Finanzen

MINIKREDIT Wie finde ich den passenden Minikredit?

Think Possible GmbH

Think Possible GmbH

Minikredite helfen bei finanziellen Engpässen - bergen aber auch Gefahren

Der Experte in der Nische der Minikredite - Minikredit.eu
Es kann viel schneller passieren, als man denkt: Das Auto hat einen Motorschaden, die Waschmaschine gibt den Geist auf, eine Reparatur oder Neuanschaffung ist teuer - und die nächste Gehaltszahlung kommt erst in mehreren Wochen. Was tun? Minikredite sind oftmals eine gute Möglichkeit, kurzfristig entstandene finanzielle Engpässe über einen Zeitraum von bis zu 60 Tagen zu überbrücken. Im Gegensatz zum herkömmlichen Dispo- oder Ratenkredit hat der Minikredit den Vorteil, dass die Bonitätsprüfung sehr schnell erfolgt - und damit auch die Auszahlung. Doch gleichzeitig ist Vorsicht geboten, denn der Abschluss eines Minikredits birgt zahlreiche Fallen in Form von Zusatzleistungen, die dafür sorgen können, dass sich der Grad der Verschuldung eher erhöht als verringert. Immer wieder gibt es deshalb auch Kritik von Verbraucherschützern, die nicht nur die hohen Nebenkosten bemängeln, sondern auch die teils intransparenten Angebote.

Diese Zusatzkosten können bei einem Minikredit anfallen

Minikredite im Vergleich
Zu den kostenpflichtigen Zusatzleistungen von Minikrediten gehört auch einer ihrer größten Benefits: die Expressüberweisung. Dass das benötigte Geld spätestens innerhalb von 24 Stunden auf dem Konto ist, hat nämlich seinen Preis - bei einem Kredit von 500 Euro je nach Anbieter zwischen 39 und 179 Euro. Hier sollte man sich also genau überlegen, ob es nicht doch reicht, wenn das Geld erst am übernächsten Werktag eintrifft. Zudem bieten viele Minikredit-Anbieter die sogenannte Zwei-Raten-Option an, die eine Verlängerung des Kreditzeitraums auf zwei Monate ermöglicht; bei einem schmalen Budget ist das natürlich von Vorteil - doch auch hinter dieser praktischen Leistung stehen immense Zusatzkosten von bis zu 99 Euro. Zusammen mit den ohnehin vergleichsweise hohen Zinssätzen kann es also passieren, dass ein Kredit von 500 Euro am Ende bis zu 800 Euro kostet - und damit hinfällig wird. Um diese oftmals gut versteckten Kostenfallen zu vermeiden, lohnt es sich, die Angebote vor dem Vertragsabschluss genau zu überprüfen und zu vergleichen.

Dank minikredit.eu die besten Konditionen finden

Einen Überblick über den oft undurchsichtigen Dschungel an verschiedenen Anbietern und Angeboten bietet das Portal minikredit.eu. Eine spezielle Suchfunktion macht es potenziellen Kreditnehmerinnen und Kreditnehmern möglich, die für sie besten Konditionen zu finden. Auf der Machbarkeit des Kredits liegt dabei ein besonderes Augenmerk - so werden die Angebote etwa nach Aussicht auf Erfolg sortiert. Aktuell ist minikredit.eu das einzige Portal, das sämtliche eventuell anfallenden Nebenkosten einberechnet und transparent macht - und da sich die Konditionen oftmals ändern, werden sie durch den engen Kontakt mit sämtlichen Minikredit-Anbietern tagtäglich aktualisiert und angepasst.
Auf einen Minikredit folgen oftmals böse Überraschungen in Form von überhöhten Zusatzkosten. Damit sich potenzielle Kreditnehmerinnen und Kreditnehmer besser zurechtfinden und die für sie besten Konditionen finden, bietet minikredit.eu als einziges Vergleichsportal einen umfassenden und stets aktuellen Überblick über die zahlreichen Anbieter und Angebote.