des Experten Grigori Kalinski profitiert, die er in Coaching-Kursen an Interessierte weitergibt.

Grigori Kalinski ist der führende Coach im Bereich Amazon Kindle Publishing im deutschsprachigen Raum und hat bereits zig E-Books erfolgreich verkauft. Er zeigt den Coaching-Teilnehmern Schritt für Schritt, wie sie den Markt analysieren, profitable Buchideen finden, innerhalb weniger Tage die ersten E-Books erstellen und automatisiert über Amazon verkaufen können. Und auch, wie sie alle Prozesse outsourcen können. "Du übernimmst ein funktionierendes System, mit dem bereits andere zwischen 2.000 Euro und 17.000 Euro pro Monat verdienen!", verspricht er ihnen. Ehemalige Kalinski-Kursteilnehmer bestätigen, dass dies gelingen kann.

Für wen Grigori Kalinskis Coaching geeignet ist?

Auch in Talkshows ist Grigori Kalinski ein gern gesehener Gast
Wer an Grigori Kalinskis Coaching-Kursen teilnehmen möchte, sollte drei Voraussetzungen erfüllen:
1. Man muss es wirklich ernst meinen, finanziell frei werden zu wollen, und auch bereit sein, alles Notwendige dafür zu tun. 2. Man muss bereit sein, Zeit, Energie und auch Geld in sich selbst und seine Zukunft zu investieren.
3. Man muss vertrauenswürdig und zu 100 Prozent seriös sein.

Treffen diese Punkte zu, sind Interessierte bei Grigori Kalinski willkommen und können sich online zu seinem Coaching-Kurs anmelden.
Grigori Kalinski zeigt Interessierten, wie sie mit dem Verkauf von
E-Books ein profitables Amazon Kindle Business aufbauen und ein passives Einkommen generieren können, ohne in den Verkauf viel Zeit und Arbeit zu investieren.