Diverses

Trenntoilette: Erfahrungen von Nutzern durchweg positiv

Wer sparsam mit Wasser umgeht und auf Chemie verzichtet, hat bereits einen großen Beitrag zur Verkleinerung seines persönlichen ökologischen Fußabdrucks geleistet. Auch der Toilettengang kann umweltbewusster gestaltet werden, zum Beispiel mit einer Trenntoilette. Die Erfahrungen von Nutzern sind durchweg positiv.

Die Trenntoilette: Schon lange kein Nischenprodukt mehr

Trenntoiletten sind ein System der Trockentoiletten, ebenso wie beispielsweise Chemie- und Komposttoiletten. Der große Unterschied ist der Verzicht auf Wasserspülung und chemische Zusätze. Trenntoiletten sind damit die nachhaltige Lösung für drinnen und draußen.

Ihren Namen hat das trockene "stille Örtchen" vom eingebauten Trennsystem, welches gemeinsam mit einem funktionellen, elektrischen Abluftsystem für eine saubere und vor allem geruchfreie Klobenützung sorgt. Das Trennsystem sorgt für die Aufteilung von Urin und festen Ausscheidungen in verschiedene Auffangbehälter, welche durch ein Inlay hygienisch und unkompliziert zu entleeren sind. Benutzt und gereinigt wird eine Trenntoilette wie ein normales WC.

Zur sinnvollen Verwertung kann Urin mit Wasser verdünnt und das Gemisch als Biodünger für Blumen und Pflanzen verwendet werden. Auch die festen Ausscheidungen lassen sich dank Trennung einfach kompostieren. Im Komposter wird daraus - zusammen mit Gartenabfällen - mit der Zeit nährreicher Humus, welcher ebenfalls als biologischer und kostengünstiger Dünger eingesetzt werden kann.

Die Trenntoilette: Erfahrungen positiv

Besonders umweltbewusste Menschen sind von der absoluten Autarkie, die verschiedene Trenntoiletten-Modelle bieten, begeistert. Die Funktionalität überzeugt auch diejenigen, die sich Gedanken über die Hygiene einer Trenntoilette machen. Alle Modelle bieten nämlich denselben Komfort wie ein gewöhnliches WC.

Auch vor der Entleerung muss sich niemand fürchten: Diese funktioniert dank des Inlays und der Verschlüsse vollkommen hygienisch. Denn die Ausscheidungen kommen während der Nutzung lediglich mit den Kunststoffflächen und mit dem austauschbaren Inlay in Kontakt.

Sogar geruchsempfindliche Personen konnten von der Trenntoilette überzeugt werden. Denn durch das elektrische Abluftsystem oder die Zugabe von kompostierbarem Einstreu in den Feststoffbehälter bleibt der Duft auf dem stillen Örtchen neutral.

TROBOLO®-Trenntoiletten: Die Lösung für Verantwortungsbewusste

TROBOLO® bietet hochwertige, von Hand verarbeitete Trockentoiletten mit und ohne elektrisches Abluftsystem für den Innen- und Außenbereich. Absolute Hygiene verspricht das Qualitätsprodukt aus Holz durch die antibakterielle Schutzlackierung und Naturöl-Imprägnierung. Die Modelle sind mit elektrischem oder natürlichem Abluftsystem erhältlich. Inlay und Einstreu für TROBOLO®-Trenntoiletten ohne Abluftsystem sind jederzeit bequem online nachzubestellen.

TROBOLO® ist ein junges, aufstrebendes Unternehmen mit Sitz in Sarstedt, welches sich auf die Herstellung von umweltbewussten und gleichzeitig komfortablen Toiletten-Lösungen spezialisiert hat. TROBOLO®-Produkte werden bequem online bestellt und schnell sowie kostenlos nach Hause versendet.

Disclaimer note