Dienstleistung

Ein erfolgreicher Hausverkauf erfordert Know-how

Um eine Immobilie in Würzburg schnell und zum besten Preis zu verkaufen, ist professionelle Hilfe angeraten. Erfahrene Makler kennen den Wohnungsmarkt genau und regeln den gesamten Prozess rund um den Hausverkauf.

Worauf ist beim Hausverkauf zu achten?

Der Verkauf eines Hauses ist eine große Sache - nicht nur emotional, sondern auch formell. Vieles gilt es zu beachten, um die Immobilie zum besten Preis und so schnell wie möglich zu veräußern. Da auf dem Immobilienmarkt viele Fallen lauern, in die Laien nur allzu oft hineintappen, sollten einige wichtige Aspekte unbedingt Beachtung finden. Und zwar bereits zu Beginn des Verkaufsvorhabens - denn manche Fehler, die unbedarft begangen werden, lassen sich später nicht mehr ausmerzen.

So kann eine falsche Preiseinschätzung dazu führen, dass das Haus entweder unter Wert verkauft wird oder, bei einem zu hohen Preis, keine Interessenten findet - und als "verbrannt" gilt. Um einen marktgerechten Preis zu erstellen, ist, neben allen Details zum Haus selbst, eine exakte Kenntnis über den örtlichen Immobilienmarkt unabdingbar: Welche Klientel wird angesprochen, wie sieht die aktuelle Wohnsituation des Ortes oder der Stadt aus? Diese Faktoren bestimmen zudem die Erstellung eines Exposés sowie die Durchführung von Besichtigungen. Zu Besichtigungsterminen sollte das Haus optimal präsentiert werden. Neben Schönheitsreparaturen helfen perfekt in Szene gesetzte Räume den Kauf-Interessenten, sich wohlzufühlen und der Fantasie freien Lauf zu lassen.

Der Würzburger Immobilienmarkt

In einer Stadt wie Würzburg, mit verschiedenen Stadtteilen und Kulturen, Touristenangeboten und jungen Familien, ist es wichtig, genau hinzusehen und sich mit dem örtlichen Immobilienmarkt zu befassen. Um diesem und allen weiteren Aspekten des Hausverkaufs gerecht zu werden, lohnt sich die Inanspruchnahme eines Profis. Ein ortsansässiger Makler kennt die wohnlichen Gegebenheiten genau. Er weiß, mit welchen Interessenten zu rechnen ist und kann einen adäquaten Preis gestalten. Dies wirkt sich nicht nur finanziell positiv für den Verkäufer aus, sondern spart ihm auch viel Zeit und Aufwand.

Erfahrene Makler bieten in der Regel Komplettpakete an: vom Informationsgespräch über eine präzise Wertermittlung des Hauses und die Preisgestaltung bis hin zu Exposés und der Durchführung von Besichtigungen. Auch Vertragsverhandlungen und Notartermine können vom Makler übernommen werden.

Komplett-Paket zum Immobilienverkauf

Die VR-ImmoService Mainfranken GmbH bietet neben dem Rundum-Paket zum Hausverkauf als Makler der Volksbanken und Raiffeisenbanken nicht nur einen exzellenten Service zur Immobilienbewertung. Auch die Finanzierung kann professionell und bequem über den VR-ImmoService abgewickelt werden, was insbesondere den Käufern zugutekommt und diesen viele Vorteile bietet. Dank der Zusammenarbeit mit einem der führenden Marktforschungsinstitute gibt die VR-ImmoService Mainfranken GmbH jährlich einen Wohnmarktbericht heraus und erlangt dadurch einen detaillierten Einblick in den Würzburger Immobilienmarkt. Verkäufer und Käufer profitieren also gleichermaßen von den erfahrenen Maklern der VR-ImmoService Mainfranken GmbH.

Die wichtigsten Aspekte, um ein Haus erfolgreich zu verkaufen, sind die Ermittlung eines marktgerechten Verkaufspreises und die Erstellung professioneller Verkaufsunterlagen. Beides und vieles mehr bietet die VR-ImmoService Mainfranken GmbH im Raum Würzburg.