Finanzen

SCHMUCKANKAUF BERLIN Seriöser Schmuckankauf: In Berlin beraten Experten

Kunst & Preziosen Berlin UG (haftungsbeschränkt)

Kunst & Preziosen Berlin UG (haftungsbeschränkt)

Wie viel kann der Goldschmuck wert sein?

Schmuckankauf in Berlin - prächtiger Smaragdring
Entscheidend für den Preis ist der Feingoldanteil. Einen ersten Hinweis liefert der winzige Stempel, den viele Schmuckstücke tragen. Der Stempel, auch Punze genannt, ist in der Regel eine Zahl wie 333, 585 oder 750. Liegt die Punzierung bei 333, bedeutet dies, dass von 1000 Teilen 333 Feingold (33,3 Prozent) sind. Die restlichen 667 Teilchen sind Legierungsmetalle wie Silber oder Kupfer. 585 steht folglich für einen 58,5-prozentigen Anteil und 750 für einen 75-prozentigen. Das heißt: Je höher die eingeprägte Zahl, desto höher ist der Goldgehalt. Der tatsächliche Wert eines Schmuckstücks ist zudem immer auch vom aktuellen Goldpreis abhängig. Dieser wird täglich an der Londoner Börse ermittelt. Doch bei seriösen Ankäufern werden Schmuckstücke nicht nur zum reinen Goldpreis angekauft. Über den Materialwert hinaus wird auch der Liebhaberwert berücksichtigt.

Wodurch zeichnet sich ein seriöser Schmuckankauf aus?

Schmuckankauf in Berlin - Goldarmreif
Es ist ratsam, sich mehrere Preisangebote einzuholen. Um hohe Preise für Goldschmuck zu erzielen, sollte dieser in gutem Zustand sein. Doch auch beschädigte Schmuckstücke werden von Unternehmen angekauft. Einen seriösen Schmuckankäufer erkennt man daran, dass er nachweislich über viel Erfahrung im Edelmetallankauf verfügt. Zudem legt er seine Preisermittlungen Schritt für Schritt offen und lässt somit während des gesamten Ankaufsprozesses Transparenz erkennen.

Schmuckankauf in Berlin

Goldankauf in Berlin - Ankauf von Goldbarren und vielem mehr
Juwelier Mere - Schmuckankauf in Berlin ist Berlins größter Juwelier und Kunsthandel. Das Familienunternehmen mit Tradition betreibt seit mehr als 30 Jahren den An- und Verkauf von hochwertigem Goldschmuck und gilt auch bundesweit als Experte auf diesem Gebiet. Juwelier Mere begutachtet jedes einzelne Schmuckstück sorgfältig im Rahmen einer kostenlosen Schätzung. Seine Expertisen sind in jedem Fall seriös. Ankaufspreise von bis zu 70 Euro je Gramm Gold sind möglich, da er nicht nur den Materialwert berechnet. Denn Juwelier Mere verfügt über einen großen Kundenstamm von Schmuckliebhabern, zu dem auch internationale Kunden in Dubai und Russland zählen. Die guten Kontakte ermöglichen es ihm, höhere Ankaufspreise als üblich zu bezahlen. Das hebt ihn von der Konkurrenz ab.

Alle Edelsteine in den Schmuckstücken werden beim Ankauf separat bewertet und berechnet. Für Brillantschmuck sind die Ankaufspreise besonders hoch. Marken- und Designerschmuck von Cartier, Tiffany & Co., Pomellato und vielen mehr können Rekordpreise erzielen. Selbstverständlich berät Juweliere Mere auch beim Goldankauf in Berlin. Unabhängig vom Tageskurs des kostbaren Edelmetalls zahlt er stets Höchstpreise - auch für Goldbarren aller Größen.
Juwelier Mere ist auf antiken, klassischen sowie modernen Goldschmuck spezialisiert. Die fachgerechte Schätzung der Schmuck- und Goldstücke ist jederzeit vor Ort in Berlin möglich. Das Unternehmen berät auch am Telefon sowie per E-Mail, WhatsApp und Post. Hierfür muss man dem Experten einfach eines oder mehrere Fotos der Schmuckstücke zusenden.