Finanzen

ONLINE INVESTIEREN Online investieren - auch ohne Robo-Advisor

Fotolia

Fotolia

Im Allgemeinen gilt es als einfacher, komfortabler und günstiger, online investieren zu können. Doch auch wenn sich entsprechende Plattformen meist mit der Abbildung von Index-Fonds einer großen Beliebtheit erfreuen - eine überzeugende Performance lassen sie bisher vermissen.

Online investieren

Online in den Genuss einer erstklassigen Vermögensverwaltung kommen

Die digitale Vermögensverwaltung als attraktive Alternative

Angesichts des Hypes um sogenannte Robo-Advisors ist mit einem starken Zulauf von Investoren auf den sich schnell vermehrenden Plattformen zu rechnen. In jedem Fall empfiehlt sich eine detaillierte Betrachtung dieser Art des Investierens. Verlockend sind die äußeren Rahmenbedingungen, die die Digitalisierung geschaffen hat - niedrige Kosten für Abwicklung, Transaktionen und Depotführung und die zeit- und ortsunabhängige, permanente Erreich- und Verfügbarkeit über beliebige Endgeräte. Um wirklich erfolgreich online investieren zu können, bedarf es aber noch weiterer Befähigungen des Systems.

Online investieren über eine digitale Vermögensverwaltung

Es gilt zu bedenken, dass die bisher eingesetzten Algorithmen in der Regel keineswegs zur Entwicklung einer individuellen Anlagestrategie fähig sind. Natürlich verwalten sie das eingesetzte Vermögen, eine wirklich tragfähige Kompetenz bieten sie aber nicht. Beworben werden die Robo-Advisors zum Beispiel mit einem angeblich ertragreichen Rebalancing, das fix regelbasiert und automatisiert durchgeführt wird. Nur kommt es bei einer qualifizierten Anlagestrategie nicht darauf an, ob der Investor zu einem Hundertstel Prozentpunkt mehr oder weniger in ein Wertpapier engagiert ist. Bedeutsam für die Rendite ist, ob ein Titel zu einem niedrigen Kurs erworben wurde und dass dieser sich langfristig überdurchschnittlich entwickelt. Künstliche Intelligenzen können hier noch nicht weiterhelfen.

Eine digitale Vermögensverwaltung vereint letztlich das Beste aus beiden Welten. Die Schnittstelle zum Anleger ist eine digitale Plattform mit allen gewünschten Vorteilen. Bei Estably.com wird eine bewährte und nachhaltig erfolgreiche Strategie angewendet und entwickelt, die über die digitale Plattform für den Investor abgebildet wird. Investiert wird konsequent in ausgewählte, Erfolg versprechende Unternehmen, die die Anlage-Spezialisten in ihren Qualitäten überzeugt haben.

Online investieren

Estably - die erste digitale Vermögensverwaltung aus Liechtenstein

Aktives Vermögensmanagement statt passiv-verhaltener Vermögensverwaltung

Die Beurteilung interessanter Unternehmen ist ein komplexes Unterfangen, das Erfahrungen und vielfältige Kompetenzen und Kenntnisse erfordert. Die Portfolio-Manager von Estably.com arbeiten aktiv, engagiert und mit ausgewiesener Expertise an Anlagestrategien, anstatt nur automatisiert die immer gleichen Parameter abzufragen und daraus dann bedeutsame Anpassungen innerhalb geringer Bandbreiten zu errechnen. Online zu investieren ist bei Estably.com eine moderne und lukrative Alternative.

Online investieren und ab 35.000 Euro von einem erstklassigen Vermögensmanagement profitieren - Estably.com bietet den Bereich Value Investing für jeden Anleger an, sodass diese auch in den Genuss der Möglichkeiten und Konditionen von Großanlegern kommen.