Finanzen

HOHE RENDITE GERINGES RISIKO Hohe Rendite, geringes Risiko - wie ein Blockchain-Start-up diese Traumkombination wahr macht

Fotolia

Fotolia

Ein innovativer Security Token mit echten Aktienanteilen für Investoren: Die Blockchain-Technologie eröffnet neue Möglichkeiten mit hohen Renditechancen für Anleger. Wie Investoren es schaffen, in diesen neuen Markt einzusteigen und sich dabei nur einem geringen Risiko aussetzen, kann dem folgenden Artikel entnommen werden.

Hohe Rendite, geringes Risiko

Blockchain-Technologie im Businessbereich

Unternehmen jeder Branche stehen aktuell vor der Herausforderung, für den Erhalt ihrer Wettbewerbsfähigkeit konsequent die Digitale Transformation zu vollziehen. Besonders gefragt sind moderne und leistungsfähige Lösungen für sämtliche Unternehmensprozesse. Ziel ist es, den Papieraufwand zu vermeiden und gleichzeitig ein Höchstmaß an Sicherheit und Effizienz zu erzielen. Bisher fehleranfällige und zeitaufwendige Prozesse in der Beschaffung können durch eine Business Blockchain vereinfacht werden. Wer als Anleger in innovative Lösungen für moderne Technologien investiert, hat Aussicht auf eine hohe Rendite - doch wie lässt sich in der noch so jungen Blockchain-Branche das Risiko kontrollieren?

Wo gibt es noch hohe Rendite mit geringem Risiko?



Viele Unternehmen aus der jungen Blockchain-Branche sind unerfahren und es mangelt an Kundenverbindungen oder Expertise. Damit steigt das Risiko einer Investition deutlich. Besser macht es etwa das Liechtensteiner Unternehmen edeXa AG. edeXa ist ein Tochterunternehmen der io-market AG. Der innovativer Anbieter für modulare Supply-Chain-Lösungen ist bereits seit knapp 20 Jahren im Markt und hilft Unternehmen dabei, ihre Lieferkette effizienter und digitaler zu gestalten. Die edeXa AG entstand aus dem Wunsch heraus, diese Lösungen mithilfe der neuen Technologie sicherer und transparenter zu machen.

Die entstehenden Synergie-Effekte zwischen den beiden Unternehmen sorgen dafür, dass edeXa bereits mit einem großen potenziellen Kundenstamm von io-market und vielen erfahrenen Spezialisten, die es gewohnt sind, gemeinsam zu arbeiten, in den Markt startet. Anleger profitieren somit von den sehr hohen Renditemöglichkeiten, die Start-ups im Blockchain-Bereich bieten. edeXa - und das ist einzigartig - kombiniert die Renditechance mit erhöhter Sicherheit durch den bestehenden Track Record der Muttergesellschaft.

Eine Beteiligung an edeXa ist über einen STO möglich

Eine Beteiligung an edeXa ist über einen STO möglich

Alternative zu klassischen Finanzprodukten

edeXa konzentriert sich auf die Optimierung von Prozessen, die mit einer sicheren Blockchain-Lösung allen Datenschutzansprüchen genügen und ohne hohe Transaktionskosten auskommen möchten. Anwendungsfelder sind beispielsweise: eine digitale Identität (eID), Rückverfolgbarkeit von Nahrungsmitteln und eine digitale Signatur auf der Blockchain. Jeweils werden sämtliche Geschäftsprozesse und -abläufe transparent und sicher abgebildet. Die edeXa Business-Blockchain wird in Kooperation mit Universitäten und namhaften Partnern aus Wirtschaft und Forschung (beispielsweise mit dem Fraunhofer Institut) entwickelt.

Nicht weniger innovativ als das Geschäftsmodell ist das Modell der Unternehmensfinanzierung, mit dem die edeXa AG Investoren zur Beteiligung am Geschäftserfolg einlädt. Zur Kapitalbeschaffung setzt die edeXa AG nicht auf die klassische Bankfinanzierung, sondern auf einen Security Token Sale. Durch den Erwerb von Security Token erhält der Anleger echte Aktien auf einem einfachen und sicheren Weg. Durch den Einsatz der Blockchain ist der Token im Vergleich zu einem klassischen Börsengang erheblich günstiger, wovon alle Beteiligten profitieren. Anschließend wird dieser an Handelsplätzen online gelistet. Außerdem plant edeXa, eine regelmäßige Rendite auszuzahlen, was den Token für Investoren noch attraktiver macht.

edeXa verbindet Industrien

edeXa verbindet Industrien

Risikominimierung durch vorhandene Expertise und Erfahrung

Die edeXa AG ist ein Start-up hinsichtlich der eingesetzten Technologie und der Kapitalbeschaffung. In allen anderen Bereichen, die ein erfolgreiches Unternehmen ausmachen, ist sie die Tochtergesellschaft des seit rund 20 Jahren erfolgreichen Dienstleisters für die Optimierung von Supply Chains io-market. Durch die Digitalisierung ist dieser Geschäftsbereich mehr denn je eine Zukunftsbranche mit erheblichem Entwicklungspotenzial. Für Investoren heißt das: eine Chance auf hohe Rendite und geringes Risiko.

Fazit: Diesen Mix bieten bisher wenige Security Token. Eine Investition in einem innovativen Gebiet wie der Blockchain-Technologie bringt stets die Möglichkeit auf hohe Renditen mit sich. edeXa kombiniert dieses Potenzial mit der Erfahrung und der Expertise, die in der Firmengeschichte von io-market angesammelt werden konnten. Für Anleger ergibt sich somit eine interessante und aussichtsreiche Investitionsmöglichkeit.