Beauty & Wellness

HAARTRANSPLANTATION TüRKEI ISTANBUL Haartransplantation in der Türkei - in Istanbul behandeln Experten

© Dr. Cinik

© Dr. Cinik

Haarausfall lässt sich wieder in den Griff bekommen

Vorgespräch für eine Haartransplantation in der Türkei / Istanbul bei Dr. Emrah Cinik
Haarausfall kann jeden treffen: unabhängig vom Alter oder Geschlecht, wobei in der Regel natürlich eher Männer von Haarverlust betroffen sind als Frauen. Haarausfall zeigt sich oftmals im vorderen Kopfhaar-Bereich, wo sich die klassischen Geheimratsecken bilden. Es kann aber auch weite Teile des Kopfhaares betreffen. Das Haar verliert dann insgesamt an Fülle, sodass immer mehr lichte Stellen zu sehen sind. Bekannt - und gleichermaßen gefürchtet bei Männern - ist zudem die Halbglatze am Hinterkopf, die im Laufe der Zeit immer deutlicher sichtbar wird.

Manche versuchen, die kahlen Stellen zu verdecken, oder greifen direkt zur Haarschneidemaschine. Die einzige Alternative, die auch bei starkem Haarausfall Abhilfe schaffen kann, ist letztlich eine Haartransplantation. In der türkischen Metropole Istanbul gibt es immer mehr spezialisierte Kliniken, die eine Haar- und Barthaartransplantation anbieten. Zu den Experten auf diesem Gebiet gehört Dr. Emrah Cinik, der über eine langjährige Erfahrung verfügt. Mit dem Dr. Cinik Hair Hospital hat er eine renommierte Adresse für Haarverpflanzungen ins Leben gerufen.

Die Mitarbeiter der Klinik sind umfassend ausgebildet und haben sich auf die DHI-Methode und die FUE-Methode spezialisiert. Je nach Patient werden ungefähr zwischen 3.000 und 6.000 Grafts verpflanzt. Die Grafts lassen sich dort entnehmen, wo noch ausreichend gesunde Haarwurzeln sind, und werden dann an den kahlen Stellen beim Patienten wiedereingesetzt. Auch eine PRP-Behandlung wird angeboten.

Höchste Qualitätsansprüche und zufriedene Patienten aus aller Welt - bei Dr. Cinik

Dr. Emrah Cinik hat an der Universität Uludag Medizin studiert und sein Studium 2002 abgeschlossen. 2007 eröffnete er das Medizinische Ästhetikzentrum und widmete sich der ästhetischen Medizin und Kosmetik. Mit dem Dr. Cinik Hair Hospital hat er dann seinen Behandlungsschwerpunkt auf Haartransplantationen gelegt. Darüber hinaus werden Barthaartransplantationen und Augenbrauentransplantationen angeboten. Dr. Cinik hat bis heute über 1.000 Haartransplantationen durchgeführt und gilt in Istanbul sowie in der gesamten Türkei als gefragter Experte auf diesem Gebiet. Sein tadelloser Ruf wird unter anderem durch die zahlreichen positiven Patientenerfahrungen belegt. So hat Dr. Cinik beim Bewertungsportal WhatClinic einen sehr guten ServiceScore™ von 9,8 erreicht. Hinzu kommen außerdem weitere positive Bewertungen auf Facebook und Google.

Das Team von Dr. Cinik überzeugt vor allem durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und einen Service, der keine Wünsche offenlässt. Zum Service zählen: ein Support in 15 Sprachen, ein VIP-Transfer und eine Unterbringung im Fünfsternehotel.

Haartransplantation in der Türkei - in Istanbul behandelt ein erfahrener Experte

Dr. Emrah Cinik bei einer Haaranalyse für eine Haartransplantation in der Türkei / Istanbul
Eine Haartransplantation bei Dr. Cinik findet in Istanbul unter Lokalanästhesie statt. Es handelt sich um eine nadellose Betäubung, die mit dem sogenannten "Comfort-In-System" durchgeführt wird und als besonders schonend gilt. Vor dem Eingriff erfolgt zunächst ein Patientengespräch. Dabei wird der gesamte Ablauf geschildert. Darüber hinaus ist auch zu klären, ob der Patient regelmäßig Medikamente einnehmen muss und wie das Trink- und Rauchverhalten ist. Danach wird das Ausmaß des Haarausfalls mithilfe einer Haaranalyse festgestellt. Darauf basierend kann Dr. Emrah Cinik dem Patienten einen konkreten Kostenvoranschlag machen. Nach dem Eingriff ist es wichtig, dass sich der Patient um die richtige postoperative Haar- und Kopfhautpflege kümmert, die nach einer allgemeinen Schonfrist von zwei Tagen beginnt. Dr. Cinik berät auch hierzu umfassend, zum Beispiel, wenn es um die Wahl eines speziellen Shampoos geht.
Dr. Emrah Cinik betreut überwiegend internationale Patienten und verhilft ihnen zu neuer Haarpracht durch eine Haartransplantation in der Türkei in seiner eigenen Klinik in Istanbul.