ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Beauty & Wellness

JASMIN GEGEN AUGENRINGE Aktiv Jasminsalbe gegen Augenringe: Testberichte & Erfahrungen

Fotolia

Fotolia

Die Augen sind der Spiegel der Seele

Man sagt, die Augen seien der Spiegel der Seele. Aber was, wenn man sich ganz anders fühlt, als man äußerlich erscheint?

Bläulich oder braun schimmernde Augenringe können sich entweder unter dem Auge oder um das gesamte Auge herum zeigen. Sie lassen das Gesicht eingefallen, müde und ausdruckslos erscheinen - und das obwohl man selbst vor Energie nur so strotzt. Dieses ästhetische Problem betrifft aber nicht nur Menschen älteren Baujahres. Augenringe und dunkle Schatten können erfahrungsgemäß auch schon bei Kindern und Jugendlichen auftreten. Veranlagung spielt in solchen Fällen eine große Rolle. Treten die störenden Verfärbungen um die Augen schon in jungen Jahren auf, kann man davon ausgehen, dass es sich um Menschen mit schwach ausgebildetem Unterhautfett im Augenbereich handelt. Mit dem Alter nimmt das Fettgewebe der Unterhaut noch weiter ab, die Haut wird dünner. Es entwickeln sich unschöne Tränenfurchen und periorbitale Falten.

Getestet: Wirkt Jasmin gegen Augenringe und schlaffe Haut?

Diesem Schicksal muss man sich aber nicht fügen. Während manche aus Verzweiflung auf invasive oder minimal-invasive Eingriffe setzen, verlassen sich andere auf die heilsame Kraft aus der Natur. Durch die Kombination zweier Extrakte erhält man einen reizarmen kosmetischen Wirkstoff, der laut Testberichten Augenringe reduziert und die Augenpartie jünger erscheinen lässt. Dafür verantwortlich sind zwei weiße Blüten: Jasmin und Weißdorn.

Jasmin und Weißdorn sind Heilpflanzen mit unterschiedlichen Wirkungen. Während Weißdorn traditionell bei Herz-Kreislauf-Beschwerden und Stresssymptomen angewendet wird, gilt Jasmin mit seinem zart-süßen Blütenduft als stimmungsaufhellendes, krampflösendes und beruhigendes Mittel. Was beide Pflanzen verbindet, ist deren hoher Flavonoidgehalt - der Grund für ihre antioxidative und durchblutungsanregende Wirkung. Sie stimulieren die Kollagenneubildung, und stoßen damit Regenerationsprozesse in der Haut an.

Biovolen Aktiv Jasminsalbe im Test: Anti-Aging für die Augenpartie

Biovolen Aktiv Jasminsalbe ist eine natürliche Anti-Aging-Feuchtigkeitspflege für die dünne Haut rund um die Augen. Sie minimiert Augenringe durch die Kombination aus Jasmin und Weißdorn. Pflegende Inhaltsstoffe spenden der sensiblen Haut der Augenpartie reichhaltige Feuchtigkeit. Positive Anwendererfahrungen und Testberichte machen anderen Betroffenen Hoffnung. Die Aktiv Jasminsalbe wird in Deutschland nach zertifizierten Herstellungsmethoden produziert und ist unter anderem rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

Reizarme Augenpflege mit ausgewählten Inhaltsstoffen

Die Grundlage der Aktiv Jasminsalbe von Biovolen bilden neben dem Wirkstoff aus Jasmin auch ausgewählte, wertvolle Öle aus biologischem Anbau. Laut Hersteller kommen in der Salbe lediglich Inhaltsstoffe zum Einsatz, die lang erforscht und getestet worden sind. Silikone, Mineralöle und Mikroplastik werden nicht verwendet. Auch auf Duftstoffe wird in der Aktiv Jasminsalbe verzichtet, um Irritationen zu vermeiden. Ein unabhängiges Testinstitut hat die Hautverträglichkeit der Salbe getestet und bestätigt.

Erfahrungsberichte: Können Augenringe mit Jasmin-Extrakt aufgehellt werden?

Im Netz berichten zahlreiche Anwender über ihre Erfahrungen mit der Biovolen Aktiv Jasminsalbe. Die Erfahrungsberichte fallen durchaus unterschiedlich aus, die Gesamtbewertung ist aber sowohl im Onlineshop des Herstellers als auch in Online-Apotheken positiv. Die meisten Nutzer der Aktiv Jasminsalbe haben gute Erfahrungen gemacht und sind zufrieden mit der Veränderung, die die Salbe bei ihnen bewirkt hat. Ein Anwender schreibt: "Zieht schnell ein. Verträgt sich gut unter den Augen. Riecht auch nicht so stark...Vor allem: Es wirkt sogar noch! Die Augenpartie im Gesicht wirkt einfach frisch! Und nicht übermüdet." In einem anderen Selbsttest berichtet die Kundin: "Zu Beginn bemerkte ich nur, dass die Haut unter den Augen sich straffer anfühlt, aber bis die Augenringe tatsächlich weniger geworden sind, habe ich Geduld gebraucht. Aber dann war das Ergebnis erstaunlich - sogar meine Arbeitskollegen haben mich darauf angesprochen, dass ich frischer und erholter aussehe." Weitere aktuelle Erfahrungsberichte findet man zum Beispiel in Online-Apotheken und im Biovolen Jasminsalbe Onlineshop.
Biovolen Aktiv Jasminsalbe ist eine Salbe in hoher Wirkstoffkonzentration mit Extrakten aus Weißdorn und Jasmin zur gezielten Pflege der Augenpartie und zur Milderung von Augenringen. Interessierte können die Salbe unter www.jasminsalbe.de bestellen und dank der Geld-zurück-Garantie 30 Tage lang testen. Dort gibt es mehr Informationen und weitere Erfahrungsberichte.