ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Beauty & Wellness

LASERTECHNIK GEGEN ALTERSFLECKEN Lasertechnik PICOPLUS ® gegen Altersflecken

Lutronic Medical Systems Germany GmbH

Lutronic Medical Systems Germany GmbH

Was ist die PICOPLUS® Lasertechnik?

PICOPLUS® ist ein Lasersystem, welches Ärzten auf sichere und schonende Weise eine erstklassige Anti-Aging-Hautbehandlung ermöglicht. Sichtbare Hautpigmentierung, Akne-Narben und feine Fältchen können damit effektiv reduziert und das Gesamtbild und die Struktur der Haut verbessert werden.

PICOPLUS® gibt seine Laserstrahlung in Picosekunden ab. Das ist 1.000 Mal kürzer als die Nanosekundenstrahlung herkömmlicher Laser. Letztere lassen größere Partikel im Hautgewebe zurück, die vom Körper nicht so gut entfernt werden können. Aus diesem Grund sind mehrere Behandlungen nötig. Eine vollständige Entfernung der Partikel kann mit herkömmlichen Lasern in vielen Fällen gar nicht erreicht werden.

Im Vergleich dazu bricht der Picosekunden-Impuls die Partikel viel effizienter auf, sodass der Körper diese besser selbstständig abtransportieren kann. Dadurch können pigmentierte Läsionen wie Altersflecken und Sommersprossen bei wesentlich weniger und kürzeren Anwendungen deutlich besser entfernt werden. Gleiches gilt für Tattoo-Tinte. Das PICOPLUS®-System bietet neben dem Picosekundenlaser aber auch die Möglichkeit, auf die Wellenlänge eines Nanosekundenlasers umzuschalten. Das heißt, dass dem Behandler mit einem Gerät sowohl die Vorteile eines Picosekundenlasers als auch die eines Nanosekundenlasers zur Verfügung stehen.

Während der Behandlung mit PICOPLUS® dringt Laserenergie tief in die Hautschichten ein und bewirkt dort eine Veränderung. Um das Erscheinungsbild der Haut zu verbessern, werden die körpereigenen Selbstheilungsmechanismen aktiviert. Die Laserenergie vermindert zum Beispiel Pigmentflecken und fördert die Bildung von Kollagen und Elastin. Somit werden Falten effektiv reduziert und das Hautbild sichtbar geglättet.

Innovative Lasertechnik gegen Altersflecken – die Behandlung mit PICOPLUS®

Bei folgenden Anwendungsbereichen ist eine PICOPLUS®-Behandlung möglich:

• Mehrfarbige oder schwarze Tätowierungen

• Melasma

• Helle Pigmentierung (Café-au-Lait)

• Sommersprossen

• Postinflammatorische Hyperpigmentierung

• Seborrhoische Keratose

• Hautstraffung/Faltenreduktion

• Post-Akne-Erythem

• Narben/Aknenarben

Im Rahmen der Behandlung wird der entsprechenden Hautpartie Laserenergie zugeführt. Während der Laserimpulse ertönen schnappende Geräusche. Patienten nehmen die Behandlung meist durch ein Wärmegefühl wahr oder vergleichen das Gefühl mit dem Zwicken eines zurückschnappenden Gummibandes auf der Haut. Die Anzahl der Anwendungen richtet sich nach den Behandlungszielen und Beschwerden des Patienten. Nebenwirkungen und Ausfallzeiten sind vergleichsweise minimal. Der normale Tagesablauf kann nach einer Behandlung mit PICOPLUS® umgehend wieder aufgenommen werden.

Lasertechnik mit zahlreichen Vorteilen

Dank seiner modernen und fortschrittlichen Technologie liefert der Laser bei der Entfernung von Altersflecken und anderen pigmentierten Läsionen beste Ergebnisse. Die wichtigsten Vorteile der PICOPLUS® Lasertechnik sind:

• Schnelle und schmerzarme Behandlung

• Sichere und effektive Entfernung von Altersflecken und anderen pigmentierten Läsionen sowie von Tattoos als auch Reduktion von Aknenarben und Falten

• Farbpigmente werden nicht nur wie bei herkömmlichen Lasern erhitzt, sondern durch einen photomechanischen Effekt in winzige Partikel zersetzt, die vom Körper leichter und schneller abgebaut werden können, ohne die umliegende Haut zu schädigen.
Das internationale Unternehmen Lutronic Medical Systems wurde im Jahr 1997 gegründet und spielt seither eine bedeutende Rolle bei der Entwicklung innovativer Medizintechnik, insbesondere im Bereich Lasertechnologie. Die deutsche Niederlassung in Hamburg ist für den Vertrieb von Lasern, Radiofrequenz-Microneedling sowie weiteren Systemen für die medizinischen Bereiche Ästhetik, Dermatologie, Chirurgie und andere Bereiche der energiebasierten Medizin in Deutschland zuständig und fungiert zudem als Hauptsitz für Europa mit Zuständigkeit für die europäischen Distributoren.