ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Computer & Technik

SOFTWARELOKALISIERUNG Softwarelokalisierung: Erfolgsfaktoren im Überblick

Transline Software Localization GmbH

Transline Software Localization GmbH

Seien es komplexe Systeme für Unternehmen, Web-Anwendungen oder mobile Apps: Der Rollout von Software in anderssprachige Länder und Zielmärkte kann nur dann erfolgreich verlaufen, wenn die Software korrekt in die Zielsprache übersetzt wird. Die Softwarelokalisierung umfasst jedoch weitaus mehr als die rein sprachliche Übersetzung von Benutzeroberflächen. Worauf es im Einzelnen ankommt, beschreibt dieser Artikel.

Softwarelokalisierung als komplexer Prozess

Professionelle Softwarelokalisierung beinhaltet nicht nur die Übersetzung von User Interfaces. Sie hat auch das Ziel, kulturelle Hindernisse zu überwinden. Und nur auf diese Weise sind Softwarehersteller im Rahmen ihrer Internationalisierung in der Lage, die Zielmärkte maximal zu erschließen. Welche vielfältigen Aspekte hierbei eine Rolle spielen, zeigt ein Blick auf das Angebot spezialisierter Dienstleister. Einer von ihnen ist Transline Software Localization. Die Experten aus Walldorf übersetzen nicht nur Benutzeroberflächen und Onlinehilfen, sondern zahlreiche weitere Unterlagen. Hierzu zählen Handbücher, Schulungsdokumente, Vertriebsunterlagen, Verträge, Marketingmaterialien, Präsentationen und Websites. Das Ziel ist es hierbei stets, mit dem Gesamtpaket die technischen und sprachlichen Besonderheiten des Zielmarktes optimal abzubilden.

Technische Dienstleistungen ebenfalls im Portfolio

Software zu übersetzen ist nicht die einzige Aufgabe, die Transline Software Localization übernimmt. Der Sprachdienstleister deckt auch die relevanten technischen Aspekte der Softwarelokalisierung ab. So sorgen Localization Engineers dafür, dass die zu lokalisierenden Inhalte zuverlässig analysiert und optimal vorbereitet werden. Dies gilt selbst bei großen Mengen von Daten mit unterschiedlichen Formaten. Ist die Übersetzung abgeschlossen, prüfen die Sprachexperten alle wichtigen Vorgaben, wie zum Beispiel Längenbegrenzungen. Bei Bedarf erfolgen entsprechende zielsprachliche Anpassungen. Nach eingehender Qualitätsprüfung gemäß ISO 17100 bietet Transline im Rahmen eines Language-Acceptance-Testings zusätzlich sprachlich-funktionale Prüfungen an, die direkt in der Software durchgeführt werden.

Kunden schätzen reibungslose Zusammenarbeit

Neben der fachlichen und sprachlichen Expertise schätzen Kunden von Transline Software Localization insbesondere die Qualität der Zusammenarbeit. Kommunikation auf Augenhöhe, individuelle Lösungen und agile Prozesse stehen für den Dienstleister im Vordergrund. Doch auch technisch-organisatorische Hilfsmittel unterstützen die reibungslose Kollaboration. So kommen intelligente Schnittstellen zur Anwendung, die den Aufwand und die Kosten der Softwarelokalisierung signifikant reduzieren. In der aktuellen Studie "Beste Mittelstandsdienstleister 2020" der WirtschaftsWoche wurde Transline gar zum besten Übersetzungsdienstleister in Deutschland gekürt.

Transline Software Localization ist ein Unternehmen der Transline Gruppe. Mit über 150 Mitarbeitern in Europa und rund 5.000 Fachübersetzern weltweit zählt der Anbieter zu den größten deutschen Übersetzungsdienstleistern. Das Unternehmen ist seit mehr als 30 Jahren Partner für große, international agierende Unternehmen.