Business

MBA NEBENBERUFLICH Ein MBA-Studium nebenberuflich absolvieren

Fotolia

Fotolia

Der erste akademische Abschluss ist bereits geschafft oder es ist genügend Berufserfahrung vorhanden. Einige Erfolge in der beruflichen Laufbahn konnten bereits gefeiert werden. Auf dem einmal Erreichten soll man sich jedoch bekanntlich nicht ausruhen. Ein weiteres Studium kann dabei helfen, die erreichte Position zu halten oder die Karrierechancen weiter auszubauen. Soll es ein hochkarätiges Studium im Fachbereich Betriebswirtschaft sein, eignet sich besonders das MBA-Studium. Dies kann auch nebenberuflich absolviert werden.

Ein MBA-Studium nebenberuflich absolvieren

Vorbereitung auf eine erfolgreiche Tätigkeit im Management

Mit einem MBA-Studium erhält der Studierende eine fundierte Ausbildung, welches umfassendes Universalwissen zu allen betrieblichen Aufgaben und Herausforderungen eines Unternehmens oder einer Organisation vermittelt. Besonders geeignet ist der MBA-Studiengang für all jene, die höherwertige Führungspositionen erreichen und dafür die notwendige fachliche Qualifikation erwerben möchten. General Manager haben nach dem Studium ein fundiertes Wissen in allen wichtigen Unternehmensbereichen, von Finanzen über Leadership bis hin zu Projektmanagement und Marketing.

Ein MBA-Studium nebenberuflich absolvieren

Institut für Management: MBA nebenberuflich studieren

Das MBA-Studium am IfM in Salzburg ist ein modular aufgebautes und flexibel planbares Managementstudium, welches in deutscher und englischer Sprache abgehalten wird und mit dem akademischen Grad MBA abschließt. Damit sich auch all diejenigen den Wunsch nach Höherqualifikation erfüllen können, die voll im Berufsleben stehen, bietet das Institut für Management in Salzburg ein berufsbegleitendes MBA-Studium an, welches sich durch eine individuelle Studienplanung flexibel gestalten lässt und sich inhaltlich stark an der unternehmerischen Praxis orientiert. Erfahrene Dozenten aus Wissenschaft und Wirtschaft vermitteln dabei die Fähigkeit, themenübergreifend Probleme zu erkennen, zu analysieren und zu lösen.

Ein MBA-Studium nebenberuflich absolvieren

Flexibel studieren am IfM

Flexibel studieren ist das Hauptanliegen in der Konzeption aller Studienprogramme am IfM. Das rollierende modulare Studienkonzept macht das Angebot des Instituts für Management einzigartig. Im Zuge der Präsenzzeiten gelingt es dennoch, sich ein neues Netzwerk aufzubauen und Kontakte zu Personen aus den unterschiedlichsten Branchen mit den verschiedensten Erfahrungen zu knüpfen. Das Netzwerken im Rahmen der Weiterbildung eröffnet neue Perspektiven und öffnet Türen zu aktuellen Karrierechancen und Geschäften.

Das Institut für Management ist eine akademische Aus- und Fortbildungseinrichtung aus Salzburg, welches ihre Studienkonzepte voll auf die Bedürfnisse von Berufstätigen angepasst hat. Neben einem Bachelor-, Master- und Doktorratsstudium bietet das IfM auch Lehrgänge, Seminare und Inhouse-Trainings an. Die Inhalte von Lehrgängen und Weiterbildungen können auf Wunsch auch individuell an die Wünsche des Studierenden angepasst werden.