Diverses

WASSERTEST Trinkwasser in deutschen Haushalten - jede fünfte Probe belastet

IVARIO GmbH & Co. KG

IVARIO GmbH & Co. KG

Alte oder schadhafte Armaturen können das Leitungswasser in erheblichem Maße verunreinigen und so eine Gefahr für die Gesundheit sein. Ein einfacher Wassertest für zu Hause gibt schnell Auskunft über die Belastung im Wasser aus dem hauseigenen Hahn.

Mit einem Wassertest die Wasserqualität emitteln

Mit den verschiedenen Analysen von IVARIO das Wasser testen lassen

Sauberes Trinkwasser ist ein Luxus - und auch in Deutschland nicht selbstverständlich

Sauberes und sicheres Trinkwasser ist Grundvoraussetzung für die Gesundheit. Und dass in Deutschland ein guter Standard bei Leitungswasser existiert, ist bekannt. Die Verbraucher können sich jedoch nicht in jedem Fall auf die Wasserqualität verlassen, da die Haftung der Wasserversorger mit der Übergabe des Wassers an der hauseigenen Wasseruhr endet. In 99 Prozent der Fälle treten Verunreinigungen im Leitungswasser jedoch erst in der hausinternen Wasserinstallation auf. Schadstoffe wie Blei, Nickel, Kupfer, Nitrat und Nitrit lassen sich nicht durch Abkochen eliminieren und können, über die Armaturen ins Trinkwasser und so in den menschlichen Organismus gelangt, toxisch wirken. Beispielsweise kann die Aufnahme von Blei über einen längeren Zeitraum zu einer chronischen Bleivergiftung führen und Nierenschäden oder Unfruchtbarkeit verursachen. Daher ist es jedem Haushalt zu empfehlen, eigenständig Wassertests durchzuführen. Dies kann der Verbraucher jetzt auch ganz leicht selbst von zu Hause aus machen.

IVARIO Kombi-Trinkwassertest

IVARIO Kombi-Trinkwassertest

Wassertests bringen schnelle Gewissheit

Die Wassertests von IVARIO werden vom Verbraucherschutz empfohlen und geben Gewissheit über die Unbedenklichkeit des Wassers im eigenen Haushalt. Die Zusendung beinhaltet bereits alles, was für die erfolgreiche Probeentnahme nötig ist. Hiermit wird dann - durch eine Anleitung unterstützt - ganz einfach eine Wasserprobe entnommen und in ein Labor gesandt. Die detaillierten Ergebnisse können online eingesehen werden, zudem ist eine Beratung zum Testergebnis durch ein Trinkwasser-Expertenteam per Telefon oder E-Mail möglich. Mieter können die Testergebnisse anschließend dem Eigentümer vorlegen, sodass eine eventuell nötige weitere Beurteilung erfolgen kann.

IVARIO bietet vier verschiedene Trinkwassertests an. Der Basis-, der Kombi-, der Plus- und der Premium-Wassertest untersuchen das Leitungswasser je auf unterschiedlich viele Parameter. Der meistbestellte Kombi-Test analysiert das Wasser auf die wichtigsten Schadstoffe, der Plus-Test gibt mit 31 untersuchten Parametern einen größeren Überblick und die Wasseranalyse Premium ist der umfangreichste Wassertest. Dieser eignet sich besonders für Allergiker und immunschwache Menschen, er untersucht außerdem zusätzlich auf Legionellen. Neben den Trinkwassertests hat IVARIO auch spezifischere Analysen wie einen Schwermetall-Wassertest, einen Brunnen-Wassertest und einen Legionellen-Test im Sortiment.

IVARIO Wasseranalyse Plus

IVARIO Wasseranalyse Plus

Detaillierte Testergebnisse aus akkreditierten deutschen Laboren mit Expertentipps

Mit einem Wassertest von IVARIO bekommt man eine kinderleichte Anwendung und zertifizierte Ergebnisse in einem. Die Testresultate sind je nach Umfang der Analyse schon nach drei bis sieben Tagen online einsehbar. Bei allen Fragen zu Belastungen im Trinkwasser oder zu anderen potenziellen Verunreinigungen steht der IVARIO-Wassertest-Service allen Verbrauchern zur Verfügung. Um noch leichter herauszufinden, welcher Test für welchen Verbraucher geeignet ist, gibt es außerdem einen Wassertest-Vergleich.

Trinkwasser aus der eigenen Leitung ist der ideale Durstlöscher, ideal geeignet für Babynahrung und unabdingbar für die tägliche Hygiene. Jedoch nur, wenn das Leistungswasser frei von belastenden Keimen und Schadstoffen ist - Wassertests geben schnell und einfach Auskunft über die hauseigene Wasserqualität.