Diverses

PRESBYOND BERLIN Bei Alterssichtigkeit mit PRESBYOND in Berlin Augen lasern lassen

Augenärzte am Platz der Luftbrücke

Augenärzte am Platz der Luftbrücke

Was ist Alterssichtigkeit?

Alterssichtigkeit beziehungsweise Altersweitsichtigkeit, auch unter dem Begriff Presbyopie bekannt, ist der natürliche Verlust der Sehkraft, der etwa ab dem 45. Lebensjahr nach und nach stattfindet. Die Ursache sind Ablagerungen von Eiweißen auf der natürlichen Linse im Auge, wodurch diese ihre Flexibilität und Brechkraft verliert und Betroffene auf kurze Distanz nicht mehr scharf sehen können. Dies macht sich beispielsweise beim Lesen, beim Arbeiten am PC oder der Nutzung des Smartphones bemerkbar. Eine Lesebrille kann Abhilfe schaffen. Diese Lösung wird jedoch häufig sowohl aus praktischen als auch aus ästhetischen Gründen als einschränkend empfunden.

Mit PRESBYOND ohne Brille scharf sehen

PRESBYOND Laser Blended Vision ist eine moderne Methode des Augenlaserns. Mithilfe des PRESBYOND-Verfahrens wird das dominante Auge auf null Dioptrien eingestellt. Das nicht dominante Auge wird für die Nahsicht auf -1,5 Dioptrien leicht unterkorrigiert. Anders als bei der herkömmlichen Monovision ermöglicht PRESBYOND die Erstellung eines individuellen Abtragungsprofils für jedes Auge. Dadurch können Patienten sowohl im Nah- und Fern- als auch im Intermediär-Bereich wieder scharf sehen. Studiendaten belegen eine außergewöhnlich hohe Patientenverträglichkeit von 97 Prozent.

Augen lasern lassen mit PRESBYOND in Berlin – Augenärzte am Platz der Luftbrücke

Als Spezialist für Augenlaser- und Augenlinsentechnologie verfügt Dr. med. Bernhard Febrer Bowen von den Augenärzten am Platz der Luftbrücke über eine Erfahrung aus über 30.000 Augenlaser- und Augenlinsenoperationen. Zahlreiche zufriedene Kunden bestätigen die hohe Qualität der Arbeit.

Bei der Behandlung wird mithilfe eines Femtosekundenlasers zunächst in die äußere Hornhautschicht ein kleiner Deckel, ein sogenannter Flap, präpariert. Über diesen Zugang korrigiert der Augenarzt unter Schaffung einer tiefenscharfen Blended-Vision-Zone mit dem PRESBYOND-Excimerlaser die Hornhaut. Scharfes Sehen im Nah- und Fern- sowie im Intermediärbereich wird somit endlich wieder ohne Brille möglich. Im Rahmen eines persönlichen Gesprächs erhalten Patienten eine individuelle Beratung und erfahren, welche Möglichkeit am besten zu ihren individuellen Bedürfnissen passt.
Die Augenärzte am Platz der Luftbrücke in Berlin stehen Patienten mit verschiedenen Behandlungen rund um die Bereiche Laser und Linsen zur Verfügung. Das spezialisierte Team besteht aus Fachärzten für Augenheilkunde, Optometristen, OP-Schwestern, Arzthelferinnen und dem Back Office. Im Jahr 2015 wurde die Arztpraxis in dritter Generation von Dr. med. Bernhard Febrer Bowen übernommen.