Dienstleistung

RECHTSBERATUNG FüR ÄRZTE Rechtsberatung für Ärzte: Worauf sollten Mediziner achten?

Fotolia

Fotolia

Am Beispiel von BAG-Verträgen ist gut zu erkennen, dass bestimmte Vereinbarungen von einer Rechtsberatung für Ärzte geprüft und aktualisiert werden sollten.

Qualifizierte Beratung für Ärzte und Zahnärzte

Wie für alle Berufsgruppen ist es auch für Ärzte und Zahnärzte wichtig, möglichst effizient zu arbeiten, um einen wirtschaftlich gut aufgestellten Praxisbetrieb zu etablieren und halten zu können. Zu bewältigen sind dafür immer komplexer werdende Anforderungen, ob es nun um medizinische Belange der Patienten geht, gesetzliche Vorgaben, die Abwicklungen mit den Krankenkassen, die Ausstattung der Praxis oder um steuerliche und rechtliche Fragen. Auch rechtliche Vereinbarungen wie BAG-Verträge, die womöglich ohne Steuerberatung abgeschlossen wurden, sollten im Blick behalten werden.

Steuer- und Rechtsberatung für Ärzte und Zahnärzte aus einer Hand

Der BAG-Vertrag kann als Beispiel zur Verdeutlichung der Sinnhaftigkeit von solchen Prüfungen dienen. Eine erste zu klärende Frage wäre, ob im Gesellschaftsvertrag der Tod eines Gesellschafters steuerlich ausreichend betrachtet wurde. Denn im Fall der Fälle gilt meist die Regelung, dass die Gesellschaftsbeteiligung den übrigen Gesellschaftern zuwächst und die Erben abzufinden sind. Es können nun Situationen wie der Weiterkauf der Beteiligung an Dritte eintreten, die nach Ansicht des Finanzgerichts Nürnberg etwa zu einer unerwarteten Steuerpflicht führen. Zwar ist eine Revision anhängig, trotzdem ist eine entsprechende Änderung des Gesellschaftervertrages ratsam.

Die Rechtsberatung für Ärzte kann auch das häufig vernachlässigte Thema längerfristige Krankheit eines Gesellschafters in eine für alle Beteiligten verträgliche rechtliche Form bringen. Denn zu häufig werden die Folgen gravierend, wenn sich Gewinneinbrüche auch auf den nicht erkrankten Gesellschafter auswirken, zumal die Fixkosten ja trotz der Mindereinnahmen weiter laufen und getragen werden müssen. Die Verantwortlichkeit des erkrankten Gesellschafters sollte gestärkt und zur Abfederung zusätzlich versichert werden.

Rechtsberatung für Ärzte

RA | StB Grabmann - Rechtsberatung für Ärzte in Würzburg und bundesweit

Unliebsame Überraschungen vermeiden

So sollte also nicht erst in akuten Fällen eine spezialisierte Rechtsberatung für Ärzte in Anspruch genommen werden. Handlungsbedarf kann auch bei Vereinbarungen aller Art bestehen, wenn diese vor längerer Zeit oder irgendwie en passant getroffen wurden.

Die W|A|S Steuerberatungsgesellschaft mbH mit Sitz in Würzburg berät ausschließlich Ärzte und Zahnärzte in allen steuerlichen, betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Angelegenheiten. Diese umfassende Unterstützung und Beratung gewährleistet ein hohes Maß an Rechtssicherheit und damit an unternehmerischer Freiheit.

Die Steuer- und Rechtsberatung der W|A|S Steuerberatungsgesellschaft mbH fungiert für Ärzte als umfassend geschultes Backoffice.