Computer & Technik

HUNDEORTUNG GPS-Tracker für die Hundeortung nutzen

Fotolia

Fotolia

Der Hund gilt als der beste Freund des Menschen, und wer selbst einen Vierbeiner hat, der kann dies nur bestätigen. Darum ist es für jeden Hundeliebhaber ein absoluter Albtraum, wenn seinem Tier etwas passiert. Genauso schlimm ist es, wenn der Hund plötzlich wegläuft und nicht wiedergefunden wird. Das passiert viel häufiger, als man glaubt. Die Sorgen sind dann riesengroß, und die Ungewissheit über den Verbleib des Vierbeiners ist unerträglich. Jedes Jahr verschwinden über 30.000 registrierte Hunde, wobei die Dunkelziffer sogar noch deutlich höher geschätzt wird. Dabei kann schon ein kleiner GPS-Tracker das Risiko, das geliebte Haustier zu verlieren, massiv reduzieren, da er eine schnelle Hundeortung ermöglicht.

GPS-Tracker findet den Hund auch an versteckten Orten

Es kommt vor, dass sich ein entlaufener Hund zum Beispiel bei einem Verkehrsunfall verletzt und sich in ein Versteck zurückzieht, in dem er kaum gefunden werden kann. Damit kann er auch die notwendige ärztliche Hilfe nicht erhalten, die ihm das Leben retten kann. Auch Jäger können aufgrund einer Verwechslung auf freilaufende Hunde schießen und oft werden die geschossenen Tiere leider auch nicht gemeldet. Ist das Tier "nur" angeschossen, wird es ebenfalls versuchen, sich an einen sicheren Ort zurückzuziehen. Unabhängig vom konkreten Szenario ist die Hundeortung mit einem GPS-Tracker jederzeit möglich und gibt dem Besitzer die Chance, sein geliebtes Tier schnell wiederzufinden und ihm zu helfen.

GPS-Tracker für Hunde

GPS-Tracker für Hunde

Hundeortung mit GRETA ermöglicht schnelle Reaktion

Um Hundeleben besser zu schützen, hat die Firma Prothelis aus Düsseldorf den GPS-Tracker GRETA entwickelt, der eine schnelle Reaktion durch eine sofortige Ortung ermöglicht. Der Tracker wurde in Deutschland entwickelt und wird auch nur hierzulande produziert. Mit diesem GPS-Tracker lässt sich der Liebling zuverlässig finden, denn das robuste und ultraschallverschweißte Gehäuse des Trackers sorgt dafür, dass weder Sand noch Wasser dem Gerät etwas anhaben können. Natürlich ist GRETA dabei aber so klein und leicht gebaut, dass sie den Hund nicht stört. Besonders interessant ist dabei auch die Tatsache, dass der Besitzer virtuelle Auslaufflächen definieren kann. Sobald der Hund dieses Gelände verlässt, schickt GRETA eine Benachrichtigung oder veranlasst einen Anruf, sodass unmittelbar reagiert werden kann. Auch für längere Spaziergänge eignet sich GRETA bestens, denn der Akku ist sehr leistungsfähig und hält bei durchschnittlicher Nutzung bis zu fünf Tage durch.

Hundeortung via GPS-Tracker

GPS-Tracker für Hunde kaufen

Auslaufgebiet für den Hund kann definiert werden

Die Vorteile von GRETA liegen auf der Hand und sind sogar im Urlaub im Ausland wunderbar nutzbar, denn die Ortung funktioniert nahezu weltweit zuverlässig. Das heißt, dass der Standort auch im Ausland in Echtzeit abgerufen, aber auch hier ein Auslaufgebiet über die Prothelis-App schnell definiert werden kann. Das war für die Macher von GRETA sehr wichtig, denn gerade im Urlaub ist der Hund auf unbekanntem Terrain und die Gefahr, dass er sich verlaufen kann, ist nochmals deutlich größer. GRETA hat zudem ein paar weitere nützliche und interessante Tools an Bord. So können beispielsweise die Geschwindigkeit des Hundes sowie die Temperatur gemessen werden. Auch hier können Alarmwerte eingestellt werden, bei dessen Über- oder Unterschreitung eine Benachrichtigung erfolgen soll. Der Tracker informiert Herrchen oder Frauchen zu jeder Zeit über die Position des Hundes, aber auch der Positionsverlauf kann unbegrenzt eingesehen werden. Mehrere Tracker beziehungsweise Hunde können in einem Benutzerkonto verwaltet und entsprechend auch gemeinsam in einer App eingesehen werden.

Das Ortungssystem GRETA ist der ideale Tracker für Hunde und gibt dem Besitzer ein sichereres Gefühl. Alle Daten sind in der benutzerfreundlichen App ersichtlich, der Akkuverbrauch richtet sich nach dem Nutzerverhalten und das Aufladen erfolgt kabellos über Induktion. Sollte es dennoch einmal Probleme geben, steht der Support von Prothelis von Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.