Beauty & Wellness

TATTOOENTFERNUNG FRANKFURT Tattooentfernung: In Frankfurt behandeln Experten

ERA Esthetic GmbH

ERA Esthetic GmbH

Bei der Tattooentfernung kommen die verschiedensten Laserarten zum Einsatz. Durch die ständige Weiterentwicklung und Forschung auf dem Gebiet der Laserindustrie ist vor Kurzem der Durchbruch zur Pikosekundentechnologie gelungen. Damit ist es möglich, unerwünschte Tattoos jeder Farbe und Größe zu entfernen - sogar jene, die zuvor mit herkömmlichen Lasern erfolglos behandelt wurden. Wer diese Form der Tattooentfernung wünscht, sollte sich in Frankfurt an ein spezialisiertes Unternehmen wenden.

Tattooentfernung in Frankfurt

Tattooentfernung
@fotolia

So arbeiten Pikosekunden-Laser

Wie der Name bereits verrät, arbeiten Pikosekunden-Laser in Pikosekunden (ps). Es werden also viel kürzere Energiepulse als bei anderen Lasersystemen ausgestrahlt. Energiepulse im Bereich von 300 bis 450 ps erzielen schnellere und wirksamere Ergebnisse, da die Farbpigmente in viel kleinere Teile aufgespalten werden. Diese bahnbrechende Pikosekunden-Technologie zerschießt das Tattoo in einer Billionstelsekunde in winzige Partikel, die anschließend durch natürliche Prozesse des Körpers beseitigt werden können. Die Farbpigmente werden durch eine photoakustische Reaktion zerstört. Diese Impulse sind so kurz, dass kaum Wärmeentwicklung entsteht. Die Behandlung ist somit wesentlich schmerzarmer und Nebenwirkungen werden minimiert.

Tattooentfernung in Frankfurt

PicoWay | Tattooentfernung in Frankfurt - nach sechs Sitzungen

Der weltweit leistungsstärkste Pikosekunden-Laser

Der weltweit leistungsstärkste Pikosekunden-Laser ist aktuell das Modell "PicoWay". Es ist der einzige Pikosekunden-Laser auf dem Markt mit drei Wellenlängen (1064 nm / 532 nm / 785 nm). Damit ist eine noch schnellere und sicherere Tattooentfernung möglich. Selbst bunte und schwer zu entfernende Tattoos stellen für diesen Pikosekunden-Laser kein Hindernis mehr dar. Mit dem Picoway sind bessere Ergebnisse in weniger Behandlungen möglich - im Vergleich zu allen anderen Lasern, die es aktuell auf dem Markt gibt. Zudem sind kürzere Behandlungsintervalle und ein rascheres Überstechen des Tattoos möglich.

Das Schmerzempfinden variiert bei jeder Person und ist von Art und Lage der Tätowierung auf dem Körper abhängig. Unmittelbar nach der Behandlung darf eine kalte Kompresse aufgetragen werden, um den behandelten Bereich zu beruhigen. In manchen Fällen kann eine antibiotische Salbe verschrieben werden. In den ersten Tagen muss darauf geachtet werden, dass keine Reibung an der behandelten Stelle entsteht, zudem dürfen keine Peelings verwendet werden.

Tattooentfernung in Frankfurt

PicoWay Resolve Laser | Tattooentfernung im Zentrum für Ästhetik & Lasermedizin

Tattooentfernung in Frankfurt: ERA ESTHETIC AVENUE

Bei ERA ESTHETIC AVENUE in Frankfurt wird der Pikosekunden-Laser bereits erfolgreich eingesetzt. Im Zentrum für Ästhetik und Lasermedizin wird ausschließlich die weltweit modernste Lasertechnologie eingesetzt. Das Team aus Ärzten, Laserexperten und Kosmetikern kann auf mehr als zehn Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Ästhetischen Medizin und Laserdermatologie verweisen. Aktuell gibt es fünf Praxen in Deutschland, Lettland und Litauen.

Die modernste Methode zur Tattooentfernung stellt aktuell der Pikosekunden-Laser PicoWay dar. Bei ERA ESTHETIC AVENUE in Frankfurt wird dieser bereits erfolgreich eingesetzt. Interessierte können sich telefonisch unter +49 69 664 29 124 informieren.