Finanzen

INVESTMENTFONDS BERATUNG Investmentfonds-Beratung: Aktueller Überblick zur Fondsanlage

Fotolia

Fotolia

Zahlreiche offene Investmentfonds am Markt

Am Finanzmarkt gibt es eine Reihe namhafter Fondsgesellschaften, die in der Summe mehrere tausend offene Investmentfonds anbieten. Anleger stehen daher häufig vor der Herausforderung, sich zunächst einen Überblick zu verschaffen und schließlich den für sie geeigneten Fonds auszuwählen. Ist ein Mischfonds die beste Wahl? Oder sind stattdessen Aktienfonds, Rentenfonds oder Immobilienfonds die bessere Alternative? Diese Fragen können meist nur die Anleger beantworten, die bereits über ein profundes Wissen im Bereich Investmentfonds verfügen.

Komplexität der Investmentfonds betrachten und bewerten

Als erster Schritt bei der Auswahl des passenden Investmentfonds bietet es sich an, die Fonds nach Regionen, Ländern oder Branchen zu kategorisieren und sich auf eine dieser Kategorien zu fokussieren. So lässt sich die Auswahl bereits deutlich reduzieren. Zudem sollten Anleger wissen, welche Eigenschaften die jeweiligen Fondsarten auszeichnen. Beispielsweise werden Rentenfonds häufig im Rahmen konservativer Strategien genutzt, während Aktienfonds von chancenorientierten Anlegern und Sparern bevorzugt werden. Um den Fonds auszuwählen, der optimal zu den eigenen Anlagezielen passt, ist aufgrund der Komplexität der Fondslandschaft gerade für Neueinsteiger eine Investmentfonds-Beratung eine gute Option.

Investmentfonds-Beratung durch die MERKUR PRIVATBANK

Anlegern und Sparern, die Unterstützung bei der Auswahl der passenden Investmentfonds benötigen, bietet die MERKUR PRIVATBANK eine ausführliche Investmentfonds-Beratung. Als eine der in Deutschland führenden Privatbanken ist die im Jahr 1923 gegründete MERKUR PRIVATBANK nicht nur im Bereich Zahlungsverkehr und Finanzierungen aktiv. Auch die Geldanlage und die Vermögensverwaltung zählen zu ihren Leistungen.

Wer sich für die MERKUR PRIVATBANK entscheidet, um zukünftig in Fonds zu investieren, der profitiert von mehreren Vorteilen. Dazu gehört, dass es keine Einschränkung auf Fonds bestimmter Anbieter gibt, da die Bank keine eigenen Fonds auflegt und als unabhängiges Finanzinstitut keiner anderen Fonds- oder Versicherungsgesellschaft gegenüber zum Absatz derer Produkte verpflichtet ist. Außerdem fällt für die Depotführung keine Gebühr an. Ein besonderer Vorzug besteht darin, dass beim Online-Kauf aller Aktien-, Renten-, Immobilien- und Mischfonds stets ein Rabatt in Höhe von 50 Prozent auf den Ausgabeaufschlag gewährt wird. Demzufolge ist die MERKUR PRIVATBANK der richtige Ansprechpartner, wenn Anleger und Sparer in Investmentfonds investieren oder Vermögen aufbauen möchten.