Business

OUTPLACEMENT BERATUNG Outplacement-Beratung von Experten: So lassen sich Top-Positionen finden

Fotolia

Fotolia

Wenn Führungskräfte auf der Karriereleiter einen Schritt weiter nach oben wollen, ist dies oft mit einigen Anstrengungen verbunden. Eine Outplacement-Beratung kann eine Hilfe darstellen, wenn sie zusätzlich auf inverses Headhunting setzt.

Outplacement-Beratung für Top-Manager in der DACH-Region

Outplacement-Beratung für Top-Manager in der DACH-Region

Outplacement allein reicht nicht

Steht das Ende eines Beschäftigungsverhältnisses fest oder ist es Zeit für eine berufliche Weiterentwicklung, fällt gleichzeitig der Startschuss für die Suche nach einer neuen Herausforderung. Im Outplacement erhalten Arbeitnehmer Unterstützung durch ihren bisherigen Arbeitgeber, der ihnen die Hilfe durch einen Outplacement-Berater finanziert. Oft konzentriert sich Outplacement dabei auf Bewerbungstrainings, die Optimierung von Unterlagen sowie eine persönliche Beratung im Hinblick auf persönliche Stärken und Schwächen. Hierzu gehören auch das Erkennen von Stellenausschreibungen, die zu den persönlichen Interessen passen, und eine mögliche Beratung vor einem beruflichen Richtungswechsel. Für Führungskräfte und Top-Manager greift dies jedoch nicht weit genug.

Outplacement-Beratung mit Strategie

Outplacement-Beratung mit Strategie

Inverses Headhunting als sinnvolle Maßnahme

Mit Outplacement ohne weitere Maßnahmen ist es erfolgreichen Führungskräften und Top-Managern kaum möglich, eine attraktive Position zu finden. Das liegt daran, dass gerade Top-Stellen nicht öffentlich ausgeschrieben werden. Zugang zum sogenannten "verdeckten Stellenmarkt" ermöglicht das klassische Outplacement nicht. Professionelles inverses Headhunting setzt hier an, beim konkreten Suchen und Finden von Managementpositionen im verdeckten Stellenmarkt.

Berater für inverses Headhunting arbeiten ausschließlich im Interesse ihres Auftraggebers und gehen aktiv auf die Suche nach Managementaufgaben, die wirklich passen. Ein gut vorbereiteter Manager wird folglich Zugang zu Unternehmen haben, wo sein Profil auf großes Interesse stößt. Für Unternehmen ist er dann nicht "einer von vielen", sondern "der Richtige".

Outplacement-Beratung von Experten

Outplacement-Beratung

Outplacement-Beratung und inverses Headhunting von Experten bei gps-jobsearch

Professionelle Experten für Outplacement-Beratung und inverses Headhunting arbeiten bei gps-jobsearch. Das Unternehmen greift auf sein umfangreiches Netzwerk zurück, um den versteckten Stellenmarkt mit Insiderwissen zu erkunden. Da die Berater ebenfalls selbst über langjährige Erfahrungen auf Top-Managementebene verfügen, kennen sie effektive Strategien, die Suchende zu Top-Positionen führen.

Kunden von gps-jobsearch führen für gewöhnlich bereits nach vier bis sechs Wochen durchschnittlich zehn Gespräche. Hieraus ergeben sich nicht selten einige Vertragsangebote, die den persönlichen Vorstellungen des Bewerbers entsprechen. Im 20-stufigen Prozess bleibt das Unternehmen dabei stets den Interessen seines Kunden verpflichtet und begleitet ihn individuell.