ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Diverses

PERSONALMANAGEMENT FERNSTUDIUM Weiterbildung im Personalmanagement: Eine Fernstudium ermöglicht einen qualifizierten Abschluss

iStock

iStock

Teil eines professionellen Personalmanagements werden

Der Bereich des Personalmanagements ist heute gefragt wie nie zuvor: Verantwortung für Human Resources ist zu einem der wichtigsten Faktoren der Wirtschaft avanciert, schließlich ist das Personalmanagement eine wichtige Schnittstelle zwischen Unternehmen und deren Fach- und Führungskräften. Somit gilt das Personalmanagement als Teil des strategischen Managements, dessen Hauptaufgaben die Selektion des idealen Personals, die Allokation der Mitarbeiter auf den richtigen Positionen sowie deren gezielte Weiterentwicklung mithilfe des Employer Brandings umfasst.

Um sich als künftiger Personaler ein grundständiges, ganzheitliches Managementwissen anzueignen, auf das nachhaltig mit aktuellen Trends und neuen Theorien aufgebaut werden kann, oder um die eigene Managementkarriere zu optimieren, empfehlen Wirtschaftsexperten entsprechende Qualifikationen, die heute in individuellen Angeboten mittels Fernstudium erlangt werden können.

Optimierung der eigenen Karriere mittels Personalmanagement-Fernstudium

Als berufsbegleitende Weiterqualifikation oder um einen anerkannten Abschluss zu erreichen, bietet ein Personalmanagement-Fernstudium sehr gute Voraussetzungen. An der Deutschen Akademie für Management (DAM) erarbeiten sich die Studierenden ihr Wissen - bei größtmöglichen individuellen Freiheiten - durch schriftliche, didaktisch aufbereitete Lerneinheiten. Dank eines modularen Systems sowie der digitalen und internetbasierten Angebote lernen die Studierenden zu jeder Zeit an jedem beliebigen Ort. Der Lernfortschritt wird durch Aufgaben überprüft, die von einem erfahrenen Tutorenteam korrigiert werden. Ein interaktiver Austausch ist dabei jederzeit vorgesehen.

Das Besondere an der DAM: Durch die individuellen und spezifischen Lehrgangsangebote wird genau das Wissen übermittelt, das für das jeweilige berufliche Fortkommen benötigt wird. Die ganzheitliche Managementausbildung an der DAM ist akademisch fundiert und gleichzeitig praxisorientiert, sodass die im Berufsalltag so wichtigen Kompetenzen geschärft und unmittelbar angewendet werden können. Hierzu zählen in erster Linie Selbstmanagement, Handlungskompetenz und Problemlösefähigkeit.

Alle Fernlehrgänge der Deutschen Akademie für Management sind durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) geprüft und zugelassen. Außerdem ist die DAM als AZAV-Träger (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung für Maßnahmen der Bundesagentur für Arbeit) zertifiziert, ebenso nach der ISO-Norm 29990 (DQS).

Die Stärken der DAM: Praxisnähe und fundierte Wissensvermittlung

Personalmanagement ist ein gefragter Lehrgang iStock (https://www.istockphoto.com/de)
An der DAM lässt sich der/die Geprüfte/r Personalmanager/in (DAM) in nur zwölf Monaten berufsbegleitend erwerben. Der Studiengang richtet sich an engagierte HR-Fach- und/oder Führungskräfte, die sich zielorientiert im Personalmanagement weiterentwickeln möchten. Zudem bietet die DAM sechs Spezialisierungslehrgänge in nur sechs Monaten an, beispielsweise Operatives Personalmanagement, Recruiting und Employer Branding oder Talentmanagement.

Die Deutsche Akademie für Management konzentriert sich mit ihrem Weiterbildungsangebot auf den Bereich Management. Dabei ist Personalmanagement der meistbelegte Lehrgang im Fernstudium - sicherlich auch, weil bei der DAM genau die Maßstäbe angelegt werden, die im Alltag von Managerinnen und Managern besonders zählen: Qualität, Service und Leistung.
Studierende lernen an der DAM analog ebenso wie digital. Immer im Fokus ist dabei die Praxisbezogenheit, denn heutige Führungskräfte müssen auf vielfältige Weise in der Lage sein, ihr Wissen einzusetzen.