ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Computer & Technik

IT FITNESS Initiative IT-Fitness fördert digitale Qualifikation

Helliwood media & education im fjs e.V

Helliwood media & education im fjs e.V

Die fortschreitende Digitalisierung birgt große Chancen für unsere Gesellschaft und beeinflusst dabei auch die Arbeitswelt. Jobprofile verändern sich und es sind völlig neue Kompetenzen gefordert. Die Initiative IT-Fitness hilft Menschen dabei, sich auf die neuen Gegebenheiten einzustellen, indem sie kostenfreie Online-Weiterbildungsmöglichkeiten bereitstellt.

Jacob Lund/shutterstock.com

Das Ziel: Fit für den Arbeitsmarkt bleiben

Die Arbeitsmarktsituation entwickelt sich weiter. Jobs von heute sind nicht mehr die von morgen. Angetrieben wird diese Entwicklung durch spannende neue Verfahren und Technologien. Dadurch entsteht auch ein steigender Bedarf an kontinuierlicher Weiterbildung im Hinblick auf digitale Fähigkeiten und den sicheren Umgang mit Themen wie Cloud-Diensten oder Künstlicher Intelligenz.

Entsprechende Fortbildungen sind im Optimalfall praxisnah ausgestaltet und fördern die Neugier auf Innovationen. Exakt diese Anforderungen greift die Initiative IT-Fitness auf. Sie verfolgt das Ziel, Menschen auf ihrem Weg in die digitale Berufswelt der Zukunft zu begleiten.

IT-Fitness stellt kostenlose Online-Angebote bereit

IT-Fitness hat ein Online-Weiterbildungsangebot zusammengestellt, das Menschen jeder Altersgruppe unterstützt und ihnen neue Jobperspektiven eröffnet. Zielgruppe sind insbesondere Arbeitsuchende, die ihr Wissen hinsichtlich digitaler Technologien auf den neuesten Stand bringen wollen, um sich damit besser für den Arbeitsmarkt zu qualifizieren. Doch auch Absolventen, Auszubildende und von Arbeitslosigkeit bedrohte Beschäftigte unterstützt IT-Fitness dabei, ihre "Employability" (Beschäftigungsfähigkeit) auszubauen.

Im Rahmen der Initiative kooperieren verschiedene gemeinnützige Organisationen und Bildungsträger mit Partnern aus der Wirtschaft. Gemeinsam haben sie Lernpfade zu besonders gefragten Technologie-Jobs und zukünftig erforderlichen Skills erarbeitet. Diese eignen sich hervorragend zum Selbstlernen mit freier Zeiteinteilung. Ergänzt werden sie durch Online-Trainingstage, bei denen auch Spezialisten anwesend sind, um Fragen zu beantworten und Hilfestellung zu geben.

AboutLife/shutterstock.com

Hochwertige Zertifizierung verfügbar

"Die Lernangebote machen Lust, sich mit digitalen Themen zu beschäftigen, von denen man zunächst vielleicht nicht gedacht hatte, dass sie für einen persönlich interessant sein könnten. Wir wollen zeigen, dass es sich lohnt – für Einsteiger bis hin zum Experten", sagt Jutta Schneider, Projektleiterin von IT-Fitness.

Als besondere Motivation und als Belohnung gibt die Initiative ihren Teilnehmern auch die Möglichkeit, hochwertige Zertifizierungen zu erhalten. Somit können sie ihre Lernerfolge, die neuen Kompetenzen und auch ihre Lernbereitschaft offiziell nachweisen.

Die Initiative "IT-Fitness" ist Teil der Qualifizierungsinitiative der Microsoft Deutschland GmbH und wird vom 21st Century Competence Center (21CCC) im Förderverein für Jugend und Sozialarbeit e. V. umgesetzt. Interessierte können sich auf der IT-Fitness-Website bei der kostenlosen Online-Akademie anmelden.