Finanzen

Gute Aktien gehören in fast jedes Portfolio

Gute Aktien sind gefragt, denn aufgrund der geringen Kapitalmarktzinsen suchen Anleger nach renditestärkeren Alternativen. Zwar zählen Aktien langfristig zu den rentabelsten Geldanlagen, es kommt aber natürlich auf eine gute Auswahl der Wertpapiere an. Die Selektion sollte am besten einem erfahrenen Experten überlassen werden.

Gute Aktien überzeugen durch eine überdurchschnittliche Rendite

Wenn von guten Aktien gesprochen wird, dann sind damit in erster Linie Wertpapiere gemeint, die sich durch eine überdurchschnittliche Rendite auszeichnen können. Der Ertrag kann bei Aktien aus zwei Komponenten bestehen, nämlich zum einen aus Kurssteigerungen und zum anderen aus einer Dividendenrendite. Im langfristigen Durchschnitt lässt sich mit Aktien im Allgemeinen eine Rendite zwischen sechs und sieben Prozent jährlich erzielen.

Diversifikation und Selektion als entscheidende Grundlagen

Wer langfristig erfolgreich in Aktien investieren möchte, der kommt im Grunde an zwei Grundsätzen nicht vorbei. Zum einen handelt es sich dabei um die gezielte Selektion, denn die Auswahl der Aktien entscheidet darüber, wie renditestark das Investment sein könnte. Zum anderen ist eine Diversifikation wichtig, denn so werden Risiken minimiert. Bei einer Diversifikation wird das Kapital des Anlegers beispielsweise auf fünf, zehn oder noch mehr Aktien verteilt. Im optimalen Fall besteht das Portfolio dann aus Aktien, die eine gute Rendite und geringe Risiken miteinander vereinen. Wer sich als Anleger diese Auswahl nicht zutraut, der findet in der Investfinans Bank Group AB einen erfahrenen Spezialisten.

Erprobte Strategien und ein individuelles Portfolio

Investfinans ist ein Finanzinstitut in Stockholm. Das schwedische Unternehmen ist unter anderem im Bereich Vermögensverwaltung beziehungsweise Asset-Management tätig, sodass den Kunden unter anderem auch individuell und auf einer erprobten Strategie basierende Portfolios angeboten werden. Diese bestehen nicht selten aus Aktien, die sich durch eine überdurchschnittliche Rendite auszeichnen können.

Wer zudem eine Beimischung anderer Finanzprodukte wünscht, kann zusätzlich auf ETFs, aktiv gemanagte Fonds und alternative Kapitalanlagen zurückgreifen. Die durch Investfinans eingesetzten Strategien haben zahlreiche Analysen als Grundlage, es werden Fundamentaldaten ausgewertet und darüber hinaus findet eine Bewertung von Analystenmeinungen statt. Auf dieser Basis schafft es Investfinans für seine Kunden, ein individuell zusammengesetztes Aktienportfolio anzubieten.

Gute Aktien schaffen es auch in der Niedrigzinsphase, den jeweiligen Aktionären zu einem überdurchschnittlichen Ertrag zu verhelfen. Bei Investfinans haben Kunden die Möglichkeit, ein individuell strukturiertes Aktienportfolio zu nutzen, welches von erfahrenen Spezialisten betreut wird.

Empfehlungen
Disclaimer note